Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Hauptgerichte > Süße Gerichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2009, 21:38   #1
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard Zucchinipuffer

Zucchinipuffer

Zutaten:

450 g Zucchini
2 kl. Pfirsiche (220 g)
1 Pr. Salz
1 Ei
250 g Mehl
1 Pr. Natron


Zubereitung:
  • Zucchini, Pfirsich u. Salz 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern
  • Ei, Mehl und Natron auf Stufe 5 unterheben
  • in der Pfanne kleine Kuechle ausbacken
  • mit oder ohne Ahornsirup geniessen
Variante: Pfirsich durch Apfel ersetzen
Die Menge reicht fuer 2 Erwachsene und 2 Kinder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1100063.jpg (95,1 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1100065.jpg (97,5 KB, 32x aufgerufen)
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß

Geändert von Tebasile (16.09.2009 um 15:22 Uhr) Grund: Photo hochgeladen
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2010, 23:29   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Huhu Elli,

ich habe noch Zucchini im Kühlschrank. Und Äpfel sind auch da. Also werde ich meine Familie morgen zum Kaffee mal etwas anderes als Kuchen bieten.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2010, 10:22   #3
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

So, ich konnte nicht warten. Wir hatten die Zucchinipuffer u.a. gerade zum Fruehstueck. Es gab noch die einfachen Broetchen, Ruehrei mit Champignons und Kaeseaufstrich mit Paprika.
Mein Mann mochte die Puffer gar nicht. Dagegen fanden Lovea und ich die Zucchinipuffer ganz ausgezeichnet. Meine Tochter hat sich direkt ein paar zur Seite gelegt. Die isst sie dann zu Mittag.
Interessant war auch die Farbe. Unsere Zucchinipuffer sind gruen.

Vielen Dank fuer das aussergewoehnliche Rezept.
Eine Frage habe ich noch. Ich brauchte kaum Oel. Zucchini sind doch nicht oelhaltig. Sie bestehen fast nur aus Wasser. Warum kann man sie fast fettfrei in der Pfanne braten?

Liebe Gruesse
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)

Geändert von boqueria (13.06.2010 um 10:24 Uhr)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2010, 06:35   #4
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
Mein Mann mochte die Puffer gar nicht. Interessant war auch die Farbe. Unsere Zucchinipuffer sind gruen.
Zum Fruehstueck waer das jetzt auch nicht unbedingt mein Fall. Mit Pfirsichen werden die schoen gelb.

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
Eine Frage habe ich noch. Ich brauchte kaum Oel. Zucchini sind doch nicht oelhaltig. Sie bestehen fast nur aus Wasser. Warum kann man sie fast fettfrei in der Pfanne braten?
Keine Ahnung. Ich hab keinen Vergleich, ich brate auch sonst nichts Fettes.
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 13:58   #5
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Heute gab es diese Puffer bei uns und ich muss sagen, sie waren uns zu fad.
Als wir pikates Salsa draufgetan haben, waren sie o.k. - aber noch einmal mache ich diese Arbeit nicht.

Hat jemand eine Idee woran es gelegen hat? Zucchini haben ja eh keinen Eigengeschmack und auch die Pfirsiche bzw. Nektarinen waren nicht sehr gschmackig
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 14:00   #6
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Zu Zucchini in jeder Form schmeckt die Gewürzmischung "Kürbis-Baron" total lecker...
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 14:02   #7
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Hallo Bärbel,
den Kürbisbaron habe ich auch im Schubladen, aber daran habe ich gar nicht gedacht. Danke für den Tipp.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kinder, lactosefrei, mehl, milchfrei, natron, pfirsiche, schnell, thermomix, tm, zucchini

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.