Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2014, 12:43   #1
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard Stempelkekse und Tassenkekse

Hallo, in den letzten Tagen habe ich mich vermehrt mit Mürbeteig auseinandergesetzt und etliche Informationen zusammengetragen, die ich dann noch in der Warenkunde einsetzen werde.

Eine der Informationen besagte, dass der für Plätzchenteig besonders gut geeignete Mürbeteig der 2:1-Teig sei, also zwei Teile Mehl auf ein Teil Fett. Und so ist das jetzt hier mein Rezept für die Stempelkekse, Tassenkekse & Co.

Stempelkekse

Zutaten:

100 g Zucker
200 g Butter (kalt!, in Stücken)
400 g Mehl
1 Ei
1 Prise Salz
1 TL selbstgemachter Vanillezucker (oder 1 Tütchen Vanillezucker)

Zubereitung:
  • Den Zucker in den Mixtopf einwiegen und in 10 Sek./Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten
  • die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und in 25 Sek./Stufe 5 mit Einsatz des Spatels verkneten
  • den Teig aus dem Mixtopf nehmen, kurz mit den Händen zu einem Kloß zusammenformen (wichtig: nicht mehr lange kneten, da der Teig sonst hart und brüchig wird), mit Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 1 Stunde in die Kühlung* geben (den Teig teile ich mir zum besseren Ausrollen und damit er schön kühl bleibt in kleinere Portionen)
  • 5 mm (bis 1 cm) stark ausrollen*, den Teigstempel eindrücken, danach mit einem Ausstecher* (oder einem entsprechend großen Glas) die Kekse ausstechen
  • auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im 180 °C/Ober-Unterhitze vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen
Tipps:
  • zum gleichmäßigen Ausrollen verwende ich entweder diese Teigstäbe oder erstmalig auch die Josef Janard Teigrolle
  • zum Ausstechen habe ich mir diese Ausstechringe in verschiedenen Größen zugelegt (man kann den glatten oder den gewellten Rand verwenden)
  • praktisch: der Teig kann mehrere Tage in der Kühlung verbleiben, so kann man z.B. an einem Tag den Teig herstellen und am nächsten Tag ausstechen und backen. Teigreste können auch eingefroren werden
PS: aus dem Teig habe ich auch Tassenkekse gebacken, Fotos werden nachgeliefert, die erste Fuhre war zu rasch vertilgt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2014-12-14 21.55.23.jpg (92,9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2014-12-14 21.54.53.jpg (93,4 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)

Geändert von Brigitte (17.12.2014 um 22:37 Uhr)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten