Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Hauptgerichte > Süße Gerichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2009, 17:15   #1
kegala
 
Benutzerbild von kegala
 
Registriert seit: 04.05.2008
Lächeln Grießauflauf mit Früchten



bei diesem Auflauf können die Früchte ganz nach Belieben genommen werden, frisch... oder Konserve... ca. 300 g Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen oder Kirschen... er schmeckt immer gut.... Dieses Rezept ist schon seit über 20 Jahren in meiner Sammlung, heute zum ersten mal mit dem Thermomix® zubereitet

Grießauflauf mit Früchten

Zutaten:
1 Glas Sauerkirschen AbtropfGew. 360 g
500 ml Milch
1 Prise Salz
120 g Grieß
60 g RohRohrzucker
50 g Butter
2 Eier
Schale und Saft einer halben Bio/Zitrone

Zubereitung:
  • Milch, Salz, Grieß, Zucker Stufe 4 kurz verrühren, dann 8 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen lassen
  • Saft und Schale der Zitrone zufügen, 5 Min./90°C/Stufe 2 den Brei ausquellen lassen
  • nach ca. 2 Min. die Butter durch die Öffnung geben
  • 20 Sek./Stufe 4 die Eier unterrühren
  • Den eher festeren Grießbrei in eine gefettete Auflaufform geben, die abgetropften Kirschen darauf verteilen
  • Im 180°C vorgheizten Backofen ca. 45 Min. goldgelb überbacken

    Quelle: Köstliche Aufläufe von Gunhild von der Recke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grießauflauf mit Früchtenb.jpg (97,7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrießKirschauflauf.JPG (99,8 KB, 46x aufgerufen)
__________________
Gaby
wir können den Tag nicht verlängern, aber wir können ihn versüßen

Geändert von kegala (05.10.2009 um 18:14 Uhr) Grund: Edith hat das Bild vom fertigen Auflauf gebracht.. :-)
kegala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2009, 19:38   #2
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Das sieht aber lecker aus. Nun habe ich gerade den leckeren Grießbrei, da finde ich schon wieder so was tolles. Den mache ich auch mal, für mich allein in der Kinderback- oder Muffinsform.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2009, 10:56   #3
kegala
 
Benutzerbild von kegala
 
Registriert seit: 04.05.2008
Standard

Zitat:
Zitat von Ravenna Beitrag anzeigen
den mache ich auch mal, für mich allein in der Kinderback- oder Muffinsform.
huhu Ravenna....

das ist eine gute Idee.... ...
der Auflauf schmeckt auch sehr gut kalt...
in den Muffinformen gibt es dann leckere Desserts... hmmmm

Lieben Gruß
__________________
Gaby
wir können den Tag nicht verlängern, aber wir können ihn versüßen
kegala ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.