Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Brot

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2009, 21:31   #1
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard Körnerbaguette

Hier nun mal das Ergebnis von kegala´s und meinem Gemeinschaftsrezept.
Die Zutatenliste ist von mir und kegala hat die Zubereitung beschrieben. Hier nochmal besten Dank dafür.
Ich muss auch sagen, dass das Ergebnis meine Erwartungen bei weitem übertroffen hat, es war einfach nur fantastisch lecker... Aber nun mal das Rezept:

Körnerbaguette (2 Stück à 350 g)

Zutaten:

100 g Dinkelkorn
200 g Dinkelmehl Typ 630
1 EL Rapsöl
1 TL Salz
20 g Weizenkleber
20 g Baguetteback
1 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Kürbiskerne
1 EL Sesam
1 EL Leinsamen
20 g Rübenkraut
15 g Hefe
180 ml Wasser

Zubereitung:
  • Dinkel mehlfein mahlen, umfüllen
  • die Hefe mit 50 g Mehl und 180 ml Wasser 3 Min./37°C/Stufe 1 zu einem Vorteig verarbeiten, 15 Min. ruhen lassen
  • außer den Saaten alle Zutaten in Mixtopf geben, 2 Min./Knetstufe und im Mixtopf ca. 30-45 Min. gehen lassen...(wenn der Teig aus dem Löchle spickelt ist er recht )
  • die Saaten zugeben und 1,5 Min./Knetstufe unterkneten
  • Teig formen und in Saaten wälzen, und abgedeckt nochmals 30 Min. gehen lassen
  • Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 min mit einer Schüssel Wasser im Backofen backen, vorher, zwischendurch und am Ende mit Wasser besprühen
Raus, abkühlen lassen und geniessen....

Jetzt habe ich das Baguette nochmal auf Vorrat zum Einfrieren gebacken, einfach nach 15 min Backzeit raus und einfrieren, anschließend gefroren wieder für 15 min fertig backen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg koernerbaguette_01.jpg (97,5 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg koernerbaguette_03.jpg (91,3 KB, 58x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815

Geändert von boarder0815 (23.02.2009 um 09:35 Uhr) Grund: formatiert
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 21:35   #2
biene77
Gast
 
Standard

Hallo boarder,

Mensch Dein Baguette schaut ja super aus!
Das RZ werde ich mir gleich mal abspeichern.

PS: mit Geographie kenne ich mich nicht so gut aus aber Nordbaden da mus ich doch einwenig schmunzeln Wo wohne denn dann ich?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 21:41   #3
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Das sieht so locker aus, ist es auch so????
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 21:50   #4
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Hallo boarder,

koenntest Du nochmal die Wassermenge in der Zubereitung ueberpruefen? Dein Baguette sieht klasse aus. Ist da auch Mohn dabei?
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:03   #5
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Die Wassermenge muss ich nicht mehr überprüfen, die passt genau so. Wenn der Teig zu trocken sein sollte noch vielleicht 20 ml dazu... Mohn ist nur aussen zur Deko dran, drin ist keiner.
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:04   #6
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von Ravenna Beitrag anzeigen
Das sieht so locker aus, ist es auch so????
War schon lecker fluffig...
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:06   #7
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von biene77 Beitrag anzeigen
PS: mit Geographie kenne ich mich nicht so gut aus aber Nordbaden da mus ich doch einwenig schmunzeln Wo wohne denn dann ich?
Da wir auch im Regierungsbezirk Karlsruhe liegen, wohnst du wohl auch in Nordbaden...
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:42   #8
biene77
Gast
 
Standard

Hi boarder,

die A5 Wiesloch/Walldorf sagt Dir ja bestimmt was und ich denke mal, dass das schon fast der nördlichste Punkt von Baden ist außer noch MA
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 23:10   #9
Nelja
Gast
 
Standard

Hallo Boarder!

Bei den Zutaten stehen 180ml Wasser, bei der Zubereitung dann 300ml Wasser. Das meinte Tebasile vermutlich...
  Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 07:16   #10
biene77
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von biene77 Beitrag anzeigen
PS: mit Geographie kenne ich mich nicht so gut aus aber Nordbaden da mus ich doch einwenig schmunzeln Wo wohne denn dann ich?
Zitat:
Da wir auch im Regierungsbezirk Karlsruhe liegen, wohnst du wohl auch in Nordbaden...

for all:
OK nehme alles retour, man hat mich inzwischen aufgeklärt
  Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 07:18   #11
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von biene77 Beitrag anzeigen
Hi boarder,

die A5 Wiesloch/Walldorf sagt Dir ja bestimmt was und ich denke mal, dass das schon fast der nördlichste Punkt von Baden ist außer noch MA
Ist das noch Baden oder schon Kurpfalz???
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 07:19   #12
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von Nelja Beitrag anzeigen
Hallo Boarder!

Bei den Zutaten stehen 180ml Wasser, bei der Zubereitung dann 300ml Wasser. Das meinte Tebasile vermutlich...
Das hatte ich ganz übersehen, ist geändert!
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 09:04   #13
biene77
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von boarder0815 Beitrag anzeigen
Ist das noch Baden oder schon Kurpfalz???
Ehrlich gesagt glaube weiss ich garnicht mehr wo ich wohne Vielleicht hätte ich in Erdkunde dochmal aufpassen sollen. Aufjedenfall hat man mir einen interessanten Link geschickt wo eindeutig hervorgeht, dass Du und ich zu Nordbaden gehören. Aber auch Tauberbischofsheim dass ich jetzt zu Hessen gesteckt hätte
siehe hier.

OK jetzt aber mal wieder zum eigentlichen Thema:
ich bin immer noch begeister von dem Baguette und wenn ich es schaffe werde ich es am WE ausprobieren!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 13:00   #14
kegala
 
Benutzerbild von kegala
 
Registriert seit: 04.05.2008
Standard

Hallo lieber boarder,


wow... Respekt... Dein Baguette sieht zum reinbeißen aus....
freue mich, dass alles geklappt hat.

Liebe Grüße
__________________
Gaby
wir können den Tag nicht verlängern, aber wir können ihn versüßen
kegala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 13:12   #15
Coffein
 
Registriert seit: 03.12.2008
Standard

Hi Boarder,

ich habe gerade Dein Körnerbaguette aus dem Ofen geholt, ist super geworden, danke für das Rezept.

Allerdings habe ich die Variante für Faule gemacht: Dinkel mahlen, dann alles in den Topf und 2,5 Min. Knetstufe, länger gehen lassen und ohne Wasser auf dem PC-Stein gebacken.
__________________
LG - Coffein

Ich sehe das Neue nahen, es ist das Alte.
Bertolt Brecht
Coffein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 13:29   #16
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo boarder,

sobald meine Baguettebackmatten da sind, muss dein Körnerbaguette auch dran glauben! Ich freu mich schon!
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2009, 16:03   #17
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von kegala Beitrag anzeigen
wow... Respekt... Dein Baguette sieht zum reinbeißen aus....
freue mich, dass alles geklappt hat.
Was ohne deine Hilfe aber nicht der Fall gewesen wäre!
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2009, 07:58   #18
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo Boarder,
hab noch ne kleine "Verbesserung", muß nicht, kann aber, da ich ein "Faulpelz" in manchen Beziehungen bin.
Ich benutze ähnliche Rezepte wie Du mit ziemlich viel Inhalt.
Da mit ich nicht 10 x hintereinander die Tupperdosen aufmachen muß um Baguetteback, Kleber, Leinsaat usw. rauszunehmen, stelle ich mir direkt die Brotbackmischung für ca. 5 Backvorgänge her und packe die in Tupper.Natürlich mit einer Schaufel ordentlich vermischt.Beim eigentlichen Backen dann nur noch Wasser, Hefe und Rübenkraut( Öl lasse ich weg..) dazu. Und wenn man will, frisch gemahlenen Dinkel. Das packe ich aber auch schon mal gleich mit hinein.Für mich bedeutet das eine enorme Arbeitserleichterung. Vielleicht geht es Euch ja auch so??
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:34   #19
biene77
Gast
 
Standard

Hallo Boarder,

heute Mittag habe ich Dein Könerbaguette gemacht. Es hat super gut geschemckt auch Kind und Mann. Das ist ein großes Lob!


PS: vielleicht kannst Du noch die Backzeit in Dein RZ mit reinschreiben!
  Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 16:08   #20
Gaenseliesel
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Baden Würtemberg
Standard

Wo bekommt man Baguettback, kannst du mir da helfen, den Rest hätte ich.

Grüsse
Gaenseliesel
Gaenseliesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 17:58   #21
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

...also ich habe noch nie Baguetteback benutzt. Ich wüsste gar nicht, wo ich das kaufen sollte, ausser natürlich in irgendwelchen Onlineshops.

Meine Baguettes werden auch ohne wunderbar! Ich gebe maximal ein wenig Gluten mit hinein, aber das auch eher selten.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 18:16   #22
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo Rav,
natürlich wird ein Baguette auch "ohne" gut; wenn man aber Saaten einarbeitet, dann wird es "mit" lockerer. Iss halt so. Und das Baguetteback ist eine Weizensauervormischung, d.h. das Brot schmeckt ähnlich wie dieses 24 Std. Brot. Und es kommt nahe ran an das "Franzosenbrot". Lässt sich am nächsten Tag auch gut nochmal aufbacken.
Helau!!
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 18:58   #23
Moppelpo
 
Registriert seit: 05.06.2008
Standard

Hallo Ravenna,

wenn du einen Vorteig machst und das Brot lange gehen läßt, wird es auch locker, dann kannst du dir das Baguetteback sparen......
__________________
Viele liebe Grüße vom Moppelpo
Moppelpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 19:31   #24
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hi Moppelpo,
natürlich kann man das so machen wie Du schreibst.
Wird immer toll. Wer aber nicht die Zeit dazu hat und mal schnell was backen möchte, dem hilft dieser "Zusatz" enorm. Ich bekomme das immer wieder in den Backkursen bestätigt. Auch ich nehme es gerne, weil es bei mir auch immer knapp an Zeit ist.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 19:38   #25
Moppelpo
 
Registriert seit: 05.06.2008
Standard

Hallo Annemarie,

da hast du natürlich recht, wenn es schnell gehen muß und man das gleiche Ergebnis erzielen will, dann geht es wohl nur damit.

Ich bin halt eher für die "langsamere" Variante....... (zumindest beim Brotbacken), denn ich persönlich finde, ein gutes Brot braucht seine Zeit.
__________________
Viele liebe Grüße vom Moppelpo
Moppelpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 19:41   #26
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo Moppelpo,

und wer hat heute schon noch Zeit?? Ist manchmal schlimm, oder nicht?
Ich genieße manchmal die Freitag Nachmittage zum "langsam" backen wie Du schreibst. Da habe ich dann keine Vorführung und man kann sich mal etwas Zeit lassen. auch das muß mal sein. Wünsch dir was!!
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 19:56   #27
Moppelpo
 
Registriert seit: 05.06.2008
Standard

Hallo Annemarie,

ja das ist..........ich genieße es wenn ich "Zeit" zum backen habe......hat was entspannendes und beruhigendes für mich........
Es macht mir Spaß und mich Stolz, was ich "schaffen" kann.

Schönes Wochende.....
__________________
Viele liebe Grüße vom Moppelpo
Moppelpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2009, 09:38   #28
boarder0815
 
Benutzerbild von boarder0815
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Gernsbach
Standard

Zitat:
Zitat von Gaenseliesel Beitrag anzeigen
Wo bekommt man Baguettback, kannst du mir da helfen, den Rest hätte ich.

Grüsse
Gaenseliesel
Das bekommst du online bei Annemarie (küchenschabe), einfach mal PM an sie.
Ich bestell inzwischen ungefähr dreiviertel meiner Lbensmittel online, abgesehen von Frischwaren wie Fleisch, Gemüse etc.da habe ich inzwischen meine Auswahl an zuverlässigen und qualitativ stimmigen Shops, ist viel bequemer und spart eine Menge Rennerei und Sucherei.
__________________
Liebe Grüsse aus Nordbaden, boarder0815
boarder0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 08:13   #29
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 12:48   #30
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Hab' sie gerade gebacken !!! SUPER !!!
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.