Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Getränke > alkoholfrei

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2009, 16:35   #1
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard Hafermilch, unerhitzt

Hafermilch, unerhitzt

Zutaten:

3-4 EL frisch geflockten Hafer
3-4 EL Wasser (1)
250g Wasser (2)

Zubereitung:
  • Haferflocken mit dem Wasser (1) ca. 30 Min. einweichen und mit Wasser (2) durchmixen
Variante:
  1. evtl. 1/2 TL Kokosoel oder 2-3 Tropfen Sonnenblumen-oder Mandeloel mitmixen
  2. ganze Haferkoerner ueber Nacht einweichen

Vielen Dank an Klaus für das schöne Foto
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hafermilch-unerhitzt-sany127192-ps-ff-pn-vc.jpg (97,2 KB, 58x aufgerufen)
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß

Geändert von boqueria (23.10.2011 um 23:42 Uhr) Grund: Leerzeilen entfernt
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 08:52   #2
Apfelbaum
 
Benutzerbild von Apfelbaum
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Südhessen
Standard

Hallo Elli,
danke für das, und das andere Rezept mit der erhitzten Hafermilch. Ich habe es gleich an meine Kollegin weitergegeben. Sie hat Bauklötze gestaunt, dass man das selber machen kann. Sie kauft seit 3 Tagen, seitdem sie ihren Diätplan bekam, die Hafermilch in der Drogerie.
__________________
Liebe Grüße
von Christa
Apfelbaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 19:06   #3
kuechenkaethe
 
Benutzerbild von kuechenkaethe
 
Registriert seit: 09.03.2009
Ort: NRW auf dem Land
Standard

Hallo,
Diätplan mit Hafermilch????
bitte erklär mir doch mal die Diät.
Viel liebe Grüße von der Kuechenkaethe
__________________
Gemeinsam ist man weniger allein !
kuechenkaethe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 09:19   #4
Coffein
 
Registriert seit: 03.12.2008
Standard

Hallo,

Diät heißt nicht per se abnehmen - Diät heißt bestimmte Form der Ernährung.
Also z. B. ohne Gluten, ohne Ei oder Milchprodukte wegen einer Allergie, kalorienreduziert ....
__________________
LG - Coffein

Ich sehe das Neue nahen, es ist das Alte.
Bertolt Brecht
Coffein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 09:47   #5
Apfelbaum
 
Benutzerbild von Apfelbaum
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Südhessen
Standard

Hallo Küchenkäthe,
es ist genauso, wie Coffein schreibt. Ich hatte vorher dies hier geschrieben und war deshalb nicht weiter auf die "Diät" eingegangen.
Meine Kollegin hatte die Hafermilch in der Drogerie entdeckt und mir davon berichtet und am nächsten Tag hat Tebasile ihr Rezept eingestellt.
__________________
Liebe Grüße
von Christa
Apfelbaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 09:40   #6
mapalee
 
Registriert seit: 23.04.2010
Rotes Gesicht Flocken frisch geflockt?

Hallo Elli,

müssen die Flocken frisch geflockt sein oder kann ich auch Haferflocken aus der Packung nehmen? Grobe oder feine? (Jetzt weiß ich, warum ich meinen Flocker nicht hätte wegwerfen sollen, seufz.)

Wird das Einweichwasser abgegossen oder zum pürieren mitverwendet?

Danke für Deine Hilfe!

Liebe Grüße
mapalee
mapalee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2010, 18:25   #7
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Hallo mapalee,

ich nehm frisch geflockten Hafer, der unerhitzt ist. Ansonsten wuerde ich Haferkoerner schroten. Da bleibt kein Einweichwasser uebrig - der Hafer saugt das Wasser kompett auf .
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 16:26   #8
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hallo Tebasile,

heute habe ich auch die unerhitzte Hafermilch ausprobiert und fotografiert.

Das Originalrezept erinnert mich sehr stark an eine lang zurückliegende Zeit, zu der ich mich nach einem Diätkochbuch für Darm-Galle-Magen-Schonkost ernähren musste. Das war so der Geschmack des Grundrezeptes mit Hafer - zum Glück durfte ich damals variieren. Und so habe ich das heute auch getan:
mit einem Äpfel-Birnen-Möhren-Salat. Den habe ich zusammen mit einer Msp. Stevia und der Hafermilch ca. 20 s / - / Stufe 10 gemixt. Und so schmeckte mir die Hafermilch.

Und Dir gefällt hoffentlich auch das Foto.

Ich wünsche Dir schöne Osterfeiertage.
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“




Geändert von klaus69 (07.05.2011 um 13:17 Uhr) Grund: Foto verschoben und hier gelöscht / Klaus: Tippfehler beseitigt
klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2011, 12:01   #9
viruline
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zwischen Hamburg und Hannover
Standard

Ist es erlaubt, hier eine kleine Variation hinzuzufügen? Sonst gerne löschen oder verschieben!

Ich mahle die Haferkörner (in einem Getreidemühlenaufsatz) fein. Dann zerkleinere ich im TM 2 Datteln (Stufe 10) und gebe Hafermehl und Wasser hinzu. Das ist meine Getreidemahlzeit am Nachmittag, da ich morgens nur Obst oder grünen Smoothie zu mir nehme und das von Bruker vorgeschlagene Getreide im Lauf des Tages trennkostmäßig unabhängig vom Obst aufnehmen möchte.

Die Hafermilch schmeckt mir sehr gut und ist grade der richtige kleine Snack für den nachmittag. Manchmal bereite ich sie auch mit Kakao zu.

Liebe Grüße, viruline
viruline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 07:31   #10
Blanka
 
Benutzerbild von Blanka
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: bei Flensgurk
Standard

Hallo Elli,

Ich hab sie dann auch mal gefunden hier

Die Variante von Viruline hört sich für mich ganz lecker an - unsere Reismilch trinkt Sohnemann auch am liebsten mit Datteln gemixt!

Die Haferflocken Quellen gerade vor sich hin - hat es einen tieferen Sinn, weswegen sie nur mit 3 Eßlöffeln Quellen sollen, statt mit dem gesamten Easser?

Und könnte man diese Vorgehensweise auch für die Zubereitung von Dinkeltrunk wählen? Schon einmal wer getestet?

Ich werde es gleich einmal testen - bin neugierig
__________________


Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca
Blanka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
vegan, vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.