Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Saucen, Dips, Pesto usw. > Dips

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2010, 23:04   #1
Hasenzähnchen
 
Benutzerbild von Hasenzähnchen
 
Registriert seit: 14.02.2009
Standard Möhren-Knobi-Dip

Angeregt durch Klaus´ MMM-Quark ist mir mein Möhrendip eingefallen. Den haben wir im letzten Sommer oft gegessen, auch auf Brötchen.

Möhren-Knobi-Dipp

Zutaten:


100 g Möhren
60 g rote Paprika (besser verträglich: mit Sparschäler geschälte Paprika)
1 Knoblauchzehe
100 g Crème fraîche
100 g saure Sahne
1 EL Olivenöl
1 Pr. Kräutersalz, weißer Pfeffer, Chilipulver

Zubereitung:
  • Knoblauch 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern
  • Möhren hinzufügen, 3 Sek./Stufe 5 raspeln
  • Paprika hinzufügen, weitere 2 Sek./Stufe 5 raspeln
  • Öl zufügen, alles 4 Min./100°/Stufe 2 dünsten
  • Möhrenmix umfüllen, abkühlen lassen
  • sollten die Möhren Wasser gezogen haben, über einem Sieb abgießen
  • Crème fraîche, saure Sahne und Gewürze in den Mixtopf geben, vorsichtig einige Sekunden mit Sichtkontakt Stufe 2 verrühren
  • abgekühlten Möhrenmix zugeben, ca. 5 Sek/Stufe 2 vermischen

Varianten: statt Crème fraîche und saurer Sahne Frischkäse verwenden, so hat man einen leckeren Brotaufstrich
oder Joghurt verwenden, dann wird aus dem Dip eine leckere Salatsauce für gemischte Salate oder Rohkostsalate

Quelle: in Anlehnung an ein Rezept aus ck
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0198.JPG (21,5 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0197.JPG (20,3 KB, 79x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Tanja

Geändert von Brigitte (14.04.2012 um 22:23 Uhr)
Hasenzähnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 20:40   #2
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Hasenzähnchen,

das liest sich ja so lecker, aber warum dünstest du denn das Gemüse?
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 08:35   #3
Hasenzähnchen
 
Benutzerbild von Hasenzähnchen
 
Registriert seit: 14.02.2009
Standard

Hallo Paprika,

da Herr Hasenzahn Lauchgewächse gedünstet viel besser verträgt, habe ich einfach das komplette Gemüse in den Topf geschmissen. Ich finde, es schmeckt intensiver. Aber sicher ist das gar nicht notwendig. Ich könnte es beim Rezept unter Variante noch hinzufügen, was denkst Du?
__________________
Liebe Grüße von Tanja
Hasenzähnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 09:01   #4
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Tanja,

ich habe den Dip gerade genau nach Anleitung zubereitet. An weißer Masse hatte ich 50 g Quark und 150 g Frischkäse. Das Gemüse hat trotz des Dünstens noch gut Biss und schmeckt sehr gut. Eigentlich sollte der Dip ja für heute Abend sein, aber ich bin schon die ganze Zeit am Naschen. Es wird ihn auf jeden Fall künftig öfter geben. Dank dir für das Rezept.
__________________
Paprika

Geändert von Paprika (25.07.2010 um 15:49 Uhr)
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 22:44   #5
Hasenzähnchen
 
Benutzerbild von Hasenzähnchen
 
Registriert seit: 14.02.2009
Standard

Ja gerne, ich freue mich sehr, dass der Dip Dir schmeckt! .
Ich könnte ihn doch glatt auch mal wieder machen.....
__________________
Liebe Grüße von Tanja
Hasenzähnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2015, 15:16   #6
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

dieses Rezept verdient auch einen Schubs.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 19:54   #7
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Das habe ich heute gemacht... wirklich soooo lecker !!!

Das ich Möhrengemüse für Hunde gekocht und mir davon was geklaut habe, verrate ich natürlich nicht
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 11:28   #8
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Hach... mit frischem Dinkelbrot (das von Lidl ist mal gar nicht schlecht) und Tomaten ist ist dieser Dip ein Fest !!!
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2017, 18:04   #9
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Ich hab' ihn schon wieder gemacht... heute als Sauce zu Spargel
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 11:30   #10
Hasenzähnchen
 
Benutzerbild von Hasenzähnchen
 
Registriert seit: 14.02.2009
Standard

Das freut mich wirklich sehr, dass der Dip gut ankommt bei Dir
Ich habe ihn auch schon als Salatdressing schon verwendet
__________________
Liebe Grüße von Tanja
Hasenzähnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.