Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Vollwert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2011, 18:52   #1
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard Lauch - Käsebrötchen

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade überraschend leckere Brötchen gebacken! Da ich zu faul war für ein Buffet heute Abend gefüllt Hörnchen herzustellen, sind diese Brötchen entstanden. Eines habe ich probiert, die anderen wandern auf das Buffet, aber ich habe ja das Rezept und das geht so:

Lauch - Käsebrötchen

Zutaten:

500 g Dinkel, frisch und fein gemahlen
300 g Wasser
1/2 Würfel Hefe
1 TL Salz

250 g mittelalter Gouda
250 g Lauch (geputzt)
1 EL Öl
Muskat nach Geschmack

Zubereitung:
  • Dinkel in der Mühle mahlen oder im TM in 3 Portionen je 2 Min./Stufe 10, umfüllen
  • Den Käse in groben Stücken 10 Sek./Stufe 10 'raspeln', umfüllen.
  • Den Lauch in Ringe schneiden, mit dem Öl in den Mixtopf geben, mit frisch gemahlenem Muskat würzen, 5 Min./Varoma/Stufe 2/Linkslauf dünsten, umfüllen.
  • Dinkelmehl, Wasser, Salz und Hefe in den Mixtopf geben, 1,5 Min./Teigknetstufe verarbeiten.
  • Käse und Lauch zufügen 3 Min./Teigknetstufe unterkneten
  • Brötchen formen, auf einem ausgelegten Backblech 30-60 Minuten gehen lassen. Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Bei 180°C ca. 20 Minuten, bis zu einer leichten Bräune backen.
Ich habe aus dem Teig ca. 25 kleine Brötchen geformt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg lauch käse.jpg (94,1 KB, 55x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.



Geändert von Susanne (18.03.2011 um 18:54 Uhr)
Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 19:12   #2
Kerstin1977
 
Benutzerbild von Kerstin1977
 
Registriert seit: 10.11.2008
Ort: Nähe Freiburg
Standard

Oh Susanne, die sehen sehr lecker aus und werden bald mal nachgebacken
__________________
Liebe Grüße
Kerstin

Die Kinder brauchen uns nur kurze Zeit, aber in dieser Zeit brauchen sie uns dringend.
(Caroline Patt)


Kerstin1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 19:25   #3
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Hallo Kerstin,

ich glaube ich muss sie auch morgen nochmal backen. Es duftet nach den Brötchen, sie sind so lecker und sie sind für das Buffet, das es heute Abend in der Pause der Theateraufführung unserer Tochter gibt, die werden verkauft.

Eben dachte ich noch, dass auch 2 Hände voll Walnüsse sehr gut dazu passen würden.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 20:01   #4
Floh
 
Benutzerbild von Floh
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Standard

Jetzt stellst Du das Rezept auch noch ein!

Mir ist eben in der Bahn schon bei dem Gedanken daran, das Wasser im Munde zusammengelaufen...

Ich glaube, die muss ich auch bald backen.
__________________
Liebe Grüße
Floh

Hier geht es zu Chaosqueen's Kitchen
Floh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 23:34   #5
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Floh,

ich esse gerade noch eines zum Rotwein. Noch sind 4 übrig.

Wir dachten ja, dass das Buffet nicht reichen würde, eine Freundin wäre fast noch nach Hause gefahren, um fertige Laugenstangen abzubacken. Ich habe schon überlegt, dass ich (entgegen der Einteilung) zusätzlich noch morgen und übermorgen was hinbringe. Aber, es hat gereicht, mehr als gereicht!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 12:40   #6
Floh
 
Benutzerbild von Floh
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Standard

Zitat:
Zitat von Salsa Picante Beitrag anzeigen
Floh,

ich esse gerade noch eines zum Rotwein. Noch sind 4 übrig.
Bah, was bist Du fies!
__________________
Liebe Grüße
Floh

Hier geht es zu Chaosqueen's Kitchen
Floh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 19:43   #7
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Also, diese Bemerkung machte mich neugierig. Ich mußte diese Brötchen haben - aber rausgekommen ist mal wieder etwas völlig anderes, schau mal hier -->
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 23:53   #8
Tiffy 26
 
Registriert seit: 20.02.2010
Ort: Niedersachsen das letzte Haus am Waldrand
Standard

Danke für das tolle Rezept. Ich sage nur superlecker. Habe sie kurzfristig heute für eine Damenrunde gebacken, sie sind toll angekommen.

Gute Nacht wünscht

Doris
Tiffy 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 00:39   #9
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Hallo Ihr zwei,

das freut mich. Einmal freue ich mich, dass bei Penny etwas völlig anderes herausgekommen ist, denn dann gibt es schone wieder ein neues Rezept und es freut mich, dass Du Tiffy, sie schon erfolgreich nachgebacken hast.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.