Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2008, 17:52   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Kartoffelröschen

Kartoffelröschen

Zutaten:

900 g mehlige Kartoffeln (Sorte Melody)
80 g Butter
1 Ei
1,5 TL Salz
Muskat nach Geschmack

Zubereitung:
  • Kartoffeln vierteln und ins Garkörbchen geben
  • 650 g Wasser in den Mixtopf wiegen und das Garkörbchen einhängen,
    Kartoffeln 30 Min./Varoma/Stufe 2 garen.
  • Backofen vorheizen, 180 °C Umluft
  • Garkörbchen herausholen, beiseite stellen, Wasser aus dem Topf entfernen
  • Butter, Ei, Salz und Muskat inden Mixtopf geben und 2 Min./37°/Stufe 3 verarbeiten
  • die gekochten Kartoffeln zugeben und 1 Min./Stufe 3 mit Hilfe des Spatels vermischen.
  • Diese Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen
    (Tipp: ich stelle den Spritzbeutel in ein Litermaß und krempele ihn etwas herunter. So lässt es sich prima einfüllen).
  • Jetzt kleine Röschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen
  • im Backofen 10 Min. backen.
Anmerkung:
  • Den Kartoffelteig nicht ruhen lassen, lieber sofort die Masse auf das Backblech spritzen, später ist die Masse zu fest und läßt sich schwer spritzen. Die Röschen werden dann auch nicht so schön.
  • Die gefrorenen Kartoffelröschen brauchen 25 Minuten Backzeit - 180° Umluft. Ich habe die frischen Röschen auf eine Silikonunterlage gespritzt und diese dann in den Gefrierschrank gegeben. Als die Röschen durchgefroren waren, habe ich sie in einen Gefrierbeutel gegeben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_Kartoffelröschen.jpg (39,6 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_Kartoffelröschen.1.jpg (41,8 KB, 64x aufgerufen)

Geändert von Andrea (01.03.2009 um 14:24 Uhr)
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten