Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Salate

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2009, 12:15   #1
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard Spargelsalat

Spargelsalat

Zutaten:

500 g Spargelköpfe
(oder Spargelstücke)
250 g Grünspargel
5 Eier
10 Cocktailtomatenviertel
150 g Kochschinken oder Kassler
1 B. Schmand 200 g
1 B. Joghurt 150 g
2 Bd. Schnittlauch
10 Blätter Basilikum
Salz, Pfeffer, Zucker
3 EL Weißweinessig
1 TL Sojasosse
1/4 TL Chiliflocken

Zubereitung:
  • 500 g Wasser in den Mixtopf geben, das Garkörbchen einhängen und die Eier hineingeben.
  • Die Spargelstücke in den Varoma geben, etwas salzen und etwas Zucker darüberstreuen.
  • 25 Min./Varoma/Stufe 2 einstellen
  • Die Eier in kaltes Wasser legen, vorher etwas anklopfen. Man kann sie besser schälen. Den Spargel etwas abkühlen lassen.
  • Den Schnittlauch in ca. 3 cm Stücke schneiden und mit dem Basilikum in den Mixtopf geben.
  • Alle anderen Zutaten dazugeben und 5 Sek./Stufe 6 vermischen, mit Sichtkontakt arbeiten damit die Kräuter nicht zu klein werden. Zuletzt die Eier dazugeben und den Schinken.
  • Nochmal 5 Sek./Stufe 4 vermischen. Fertig!
  • Diese Sosse mit dem Spargel und den Tomaten vermischen und etwas durchziehen lassen.
  • Pikant abschmecken.
Man kann auch 1 kg Spargel nehmen, die Sosse reicht aus.
Ebenso kann man auch Ananas oder Mandarinen dazugeben. Uns schmecken auch immer wieder Avocadostückchen darin sehr gut.
Dazu gibt es einen kalten, fruchtigen Weißwein und Baguette.
Man kann auch Vollkornbrot mit Lachs dazu essen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Spargelsalat.jpg (83,4 KB, 172x aufgerufen)

Geändert von Fundus (03.04.2011 um 19:53 Uhr) Grund: Bild verlagert und gespeichert
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 10:49   #2
Sonnenanbeterin
 
Benutzerbild von Sonnenanbeterin
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: im scheena Bayerwoid
Standard

Hallo Annemarie,

da isser ja, Dein Spargelsalat . Meine Tochter stand grad neben mir, als ich mir das Foto anschaute und meinte nur ... haben mag.

Machen wir, muss nur bis nach den Feiertagen warten, da wir dann hoffentlich auch gscheiten Spargel bekommen.
__________________
Liebe Grüße Martina
Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen, dann gesellt sich das Glück dazu (J. Trojan)
Sonnenanbeterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 18:55   #3
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Hallo Annemarie,
wir können nur sagen oberlecker und ideal,wenn man am Abend low carb geniesst...10 Punkte!
Wenigstens 1 Salat musste vor unserer Reise noch herhalten
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2010, 10:12   #4
ute
 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: Bad Nenndorf
Standard

Liebe Annemarie,
habe diesen Salat zur Grillparty gemacht! Er kam sehr gur an! Danke fürs einstellen!
LG Ute
ute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 13:31   #5
Karobe
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Region H
Standard

Ja, bei uns ist seit 3 Wochen Spargelzeit.

Nun habe ich eben den Salat gemacht. Meine Soße ist grün, Annemarie Deine nicht. Ich glaube, das das Rezept bearbeitungswürdig ist. Leider habe ich mich daran gehalten. Wie gross sind bei Euch die Schmandbecher. Bei uns 200gr. - die Soße reicht für div. kg
__________________
Gruß
Karin
Karobe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 13:41   #6
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Hallo Karin,
unser Salat war genauso wie auf dem Foto zu sehen.
Deine Kräuter sind sicher zu klein geraten.
Bei uns beinhalten die Becher auch 200gr.
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog

Geändert von Maria (03.04.2011 um 13:43 Uhr)
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 14:33   #7
Karobe
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Region H
Standard

Zitat:
Zitat von Maria Beitrag anzeigen
Hallo Karin,
unser Salat war genauso wie auf dem Foto zu sehen.
Deine Kräuter sind sicher zu klein geraten.
Bei uns beinhalten die Becher auch 200gr.
Hallo Maria,
danke für Deine Antwort. Ich habe dann 200gr.Schmand+200gr.Jogurth.
Aber ich denke auf Stufe 8 kann auch es auch nicht grob bleiben.
Mein Mann sage - nun essen wir grüne Suppe
__________________
Gruß
Karin
Karobe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 14:59   #8
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Hallo Karin,
ich mixe immer mit Sichtkontakt,auch bei Salaten.So kann mir nix zu klein geraten.
Die Angaben in Rezepten sind ja immer nur Anhaltspunkte,so wie z.B. auch bei Temperaturangaben für Backöfen und sowie Backdauer.
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 19:53   #9
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Karin,

Zitat:
Zitat von Karobe Beitrag anzeigen
....Aber ich denke auf Stufe 8 kann auch es auch nicht grob bleiben...
Kräuter zerkleinere ich nur und ausschließlich und immer auf Stufe 8, je nach Rührdauer werden sie dann grober oder feiner.
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 13:39   #10
Karobe
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Region H
Standard

Zitat:
Zitat von Maria Beitrag anzeigen
Hallo Karin,
ich mixe immer mit Sichtkontakt,auch bei Salaten.So kann mir nix zu klein geraten.
Die Angaben in Rezepten sind ja immer nur Anhaltspunkte,so wie z.B. auch bei Temperaturangaben für Backöfen und sowie Backdauer.
Für den Sichtkontakt ist meine Arbeitsplatte zu hoch oder ich zu klein.
__________________
Gruß
Karin
Karobe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 10:41   #11
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Der allerletzte Spargel in diesem Jahr wird zu einem Salat verarbeitet.
Ich habe mir dieses Rezept herausgesucht und werde nur minimale Änderungen vornehmen. Den Schmand werde ich durch Hüttenkäse ersetzen und, da ich nicht sicher bin, ob noch Schinken im Kühlschrank ist, kann ich mir dieses Rezept auch sehr gut in der 'fleischlos' Variation vorstellen. Notfalls nehme ich ein paar mehr Kräuter dazu. Ich freu mich schon auf heute Mittag! Danke für die Inspiration.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 10:43   #12
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hi Penny Lane,

hm Hüttenkäse??? Wenn Du den arg magst, wird es bestimmt gehen, ich mag halt lieber die cremige Variante. Und fleischlos geht sicher; bei uns ist das aber immer ein komplettes Abendessen und deshalb kommt Schinken mit hinzu.

Schmeckt aber auch ohne sehr lecker! Und viele Kräuter sind gut.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 10:50   #13
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Hi Annemarie,
ich werde ein wenig ausprobieren und den Hüttenkäse etwas 'aufmischen' bin gespannt, wie es schmeckt. Dein Rezept ist sicher für 4 Personen, oder? Wir futtern zu zweit auch immer ein Kilo Spargel psst ist ja peinlich.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2017, 10:09   #14
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 16:15   #15
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Wirklich zu schade, dass es keinen Spargel mehr gibt...
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.