Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Hauptgerichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2008, 12:01   #1
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard Falafel

Falafel

Zutaten:

250 g getrocknete Kichererbsen über Nacht eingeweicht und abgespült
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2-3 Pfefferminzblätter
1 EL Petersilie
1 TL Kreuzkümmel (= Cumin)
0,5 TL Koriander
1 TL Salz
0,5 TL Pfeffer
30 g Maismehl

Zubereitung:
  • Alle Zutaten bis auf das Maismehl in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 8 mit Hilfe des Spatels pürieren.
  • Das Maismehl zugeben und 20 Sek./Stufe 5 verrühren.
Teig etwas ruhen lassen, dann kleine Bällchen formen und in einer Pfanne mit Öl langsam ausbraten. Oder flach wie kleine Bratlinge ausbraten. Oder die Bällchen in der Friteuse bei 180 Grad ca. 5-6 Min. goldbraun frittieren.

LG von Inka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Falafel_2_k.jpg (99,5 KB, 126x aufgerufen)
Dateityp: jpg Falafel_k.jpg (98,4 KB, 147x aufgerufen)
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (28.11.2011 um 18:10 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2008, 12:54   #2
Cape Town
 
Benutzerbild von Cape Town
 
Registriert seit: 10.05.2008
Ort: OWL-ippe
Standard

Hallo Paprika,

menno, warum hast du denn schon Bilder eingefügt?

Ich hätte mich sofort zur Bebilderung zur Verfügung gestellt.
Werde die Falafel auf jeden Fall nachbrutzeln.
Habe bis auf die Kichererbsen alles im Haus und anstatt frischer Pfefferminze tut es bestimmt auch ein wenig Pfefferminztee?
__________________
Schokolade ist ein vegetarisches Lebensmittel.
Sie wird aus Kakaobohnen hergestellt. Bohnen=Gemüse=Gesund und macht nicht dick

Hab` einen süßen Tag

Cape Town
Birgit

Cape Town ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2008, 13:00   #3
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Brigitte,

immer her mit den Bilder Pfefferminztee geht bestimmt auch, sind ja nur gemahlen Blätter, oder?
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2008, 13:17   #4
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Inka,

was hast Du denn auf dem ersten Bild auf den Bällchen?
Ist das Maismehl als "Trennmittel"???
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2008, 14:00   #5
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Ulla,

ganz genau, die Falafel hatte ich für unser vegetarisches Fondue vorbereitet und mit Maismehl eingestäubt, damit sie nicht aneinander kleben.

Auf dem Teller liegen sie frittiert direkt neben dem Knoblauch-Dip.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fondue_2_k.JPG (99,2 KB, 70x aufgerufen)
__________________
Paprika

Geändert von Paprika (20.07.2010 um 20:14 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 23:19   #6
Milka
 
Benutzerbild von Milka
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Erkrath
Standard

Hallo Zusammen,

ob ich die Falafel auch auf dem PC-Backstein backen kann ?
Friteuse und viel Fett mag ich nicht so gern.

Grüße von Milka
Milka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 23:23   #7
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Milka,

könntest du dir denn vorstellen, Getreidebratlinge auf dem Backstein zu "braten"? Wenn ja, denn wäre es sicher einen Versuch wert. Du kannst aber auch in der Pfanne mit recht wenig Fett ausbraten.
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 11:08   #8
Pennylane
 
Registriert seit: 05.06.2008
Standard

hallo,

ich wollte gestern zu dem (etwas bitteren) Auberginenmus die Falafel machen. Irgendwie bekomme ich es mit dem Thermomix nicht hin. Die Falafel lösten sich beim Frittieren im heißen Fett und ich hatte die Masse in der Fritteuse. Einen Teil den ich in der Pfanne briet wurde zum gleichen Desaster.

Die Bällchen waren trocken und gut zu formen.
__________________
Liebe Grüsse

Pennylane
Pennylane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2008, 12:38   #9
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Pennylane,

das ist mir echt ein Rätsel
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2008, 16:48   #10
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Zitat:
Zitat von Milka Beitrag anzeigen
ob ich die Falafel auch auf dem PC-Backstein backen kann ? Friteuse und viel Fett mag ich nicht so gern.
Hallo Milka,

hast Du das denn inzwischen mal ausprobiert? Ich würde ja gern, aber ich warte jetzt erstmal die Antworten auf meine Frage ab, die ich gleich stelle

@alle,

sagt mal, kann mir jemand etwas zur Verträglichkeit von Kichererbsen sagen, gerade im Hinblick auf allergene und blähende Wirkungen?

Ich habe bisher die Auskunft, dass, obwohl das Wort "Erbse" darin steckt, die blähende Wirkung nicht so arg sein soll. Für Allergiker hingegen ist es im Zweifel.

Was meint Ihr?
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2008, 16:52   #11
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Schau mal hier, liebe Krabbe,

mit der Erbse nicht näher verwandt !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2008, 18:02   #12
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Liebe Smada.

hab vieln Dank für den Link. Ich hatte heute auch schon mal so durchs Web geguckt, aber in dem Fall wollte ich schon lieber Euch hier fragen, wie es tatsächlich mit der Verträglichkeit ist.

Ich würde die zu zu gern mal essen, bereite die auch morgen für meine Jungs zu, aber trau mich nicht so richtig.

Das liegt daran, dass ich seit zig Jahren keine Gallenblase mehr habe und extrem! blähende Speisen meiden muss.

Meine bisherigen im Internet gesuchten Infos waren nun aber so, dass die Kichererbsen davon die Ausnahme sind und diese Wirkung nicht aufzeigen.

Daher habe ich hier sozusagen gefragt, ob Ihr dem so zustimmt. (manchmal frage ich echt umständlich, sorry )
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 11:46   #13
else-from-earth
 
Benutzerbild von else-from-earth
 
Registriert seit: 25.06.2009
Frage M a i s m e h l

Hallo Ihr Lieben,

ich würde gerne HEUTE die Falafel machen, aber ich habe leider das Maismehl vergessen zu kaufen...
Kann ich es durch Hartweizengrieß oder sowas ersetzen??????
Vielen Dank schon mal vorab,

liebe Grüße

die Else
else-from-earth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 12:10   #14
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Else,

das Maismehl würde ich jetzt eher durch ein Weizenmehl als durch Grieß ersetzen. Aber berichte mal, wie du es gemacht hast,

Zu den Falafeln schmeckt übrigens die Ananas-Curry-Creme toll.
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 13:56   #15
else-from-earth
 
Benutzerbild von else-from-earth
 
Registriert seit: 25.06.2009
Frage

@Paprika

Oh, vielen Dank, die Ananas-Curry-Creme klingt ja superlecker!!! Mmhmm!!! Im Rezept steht "ohne Messbecher", wie ist das gemeint...? Isch verschtäe nischt...

Liebe Grüße nochmal

die Else
else-from-earth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 14:08   #16
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Else,

ohne Messbecher heißt schlicht und einfach, dass du den Messbecher beim Kochen nicht in die Öffnung des Deckels einsetzt. So kann der Dampf entweichen und das Essen - hier die Ananas - wird eingekocht. Ohne dieses Einkochen hättest du keine Ananascreme sondern eine Ananassauce.
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 14:20   #17
else-from-earth
 
Benutzerbild von else-from-earth
 
Registriert seit: 25.06.2009
Standard

Dankeschööön

So blöde Fragen kann man übrigens nur stellen, wenn man seinen TM von ebay hat und keine Bedienungsanleitung dazu bekommen hat
else-from-earth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 21:58   #18
Muta
Gast
 
Standard

Ich war bis gestern der Meinung, ich mag keine Falafel, aber meine Tochter hat sie sich gewünscht. Also hab ich ein ganzes Mahl drumherum gebastelt, mit selbst gemachter Sesampaste und allem Heil. Und die Falafels waren so was von lecker! Die werd ich bestimmt noch öfter machen!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 22:15   #19
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

Falafel liebe ich über alles und werde sie diese Woche mal wieder machen. In Fladen gewickelt mit Salat ersetzen sie mir ein Mittagessen.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 22:18   #20
Muta
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
In Fladen gewickelt mit Salat ersetzen sie mir ein Mittagessen.

Liebe Grüße
Was meinst du denn mit "ersetzen"? Die SIND ein Mittagessen! Jedenfalls wenn du genug davon isst.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 22:20   #21
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Jau, Du hast Recht. Aber ich esse sie gerne als Vorspeise.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 14:19   #22
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Die gibt es morgen ..., hab gerade noch Kichererbsen im Vorrat entdeckt !!!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2011, 17:54   #23
Kleffi
 
Registriert seit: 27.09.2010
Standard

Moin Paprika,

Falafel schmecken mir sehr gut. Mann kann auch getrocknete grüne Erbsen nehmen, aber mit Kichererbsen schmecken sie mir viel besser.
__________________
Man liest sich!
Kleffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 15:25   #24
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Kleffi,

Grüne Erbsen - wird beim nächsten Mal probiert , bleibt das Rezept dann im übrigen gleich?

@ all: Super, dass euch die Falafeln so gut schmecken.

@ boqueria: In Fladen gewickelt und mit Salat und Sauce habe ich sie auch schon öfters gegessen, ist echt lecker

LG von Inka
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (29.12.2011 um 21:24 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 20:15   #25
Kleffi
 
Registriert seit: 27.09.2010
Standard

Ja, das Rezept bleibt gleich. Halb und halb geht auch gut!
__________________
Man liest sich!
Kleffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 21:54   #26
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Danke Kleffi

LG von Inka
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (28.11.2011 um 17:18 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 14:32   #27
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Paprika,

heute sind mir alle Falafel in der Friteuse zerfallen. Ich habe dem Resteig noch mehr Maismehl zugegeben, die Bällchen dann in verquirltem Ei und anschließend in Paniermehl gewälzt. Erst so sind sie in Form geblieben.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 18:20   #28
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Sigrid,

komisch, was vielleicht das Fett zu heiß?

LG von Inka
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (28.11.2011 um 17:15 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 20:55   #29
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Nein Paprika, ich mache immer die Stäbchenprobe. Die Falafel sind sogar in der Pfanne "geschmolzen". Sie blieben erst mit der Panade in Form. Geschmacklich waren sie 1a.
Wir essen ja öfter Falafel. Ich werde nach dem nächsten Versuch berichten. Es wird allerdings Spätherbst werden.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 21:42   #30
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Sigrid,

seltsam. Und eingeweicht hattest du die getrockneten Kichererbsen bestimmt auch, oder hast du gekochte aus dem Glas verwendet?

LG von Inka
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (28.11.2011 um 17:14 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 22:01   #31
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Paprika! Natürlich habe ich die Kichererbsen eingeweicht und nicht die aus dem Glas genommen. Ich habe echt keinen Schimmer, warum das so passiert ist. Letztens hat es mit Erbsen super geklappt. Ich stehe absolut ratlos da.
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 10:24   #32
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Huhu ,

nachdem ich gestern EIGENTLICH die Kichererbsen für Sigrids andalusische "Schweinerei" eingeweicht habe, ist mir heute eigentlich mehr nach Falafel . Der "Herr P." wird sich wundern...
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 20:16   #33
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

... himmlisch !!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Falafel1fb.jpg (66,9 KB, 42x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 13:15   #34
Nikaschaf
 
Registriert seit: 10.10.2013
Standard Hmmmmmm!

Hallo Paprika!
Heut gabs deine leckeren Falafel, ein Geicht! Danke für dieses tolle Rezept
Ich habe sie mit 2 Löffeln zu Nocken geformt und im Backofen bei 200 Grad für 30 Minuten gebacken - weniger Aufwand und weniger Fett als in der Pfanne...
Nun noch eine Frage: bei uns gabs die Falafel im Fladenbrot mit tollem Hummus, Tomate, Radicchio, Gurke und Paprika, doch irgendwas hat gefehlt: das ganze war recht trocken... Was wär denn eine tolle, möglichst originale Ergänzung, die das etwas "soßiger" macht? danke schon mal für Tipps!!!
Grüße, Nikaschaf
Nikaschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 17:27   #35
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Nikaschaf,

hört sich echt klasse an, da hätte ich gerne mitgegessen.

Aber klar, da gehört ein Sößchen rein. Wenn es schnell gehen soll, kannst du einfach etwas Joghurt oder Creme fraiche salzen und pfeffern und mit Milch glatt rühren.

@ Smada, sieht super aus :-)

Grüße von Inka
__________________
Paprika

Geändert von boqueria (13.10.2013 um 19:47 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 09:05   #36
Nikaschaf
 
Registriert seit: 10.10.2013
Standard Danke!

Danke, Inka - an so einfache Sachen hab ich jetzt gar nicht gedacht ;-) das werde ich mit den Resten dann wohl genau so machen.
Schönen Start in die Woche und viele Grüße
Nikaschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 13:10   #37
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Nikaschaf,

sehr gut schmeckt auch eine "Sesamsauce mit Joghurt" dazu.

Grüße von Inka
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 14:06   #38
Nikaschaf
 
Registriert seit: 10.10.2013
Lächeln Danke!

An sowas hatte ich auch schon gedacht: Tahin mit Joghurt, Zitronensaft, Knobi und Gewürzen mischen ... Mal schauen, was dabei rauskommt ;-)
Danke nochmal! LG, Moni
Nikaschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 18:40   #39
Iska
 
Registriert seit: 15.08.2009
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo,

ich habe Kichererbsen im Glas. Kann ich die auch gebrauchen, denn dafür erspare ich mir ja dann das einweichen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Iska
Iska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 21:44   #40
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Iska,

die gekochten Kichererbsen aus dem Glas sind schon deutlich weicher als die eingeweichten. Aber ich kenne jemanden, der das Rezept schon mit gekochten Kichererbsen gemacht hat und und das soll gut funktioniert haben.

@ Nikaschaf: ja, mal schauen ;-)

Grüße von Inka
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
glutenfrei, orientalisch, thermomix, tm, vegan, vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.