Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Andere Highlights aus dem Thermomix > nicht zum Essen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2008, 21:32   #1
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard Bodypeeling (Peeling)

Bodypeeling

Zutaten:

100 g Oliven- oder Babyöl (es gehen auch andere Öle, bitte kein Motoröl )
75-100 g Meersalz (kein grobes, es geht auch Zucker oder Kaffeesatz)
1/2 Ingwerwurzel

Zubereitung:
  • Ingwerwurzel schälen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.
  • Garkörbchen einhängen und die Ingwerwurzel 30 Sek./Turbo zerkleinern, damit sie zu Brei wird. Das Garkörbchen dient dazu, dass die Wurzel nicht allzu sehr im Mixtopf verteilt wird, sondern unten am Messer bleibt.
  • Dann das Meersalz und das Öl zugeben und alles 5 Sek./Stufe 2 zu einer homogenen Mischung verarbeiten. Es sollte nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest sein. Wenn es zu flüssig ist, einfach mehr Salz zugeben, und wenn es zu fest ist, mehr Öl dazugießen.
  • Das Peeling hält sich nicht allzu lange, deshalb nur kleinere Mengen herstellen.
  • Anwendung:
    2-3 x pro Woche in der Dusche einreiben (mit Peelinghandschuh) und danach gut abduschen. Vorsicht bei Schnittwunden!
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!

Geändert von Brigitte (15.09.2011 um 18:56 Uhr) Grund: vom Programm verursachte Leerzeilen entfernt
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:50   #2
Nelja
Gast
 
Standard

Hallo Lanky!

Das "Vorsicht bei Schnittwunden" kann ich nur unterschreiben!!!
Wenn wir den Käse salzen, merken wir sofort, wo eine Schnittwunde ist, auch wenn wir die vorher gar nicht bemerkt haben...
Kannst Du eine ungefähre Haltbarkeitsangabe machen? Drei Tage oder eher drei Wochen... Nur so als Anhaltspunkt.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:51   #3
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Huhu Nelja,

ich würde jetzt mal ca. 14 Tage sagen, aber so lange "hält" das bei mir nie weil's vorher schon aufgebraucht ist. Die Menge ist ja nicht soooo viel
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:54   #4
Nelja
Gast
 
Standard

Hallo Lanky!

Da hast Du recht, so viel ist es nicht, aber dann weiß ich wenigstens, dass ich das nicht bei einem mal Duschen aufbrauchen muss...
Nicht so lange haltbar ist ein sehr dehnbarer Begriff, daher habe ich lieber einmal nachgefragt.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:55   #5
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Huhu Nelja,

die Menge reicht in etwa für 2-4 Anwendungen, je nach Größe der zu behandelnden Oberfläche
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:57   #6
Nelja
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen
Huhu Nelja,

die Menge reicht in etwa für 2-4 Anwendungen, je nach Größe der zu behandelnden Oberfläche
Da sage ich lieber nichts zu...
  Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 21:59   #7
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Da wirst du aber bald Augen machen, wenn dir das Peeling mittendrin für 10 Anwendungen reicht
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 22:00   #8
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Huhu Lanky,

wie gross ist denn Deine Ingwerwurzel? Ich hab hier eine so gross wie meine Handflaeche

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen

100 g Oliven- oder Babyöl (es gehen auch andere Öle, bitte kein Motoröl :xrollon
Fritieroel :xrollon:
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 22:02   #9
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von Tebasile Beitrag anzeigen
Huhu Lanky,

wie gross ist denn Deine Ingwerwurzel? Ich hab hier eine so gross wie meine Handflaeche



Fritieroel :xrollon:
Handflächengroß sind unsere Ingwerwurzeln hier auch - die passt genau.
Du kannst es von mir aus gerne mit Frittieröl versuchen - wundere dich aber nicht wenn dich dann Fast-Food-Junkies auf Schritt und Tritt verfolgen
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 22:08   #10
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Danke Lanky,

kein Wunder, dass es brennen koennte
.....Zum Glueck hab ich keine Friteuse.....ich dachte nur an die Sparsamen
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 22:14   #11
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von Tebasile Beitrag anzeigen
Danke Lanky,

kein Wunder, dass es brennen koennte
Man stelle sich in dem Zusammenhang auch die rötliche Färbung der Haut vor Da spart man wohl am falschen Ende
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 21:40   #12
Perlenfee
 
Benutzerbild von Perlenfee
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: bei Düsseldorf
Standard

Hallo,

ich habe das mal mit Kaffesatz vor längerer Zeit gemacht, stand mal in der Freundin.

Also, die Wirkung auf der Haut war sensationell, ganz tolle, weiche Haut anschliessend, aber es war die Oberschweinerei in der Dusche, alles mit dem Kaffesatz eingesaut, das versuche ich glaube ich nicht unbedingt in meiner Dusche ( weiss) nochmals.
__________________
LG
Perlenfee
Perlenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 09:22   #13
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Perlenfee,

auch ich habe eine weiße Dusche und das war überhaupt kein Problem. Die Kaffee"punkte" hab ich einfach mit der Brause durch den Abfluss entsorgt - und das hat auch noch ne tolle Nebenwirkung. Die machen biologisch den Abfluss frei. Mit Öl hatte ich noch keine Schwierigkeiten.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 01:29   #14
Dinkelbäckerin
 
Benutzerbild von Dinkelbäckerin
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: Sachsen
Standard

Huhu,

wer empfindliche Haut hat ... der nimmt einfach Zucker ;-) Funktioniert genauso und beißt net so.
__________________
Mein Passwort ist der Name meines Haustiers. Mein Hund hieß Q47pY!3$H9x, ich gebe ihm alle 42 Tage einen neuen Namen.
Dinkelbäckerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2009, 18:18   #15
Iska
 
Registriert seit: 15.08.2009
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Lanky,

habe dieses Bodypeeling heute meiner Tochter zum Nikolaus geschenkt. Sie ist ganz begeistert. Habe es mit Gesichtsmandelöl (habe nichts anderes gefunden) gemacht.

Die Haut ist super weich.

Danke für das schöne, recht schnelle Peelingrezept. (Sie wird es ihren Freundinnen dieses Jahr zu Weihnachten schenken).

Liebe Grüße und noch einen schönen 2. Advent.

Martina
Iska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 14:52   #16
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

So, Ihr Lieben,
ich habe Ingwerwurzel, Babyöl und Kaffeesatz wie oben angegeben vermischt und bin von dem peeling total begeistert.
Das Rezept ist zur Nachahmung wirklich zu empfehlen. Vielen Dank für die Idee!
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 15:02   #17
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Huhu Penny,

Kaffeesatz im Sinne von dem Rest der bleibt, wenn der Kaffee aufgebrüht ist?
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 15:59   #18
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Ja, liebe Susanne,
ich glaube, Du hast eine neue Verwendungsmöglichkeit für den Espressorest entdeckt - richtig?
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 11:35   #19
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Penny,

du kennst mich zu gut. Heute ist hier erstmal der Kaffee aus der Krups Kaffemaschine in einer Schüssel zum Trocknen gelandet. Mein Gatte hat etwas entnervt geschaut, als ich sagte: 'Das wird ein Bodypeeling'.

Steht hier schon was zu der Haltbarkeit vom Peeling? Ist das nur zum direkten Verbrauch gedacht?
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 12:28   #20
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Moin, liebe Salsa,
ich würde mal sagen, bei der Größe der Familie (peeling ist ja auch für Männer tauglich) solltest Du mit der Produktion beginnen. Einmal zum Test für alle (außer dem Monster!) - das reicht ja für's Erste. In die Mengenproduktion kannst Du dann immer noch gehen.
Ich sag Dir: Haut die nach Kaffee duftet ist richtig verführerisch!
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 14:17   #21
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Nun,

mal sehen, wie das Peeling ankommt, ich muss noch nach einem Öl fahnden und der Kaffeesatz ist noch nicht ganz trocken (darin gelesen habe ich schon).

Das vierbeinige Monster hatte am Montag einen Friseurtermin, sie sieht richtig knuddelig aus.

Wir werden testen!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 10:29   #22
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Oh, wie dumm von mir,
jetzt habe ich mir am Sonnabend doch tatsächlich ein Body-Salzpeeling bei lush gekauft. Es ist total toll und riecht auch prima, aber es war auch ziemlich teuer. Ich werde also in das (leider schon bald leere) Töpfchen ein selbstgemachtes Bodypeeling füllen. Wie konnte ich nur vergessen, dass wir hier so ein tolles Rezept drin haben .... mein Hirn entwickelt sich zum Sieb.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nikolausgeschenk, peeling, weihnachtsgeschenk

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.