Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Suppen und Eintöpfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2008, 13:14   #1
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard Unsere Lieblingstomatensuppe

Hallihallo!!!

Da will ich doch gleich mal meine Lieblingssuppe hier reinbringen.

Einfache und schnelle Tomatensuppe

Zutaten:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe (muss man aber nicht)
15 g Öl oder Butter
1 Tetrapack Tomaten (500 ml)
1 Becher Schmand oder saure Sahne
3 TL Gemüsebrühe
2,5 EL Zucker
Salz, Pfeffer
1 Becher Sahne (wer die fettreduzierte Variante möchte, kann die gleiche Menge Milch nehmen)


Zubereitung:
  • Zwiebeln und Knoblauch einige Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  • Öl oder Butter dazugeben und alles 3 Min./Varoma/Stufe 3 andünsten.
  • Die restlichen Zutaten dazu und alles einmal aufkochen lassen, ca. 7 Min./100°/Stufe 3.
  • die Sahne hinzufügen (wobei ich lieber die gleiche Menge Milch nehme) und auf Stufe 3 verrühren.
Anmerkung:
Ihr könnt jetzt noch mit Linkslauf gut Lachsstreifen, Schinkenwürfel, Champignons usw. dazugeben.

Viel Spass beim Nachkochen. Bei uns gibt sie gleich wieder als Mittagsessen, da es schnell gehen muss!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg JU.jpg (102,3 KB, 136x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!

Geändert von No more cookies (15.01.2013 um 08:19 Uhr) Grund: Mengenangabe Tetrapack ergänzt
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 16:38   #2
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Hallo Ullamaus,

Du hast nicht zufällig ein Fotio von dieser superlecker klingenden Suppe gemacht?
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 16:41   #3
ullamaus
 
Registriert seit: 30.05.2008
Standard

Hallo Zatre,
meinst du mich? Hab kein Foto von der Suppe.
Darf ich nur antworten wenn ich ein Foto habe?
Ich versteh nicht ganz warum mein Beitrag hier weg ist.
__________________
Gruß von Ullamaus
__________________________
Stillstand ist Rückschritt
ullamaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 17:22   #4
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Hallo Ullamaus,

neee der Fehler geht an mich... ich hatte zu spät gesehen, dass ein Foto da ist, wollte meinen Beitrag löschen und habe, weil es schnell gehen sollte, leider deinen gelöscht.

Nichts für ungut, bei Dir war alles richtig, bei mir wars falsch. Sorry
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 20:11   #5
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo ullamaus,

jetzt bin ich aber neugierig. Was hast Du denn in dem versehentlich gelöschten Beitrag geschrieben?

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 21:17   #6
ullamaus
 
Registriert seit: 30.05.2008
Standard

Hallo,
ich hatte geschrieben daß ich heute die Suppe gekocht hab und sie
sehr gut geschmeckt hat.
Ich hab noch Weißbrotwürfel dazu geröstet.
__________________
Gruß von Ullamaus
__________________________
Stillstand ist Rückschritt
ullamaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 21:19   #7
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ullamaus,

danke, dass Du es noch einmal geschrieben hast. Rückmeldungen zu einem Rezept sind enorm wichtig, und wenn sie dann noch positiv sind.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 02:07   #8
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard Tomatensuppe

Hallo Tomatensuppenfans!!

Egal welche Tomatensuppe ihr kocht:

Wenn Ihr mal so richtig durchgefroren seid, ( natürlich nicht momentan...)
gebt ihr bitte einen kräftigen Schuss Gin in die Suppe oder Tomatensosse. Mei das wärmt!! Wir mögen das sehr gerne und auch mit etwas Chili gewürzt.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 08:58   #9
Kaltmamsell
 
Benutzerbild von Kaltmamsell
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Bielefeld
Standard

Huhu,
oh diese köstliche Tomatensuppe, jaha...die ist echt spitze, wir essen sie oft!
Mal mit Basilikumblättchen drin, mal mit Knoblauchcroutons, mal einfach so oder mit nem Klecks Sahne...oder auch Nüdelchen oder übriggebliebenem Reis gabs die schon bei uns.
Dieses Süppchen ist wirklich universell und immer wieder lecker!!! Danke Marion für das Rezept!

@Küchenschabe Also wenn schon Schuss, dann Sherry , bei mir jedenfalls. Allerdings schütt ich den nicht in die gute Suppe sondern genieß den vorher

__________________
lg Ute, die Kaltmamsell


"Man kann sich den ganzen Tag ärgern, ist aber nicht verpflichtet dazu!"
Kaltmamsell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 10:26   #10
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Guten Morgen!

Für so durchgefrorene Tage am Wohnwagen habe ich eine (billige) Flasche Whisky dort im Schrank stehen, der passt auch prima in die Tomatensuppe.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 18:50   #11
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Hi Marion! Am Sonntag würde ich gerne dieses schnelle Tomatensüppchen als Vorsuppe machen.

Eine Frage vorab: bei den Zutaten schreibst Du "Schmand oder saure Sahne", bei der Zubereitung schreibst Du von "Sahne". Dann doch süße Sahne???
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 19:26   #12
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo liebe Brigitte!!!

Ja es ist ganz normale süße Sahne. Ich wünsche Euch einen guten Appetit. Sie ist schnell gemacht und die Variationen sind vielfältig. Es kann gut mit Lachsstreifen, Croutons usw. serviert werden!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2008, 13:23   #13
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Liebe Marion,

das ist ja wirklich eine schnelle und sehr leckere Suppe.

Vielen Dank für das schöne Rezept.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2008, 13:43   #14
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Liebe Margita!!!

Das freut mich sehr.... Da sieht man was man aus seinen heimischen Resten daheim noch zaubern kann. Das ist ja bei Dir ein richtig umweltfreundliches Rezept :xrollon: da Du ja mit dem Auto nicht los mußtest!!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 14:56   #15
Iris F.
 
Registriert seit: 10.04.2009
Standard

Oh, was war das für ein leckeres Süpple... ab sofort auch unser Lieblingstomatensüpple. Wir haben noch geschredderten Mozzarella drübergegeben.
Gekocht hat heute übrigens meine Tochter, ich hab vom Laptop aus nur Rezeptanweisungen vorgelesen.
Vielen Dank für das gigantisch gute Rezept.

Grüßlis von Iris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1020071.JPG (42,4 KB, 44x aufgerufen)
Iris F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 16:21   #16
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Liebe Marion,

nachdem mein Sohn gemault hat, dass er keine Suppe will, weil da nichts zum Kauen drin ist, habe ich kurzerhand Spaghetti dazu gekocht und die Suppe als Sauce genommen. Etwas Parmesan oben drüber - leeeeeeeecker.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:32   #17
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo Ihr Lieben!!!

Das freut mich sehr, dass die Suppe so gut bei Euch angekommen ist. Ja, ja das mit den Suppen..... von mir auch eine lustige Geschichte....

Normal püriere ich jede Suppe, damit die Töchter nicht entdecken, was drin ist.. was ich nicht alles schon für leckere gesunde Suppen hatte!!!

Jetzt war es echt lustig. Eine Feier stand an und ich konnte mal die Suppe nicht pürieren, da sollte man schon sehen was drin ist. Meine Tochter steht mit dem Teller vor mir und sagt....... "Mami pürier mal, ich mag die nicht, wenn ich sehe was drin ist!!!"
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 20:37   #18
Elke
 
Benutzerbild von Elke
 
Registriert seit: 02.06.2008
Ort: Austria
Standard

Hallo,

das ist ein Spitzen-Tomatensuppenrezept , gab´s heute als Abendessen, habe Suppennudeln als Einlage reingegeben (allerdings extra gekocht, weil ich ja nicht will, dass die Suppe trübe wird ) - ist schon gespeichert und gibt´s bestimmt wieder!
__________________
Liebe Grüße Elke
Elke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 20:48   #19
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo Elke!!!

Das freut mich sehr......
Ich finde es ist eine Grundsuppe für alle möglichen Varianten.
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2009, 19:34   #20
guggy
 
Benutzerbild von guggy
 
Registriert seit: 09.05.2009
Standard

sehr lecker.... serviert mit Reis und Hackbällchen .....
schmeckt wie bei Oma ... vielen Dank

LG Astrid
guggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 09:31   #21
No more cookies
 
Benutzerbild von No more cookies
 
Registriert seit: 09.06.2008
Standard

Zitat:
Zitat von Zatre Beitrag anzeigen
Jetzt war es echt lustig. Eine Feier stand an und ich konnte mal die Suppe nicht pürieren, da sollte man schon sehen was drin ist. Meine Tochter steht mit dem Teller vor mir und sagt....... "Mami pürier mal, ich mag die nicht, wenn ich sehe was drin ist!!!"
Guten Morgen, Marion,

Dein Töchterlein ist mir sehr sympathisch: Ich mag auch lieber pürierte Suppen (wobei: Es sind natürlich "Cremesuppen" - hört sich einfach eleganter an... ).

Morgen gibt es Deine Tomatensuppe - die wird meinen Geschmack 100 % treffen (und glücklicherweise auch den des Kindes - es liebt Tomatensuppe! ). Der Gatte hat Pech gehabt , da er "pürierten Pamps für Zahnlose" nicht sonderlich schätzt.

Sehe ich es richtig, daß sowohl Schmand als auch süße Sahne in die Suppe kommt? Etwasverwirrtbin .

Liebe Grüße

Katja
__________________
"Es gibt kein böses Wort, wenn es nicht böse verstanden wird."
(Juan Ruiz de Alarcon y Mendoza, ca. 1581 - 1639)
No more cookies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 16:58   #22
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo!!!

Das freut mich, dass es die Suppe bei Euch gibt. Die könnte ich mir eigentlich auch mal heute Abend machen, muntert vielleicht etwas auf.

Ja es kommt Schmand und Sahne rein. Du kannst aber auch die leichtere Variante nehmen, das bedeutet Saure Sahne und Milch!!

Ich wünsche Euch einen guten Appetit!! Laß Deinen Mann mal pürieren. Meiner mag die eigentlich auch nicht, aber......... die mag er!!!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 23:04   #23
No more cookies
 
Benutzerbild von No more cookies
 
Registriert seit: 09.06.2008
Standard

Zitat:
Zitat von Zatre Beitrag anzeigen
Ja es kommt Schmand und Sahne rein. Du kannst aber auch die leichtere Variante nehmen, das bedeutet Saure Sahne und Milch
Nö - ich doch nicht! Ich nehme immer die "Vollversion" !

Also, liebe Marion, die Suppe war sehr, sehr lecker. Das Kind hat zwei randvolle Teller verputzt und schon neuen Bedarf angemeldet.

Da heute ein Zahnarzttermin anstand, habe ich auf den Knoblauch verzichtet - aber das nächste Mal...

Es gab noch in Würfel geschnittenen Mozzarella dazu.

Viele Grüße

Katja
__________________
"Es gibt kein böses Wort, wenn es nicht böse verstanden wird."
(Juan Ruiz de Alarcon y Mendoza, ca. 1581 - 1639)
No more cookies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2009, 10:33   #24
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo!!!

Das freut mich sehr, dass es Euch so gut geschmeckt hat. Ja den Knoblauch lasse ich auch öfter weg. Sowas ist immer wenn Besuch oder so angesagt ist, daheim im Alltag meide ich ihn meistens.
Du wirst noch die Varianten dieser Suppe schnell feststellen. Da gibt es die Alltagssuppe, da gibt es die Feine Suppe davon und und und........ das schöne eine Suppe wo man immer alles für daheim haben kann!!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 14:54   #25
Hasenzähnchen
 
Benutzerbild von Hasenzähnchen
 
Registriert seit: 14.02.2009
Standard

WOW! Wie lecker ist das denn?!!!

Sagenhaft, liebe Marion, schon alleine der Duft hat vieles versprochen. Und die Idee ist übrigens spitze: Die Suppe wird auch als Tomatensauce eingesetzt.

Danke für dieses oberleckere Rezept!
__________________
Liebe Grüße von Tanja
Hasenzähnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 15:10   #26
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Dankeschön für das Kompliment!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 13:05   #27
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

*malwiederhochschieb*

das ideale Essen für Silverstermittag, wenn es abends noch eine Riesen Grillparty gibt
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 22:36   #28
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hallo Marion,

die Suppe hat uns ohne Knoblauch sowie mit frischen Tomaten und Milch sehr gut geschmeckt - großes Lob auch von meiner Frau.

Danke, Margita, für's Hochschieben.
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“




Geändert von klaus69 (17.04.2011 um 10:21 Uhr) Grund: 2 doppelte Wörter entfernt
klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 07:58   #29
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo Ihr Lieben!!

Super, dass sie so gut bei Euch ankommt die Suppe!!! Ist auch mal wieder eine Idee hier die zu machen!!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 19:00   #30
Leckermaul
 
Registriert seit: 16.04.2011
Standard

Also, ich mache Tomatensuppe immer mit passierten Tomaten aus der Tüte und KOKOSMILCH. Die Milch ist schön cremig, schmeckt nicht stark nach Kokos und ist mal ne Abwechslung zu Sahne o.ä. (und gut bei Lactoseintoleranz).
Zum Würzen nehme ich immer noch Zwiebeln (angedünstet), Ingwer, Thymian, etwas Zucker, Pfeffer, Salz und etwas Chili oder Cayennepfeffer. Das schmeckt grandios!!
Grüe
Leckermaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 19:00   #31
Leckermaul
 
Registriert seit: 16.04.2011
Standard

Zitat:
Zitat von Leckermaul Beitrag anzeigen
Also, ich mache Tomatensuppe immer mit passierten Tomaten aus der Tüte und KOKOSMILCH. Die Milch ist schön cremig, schmeckt nicht stark nach Kokos und ist mal ne Abwechslung zu Sahne o.ä. (und gut bei Lactoseintoleranz).
Zum Würzen nehme ich immer noch Zwiebeln (angedünstet), Ingwer, Thymian, etwas Zucker, Pfeffer, Salz und etwas Chili oder Cayennepfeffer. Das schmeckt grandios!!
Grüe
und nen schuss weißwein, I forgot)
Leckermaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 12:13   #32
lady1983
 
Registriert seit: 14.08.2009
Standard

Namm namm, das gibts bei uns heute. Mit Reis als Einlage drin, hatte ich noch über von gestern.

Ist schon fertig, hab grad probiert. Lecker schmecker!
__________________
Lg Lady
lady1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 10:48   #33
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

ich hole mal dieses leckere Tomatensüppchen aus der Versenkung.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 14:41   #34
Platamona
 
Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Marl
Standard

Das Rezept ist zwar schon seit Jahren hochgestellt, aber ich bin neu hier in diesem Forum. Deshalb eine kurze Frage: Ein Tetrapack Tomaten sind wieviel Gramm? Bei uns im Lädchen gibt es nämlich 250 ml und 500 ml. Vielen Danken im voraus für die Antwort.
Platamona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 22:51   #35
Zatre
 
Benutzerbild von Zatre
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: NRW/Kreis Paderborn
Standard

Hallihallo!!

Tut mir leid, erst jetzt die Antwort....... 500 ml!!
Viel Spaß beim Ausprobieren!!
__________________
Liebe Grüsse Marion

Geniesse den Augenblick, denn es ist der erste Tag von dem Rest Deines Lebens!
Zatre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 21:20   #36
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Das Wetter im Moment ist genial für diese Tomatensuppe, am besten mit "Schuss"
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einfach, glutenfrei, thermomix, tm, vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.