Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Plätzchen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2011, 19:25   #1
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Blinzeln Grüne Kekse ohne Zucker

In Anlehnung an Salsas leckeres Rezept habe ich ein wenig experimentiert. Nun sind die 'glücklichen Konfirmandenkekse' entstanden, die bestimmt nicht schwindelig machen.

Zutaten:

50 g Amaranth
150 g Hirse
70 g getrocknete Aprikosen
50 g Cranberries
55 g Butter
40 g Öl
10 g Wasser
1 Ei
1 TL Backpulver

30 g getrocknete Pfefferminze




Zubereitung:
  • Amaranth und Hirse 1 Min./Stufe 10 umfüllen
  • Backpulver mit dem Mehl vermischen
  • Aprikosen und Cranberries 10 Sek./Stufe 5, im Topf lassen
  • Butter, Öl, Ei, Mehl-Backpulvermischung, Wasser zugeben 1 Min./Teigstufe
  • den Teig 1 Stunde quellen lassen
  • Ofen auf 175° vorheizen
  • aus 2/3 der Teigmenge kleine Kügelchen auf ein Backblech mit Dauerbackfolie geben und mit einer Gabel platt drücken
  • nun die Pfefferminze zugeben und 30 Sec/Knetstufe unterrühren
  • weitere Kügelchen formen und evtl. platt drücken
  • 13-15 Min bei 175° backen, immer mal nach schauen, sie verbrennen schnell!
Ich würde beim nächsten Mal Weinstein anstelle des Backpulvers nehmen und etwas weniger Öl. Vom Geschmack der 'grünen Kekse' bin ich wirklich überrascht ich könnte mir aber auch noch 1 TL Honig gut drin vorstellen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Konfikekse-roh.jpg (82,7 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg Konfikekse-gebacken.jpg (85,5 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2011, 19:37   #2
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Hi Penny,

die sehen doch völlig in Ordnung aus! (ganz im Gegensatz zu meiner vegetarischen Bouillabaise, die sieht furchtbar trübe aus, hoffentlich schmeckt sie wenigstens, seufz)
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.