Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Kuchen und Gebäck

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2008, 13:57   #41
xocolata
 
Benutzerbild von xocolata
 
Registriert seit: 06.06.2008
Ort: nördlich von Barcelona
Standard

Hallo,
wir hatten diesen Kuchen gestern mit Äpfeln und Birnen - im TM kleingeschreddert - belegt. Im Teig hatte ich einen Teil des Mehls durch Mandeln ersetzt.
Die katalanische Familie war überaus beglückt, und mein Schwager - von dem ich den Eindruck habe, dass er meine Kuchen eigentlich nicht so gern mag - hat sogar ein zweites Stück genommen!
Ein voller Erfolg also.
Und die Herstellung war so simpel!
Vielen Dank!
__________________
Schokoladige Grüße aus Katalonien
xocolata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 20:37   #42
Mondstrählchen
 
Benutzerbild von Mondstrählchen
 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo!
Habe gestern auch diesen köstlichen Kuchen gebacken. Zunächst war ich skeptisch als ich in den Topf schaute.
Aber ich habe mich voll Vertrauen an das Rezpet gehalten und siehe da, der Kuchen ist einfach klasse.
Danke für dieses simple und super leckere Rezept.
Das Mndstrählchen
__________________
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte,
achte auf deine Worte denn sie werden deine Taten.....
( aus dem Talmud )
Mondstrählchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 11:03   #43
welpenmilch
 
Registriert seit: 13.08.2008
Ort: NRW
Daumen hoch

Ein tolles und gelingsicheres Rezept, das in der ganzen Familie sehr gut angekommen ist. Wird es in vielen Variationen noch oft bei mir geben. Danke für's einstellen,
vG,
Claudi
welpenmilch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 13:48   #44
Agatha
 
Benutzerbild von Agatha
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Sauerland / MK
Standard

Kurzentschlossen habe ich gerade diesen Kuchen zusammengeschustert, an Obst habe ich eine TK-Beerenmischung genommen und noch mit ein paar zusätzlichen TH-Heidelbeeren aufgestockt.
Und als Topping kippe nach dem Backen ein Becherchen Vanillesahne darüber...
Ich bin gespannt!
__________________
Liebe Grüße
Agatha

Der frühe Vogel kann mich mal...
Agatha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 22:50   #45
Floh
 
Benutzerbild von Floh
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Standard

Hallo,

nachdem ich am Freitagabend ziemlich in Eile war habe ich zwischen Aus-dem-Büro-nach-Hause-kommen und dem Zur-Abendesseneinladung-wieder-aufbrechen, schnell zwei Gläser Sauerkirschen gekauft und den Kuchen gebacken.

Er hat uns ausgezeichnet geschmeckt und hat bestimmt nicht zum letzen Mal auf dem Tisch gestanden.

Eine Frage habe ich allerdings noch, der Teig ließ sich nicht wirklich zu größeren Streuseln verkrümeln, ist das normal?
Ich konnte auch noch einzelne winzige Butterstückchen im 'Sand' erkennen.
__________________
Liebe Grüße
Floh

Hier geht es zu Chaosqueen's Kitchen
Floh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 22:59   #46
Grisu
 
Benutzerbild von Grisu
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Canada
Standard

Hallo Floh,

der Teig hat Sandcharakter - Du kannst ihn aber beim darüberbröseln zu Streuseln zusammendrücken - Butterstücke habe ich da nicht mehr daringesehen, weil er "sandig" ist ....
__________________
Liebe Grüße von Grisu
_____________________________________________
Variety is the spice of life
Grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 00:15   #47
Floh
 
Benutzerbild von Floh
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Standard

Zitat:
Zitat von Grisu Beitrag anzeigen
Hallo Floh,

der Teig hat Sandcharakter - Du kannst ihn aber beim darüberbröseln zu Streuseln zusammendrücken - Butterstücke habe ich da nicht mehr daringesehen, weil er "sandig" ist ....
Genau das mit dem zusammendrücken hat bei mir nicht so richtig geklappt. Sandig war er schon, aber die winzige Butterstückchen waren teilweise noch zu erkennen. Vielleicht lag es daran, dass meine Butter aus dem 0° C-Fach kam. Beim nächsten Mal rühre ich ein paar Sekunden mehr.
__________________
Liebe Grüße
Floh

Hier geht es zu Chaosqueen's Kitchen
Floh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 09:25   #48
Agatha
 
Benutzerbild von Agatha
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Sauerland / MK
Standard

Hallo zusammen,

ích hatte vor ein paar Tagen die Version mit flüssige Sahne nach dem Backen drüberkippen gebacken.
Ich hatte nicht ein ganzes Päckchen Sahne genommen, sondern etwas weniger (ca. 150 g), weil die Sahne nicht richtig in den Kuchen "einsickerte" sondern in Pfützen daraufstand. Ich hatte mich schon damit abgefunden, dass der Kuchen misslungen ist und ich ihn höchstens wie Pudding löffeln kann. Aber... nach dem Abkühlen war die Sahne eingezogen, der Kuchen sehr saftig und fruchtig und lecker.
Bei der extra Portion Fett eigentlich kein Wunder.
__________________
Liebe Grüße
Agatha

Der frühe Vogel kann mich mal...
Agatha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2009, 17:38   #49
buschlady
 
Benutzerbild von buschlady
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Nordfriesland
Standard

Moin Grisu,

Ich hatte gestern ganz kurzentschlossen deinen Streuselkuchen gemacht,zum Glück hattest du dazu geschrieben,dass er sehr trocken ist!!!!!!
sonst wäre er in der Tonne gelandet

Der Kuchen ist mega legga!!!!!

ich hatte ihn heute aus dem Kühlschrank genommen und kurz in die Mikrowelle gestellt...........
wie frisch aus dem Ofen!!!!!!!

DANKE für das schnell und leichte Rezept!!!


Nette Grüße aus dem Outback
Moni
__________________
Liebe Grüße
Monica

Aufbruch
Jede Brücke,die du überquerst,ist eine Chance auf einen neuen Anfang
buschlady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 13:52   #50
eemuu
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Mannheim
Standard

Hallo Grisu,
danke für das Rezept. Ich hatte allerdings noch ein Ei im Kühlschrank welches ich verwerten wollte (und weil ich nicht drauf verzichten brauch) und so habe ich einfach 200 Gramm vom Teig (das ist ca. 1/3) nach dem Rühren aus dem Topf genommen (für die Streusel oben drauf) und habe dann das Ei einfach in den Mixtopf zu den anderen 2/3 Teig geschlagen und mit Hilfe des Spatels auf Stufe 4 untergerührt. Dadurch war der Boden etwas einfacher in die Form zu bringen.
Außerdem habe ich nach dem Backen den Tipp von Krabbe angenommen und noch einen Becher Sahne mit Vanillezucker drübergeschüttet.
Seeeeehr lecker!!!
Liebe Grüße
Eemuu!
eemuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 14:40   #51
Agatha
 
Benutzerbild von Agatha
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Sauerland / MK
Standard

Hallo zusammen,

gerade ist mir die Idee gekommen, nach dem Backen eine Mischung aus Eierlikör und Sahne über den Kuchen zu schütten. Das müsste doch auch lecker sein.
Beim nächsten Backen wirds getestet!
__________________
Liebe Grüße
Agatha

Der frühe Vogel kann mich mal...
Agatha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 20:16   #52
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Grisu,

gerade habe ich Deinen 5-Minuten-Kuchen mit Rhabarber im Backofen.
Da ich eine Saftinvasion befürchtet habe, habe ich die Rhabraberstücke mit einem halben Paket Vanillepuddingpulver vermischt, bevor ich sie auf den Teig gegeben habe.
Mal sehen, ob's hilft... in 15 Minuten ist der Kuchen fertig !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 22:05   #53
Pedy
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: im Schwabenland
Standard

Hallo Ulla,

bitte lass uns wissen ob die Rhabarber-Variante geglückt ist, ich bin eben erst auf dieses Rezept aufmerksam geworden, aber als Rhabarber-Kuchen würde ich den morgen auch gleich backen wollen

Vielleicht könntest du auch ein Foto einstellen?
Das wäre super nett von dir
__________________
Liebe Grüße,
Pedy


*in meiner Küche herrschen Timmi (TM31) der Rival-Crocky 3,5 l und der PC-Backstein*
Pedy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 23:34   #54
Grisu
 
Benutzerbild von Grisu
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Canada
Standard

Hallo Ihr Lieben,

ich habe den Kuchen schon jetzt 2 x mit Rhabarbermus gemacht - das war sehr lecker, nichts ist durchgesuppt und klappte ganz ohne Pudding - mit Apfelmus mache ich das auch - die Streusel "schmeiße" ich darüber .... lecker und saftig ......
__________________
Liebe Grüße von Grisu
_____________________________________________
Variety is the spice of life
Grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 06:45   #55
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Zitat:
Zitat von Pedy Beitrag anzeigen
Hallo Ulla,

bitte lass uns wissen ob die Rhabarber-Variante geglückt ist, ich bin eben erst auf dieses Rezept aufmerksam geworden, aber als Rhabarber-Kuchen würde ich den morgen auch gleich backen wollen

Vielleicht könntest du auch ein Foto einstellen?
Das wäre super nett von dir
Sie ist geglückt und schmeckt dazu auch noch lecker.
Allerdigs reicht 1/2 Paket Puddingpulver aus für ca. 1 kg Rhabarber.
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:05   #56
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Hallo Ulla,
hast du den Rhabarber vorher angedünstet oder roh verwendet?
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:43   #57
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Maria,

ich habe den Rhabarber roh verwendet !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 22:48   #58
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Danke,Ulla!
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 12:27   #59
Foxi
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: OWL
Standard

Ich bin ja eigentlich kein großer Bäcker, wollte aber gerade, nachdem ich dieses Blitzrezept entdeckt hatte, meinen Männern eine Freude machen und habe ihn ruckzuck fertig gemacht. Geht wirklich ultraschnell. Ich bin begeistert - bin ich doch wahrlich kein großer Bäcker. Momentan ist er im Ofen und ich bin schon gespannt, wie er gleich schmecken wird.

Wenn ich frische Kirschen - direkt vom Baum - nehme, muss ich dann was beachten oder kann ich die einfach genauso auf dem Boden verteilen wie Kirschen aus dem Glas?
__________________
Viele Grüße
Foxi
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 13:19   #60
tm-inge
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Schwarzwald
Standard

Hallo zusammen,
bin jetzt echt neugierig wie der Kuchen schmeckt. Werde ihn in der nächsten Woche backen, habe dieses Wochenende Dienst im Krankenhaus (Z-OP).
Danke schon Mal für das Rezept
Liebe Grüße und schönes Wochenende wünscht allen
TM-Inge
tm-inge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 13:59   #61
Foxi
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: OWL
Standard

So, Kucher ist fertig und schon fast alle.

Schmeckt wirklich superlecker und macht kaum Arbeit. Ich bin total begeistert und habe das Rezept auch gleich abgespeichert. Wird es ab sofort sicher sehr oft bei uns geben.
__________________
Viele Grüße
Foxi
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 15:39   #62
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Dieser Kuchen geht SO schnell, dass ich immer VOR der Zubereitung des Teiges den Ofen vorheize !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 13:35   #63
Grisu
 
Benutzerbild von Grisu
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Canada
Standard

Hallo Foxi,

nein Du musst nichts beachten, nimm die Kirschen einfach so - viele!, der Kuchen ist total variabel! Bei mir gabs ihn gestern mit 8 im TM auf 5 geschredderten Äpfeln - köstlich!
__________________
Liebe Grüße von Grisu
_____________________________________________
Variety is the spice of life
Grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 15:58   #64
Muta
Gast
 
Standard

Ich muss morgen zur Feier der goldenen Konfirmation in unserer Kirche einen Kuchen liefern. Ich hab mich für diesen entschieden, da geht offensichtlich niemals etwas schief. Schade, dass ich nur der Lieferant bin und nichts abbekomme! Mal sehn, ob ich den Rand etwas dicker abschneiden kann, ohne dass es auffällt.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 19:22   #65
anilipp
 
Benutzerbild von anilipp
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Ba-Wü
Standard

hallo allerseits,

wollte nur kurz vermelden, daß ich ihn mit gefrorenen Apfelschnitzen (Klaräpfel) gemacht habe und zum Schluß noch mit einem Becher Sahne übergossen habe.
Fazit: seeeehr lecker und wirklich super schnell gemacht
__________________
Grüßle von Christine

Bei uns kann man vom Boden essen, da wird jeder satt
anilipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 23:04   #66
biene77
Gast
 
Standard

Hallo,

am Samstag haben wir 10-jähriges Jubiläum vom Kindergarten.
Da werde ich diesen Kuchen backen aber mit dem doppelten RZ.

Bin schon sehr gespannt wie er schmeckt!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 00:04   #67
milena
 
Benutzerbild von milena
 
Registriert seit: 12.11.2008
Ort: PLZ 7
Standard

Hallöchen,
vielen Dank für dieses klasse Rezept!!!
Superschnell und megalecker!!!
__________________
Liebe Grüße
Milena
milena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 15:52   #68
Robbi
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Kanton Thurgau / Schweiz!!!
Standard

Hallo,

gleich gibts einen Viren Gemeinschaftskuchen

Rezept von Grisu, Äpfel von Milka verarbeitet zu Apfelgrütze nach Rezept von Smada.

Schade das ihr nicht zum Kaffee kommt, obwohl dann müssten wir ja teilen

Liebe Grüße
Martina
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 16:50   #69
sansi
 
Benutzerbild von sansi
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: eine kleine Römerstadt
Standard

Hallo Grisu,

habe Deinen Streuselkuchen heute mit kleingeschnittenen Äpfeln gemacht. Mehl teilweise durch Mndeln ersetzt. Einfach und sehr lecker!
__________________
LG Tanja

Meine Küchenhelfer sind u.a. der TM31, Crockys von Apexa und Rival, Alfredo, ISI Gourmet Whip, die Komo Duett 100 ,der MANZ 30/2 E, die Kenwood KM 040.....
sansi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 20:01   #70
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Huhu,

ich hab heute endlich deinen viel- und hochgelobten 5 Minuten-Kirschstreuselkuchen ohne Ei gemacht.

1/3 mit Kirschen, 1/3 mit gewürfelten Birnen, das letzte Drittel mit Mohnback. Hätt ich besser mitgedacht, hätt ich Quer- statt Längsstreifen gemacht und dann auch noch farblich angeordnet: Mohn, Kirschen, Birnen... dann wär er glatt als Deutschlandkuchen durchgegangen.

Jetzt ist er "etwas belgisch" im Rohr - morgen kommt der Geschmackstest.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 23:07   #71
dielumme
 
Benutzerbild von dielumme
 
Registriert seit: 04.08.2009
Standard

Mjamm, Lanky,
freu Dich auf morgen!

Ich habe diesen Kuchen in der kurzen Zeit schon ungefähr 100x gemacht!
Allerdings immer in der halben Menge (für 1 Glas Kirschen) in meiner kleinen Silikon-Kastenform.

Soooo lecker!

Schöne Grüße: Heike
dielumme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 09:55   #72
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Mein Mann grad eben: LECKER *schmatz* LECKER *schmatz*...
Allerdings isst er nur Birne & Mohn - Kirschen würde er nie anrühren - wegen der Ähnlichkeit mit Schnecken (Konsistenz und Farbe)

Ach ja:

Frage an alle, die immer die doppelte Menge für's Blech machen:
Habt ihr das in 2 Durchgängen gemacht? Mein TM hat die doppelte Menge - trotz Spateleinsatz - nicht gepackt.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 10:39   #73
sansi
 
Benutzerbild von sansi
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: eine kleine Römerstadt
Standard

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen
Frage an alle, die immer die doppelte Menge für's Blech machen:
Habt ihr das in 2 Durchgängen gemacht? Mein TM hat die doppelte Menge - trotz Spateleinsatz - nicht gepackt.
Hallo Lanky,

habe den Teig in 2 Durchgängen gemacht. Den Boden wie im Rezept beschrieben und die Streusel mit 130 g Mehl weniger und dafür gemahlene Mandeln, Nüsse oder Kokosflocken. Der Boden ist dann richtig sschön knusprig, die Streusel sind weicher (bedingt durch den Fettgehalt in den Nüssen). Lecker!
__________________
LG Tanja

Meine Küchenhelfer sind u.a. der TM31, Crockys von Apexa und Rival, Alfredo, ISI Gourmet Whip, die Komo Duett 100 ,der MANZ 30/2 E, die Kenwood KM 040.....
sansi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 10:44   #74
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Tanja,

das mit den 2 Durchgängen hab ich mir fast gedacht. Ich hab dann gestern Abend noch umgefüllt. Jetzt bin ich schlauer. Schmecken tut der Kuchen auf alle Fälle fantastisch. Und er ist wirklich sowas von schnell gemacht und die Zutaten hat man ja immer im Haus.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 14:02   #75
Grisu
 
Benutzerbild von Grisu
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Canada
Standard

Ja, liebe Lanky, deswegen steht im Rezept auch: Bei Blechkuchen 1x zubereiten als Boden, 1x zubereiten als Streusel - damit sind 2 Durchgänge gemeint .... bin ich aber froh, dass er trotzdem schmeckt!
__________________
Liebe Grüße von Grisu
_____________________________________________
Variety is the spice of life
Grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 07:58   #76
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen
Frage an alle, die immer die doppelte Menge für's Blech machen:
Habt ihr das in 2 Durchgängen gemacht? Mein TM hat die doppelte Menge - trotz Spateleinsatz - nicht gepackt.
Huhu Lanky,

teste mal 20 Sek/Stufe 8. Klappt bei meinem Rezept wunderbar mit 600 g ( 100 g Kuerbiskerne + 500g Mehl)
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 11:42   #77
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Ich hab sogar bis Stufe 10 hochgedreht und es hat sich an der Drehzahl selbst nichts geändert. Mittendrin ist das Messer dann leer durchgelaufen und das Mehl war oben - ich hab dann umgefüllt.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 13:51   #78
Maria
 
Benutzerbild von Maria
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Loccum, Niedersachsen
Standard

Hallo zusammen,
hier habe ich eine neue leckere Variation:

Quittenkompott

Zutaten:

1kg Quitten

200 gr Zucker
50gr Vanillezucker
30gr frischer Ingwer
1 Zimtstange

Zubereitung:

  • Die Quitten schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden
  • Den Ingwer schälen und reiben
  • Alle Zutaten in einem Topf aufkochen und zugedeckt ca.15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Inzwischen den Kuchenteig im TM herstellen und 2/3 in eine gefettete Springform füllen. Dann das Quittenkompott einfüllen , mit den restlichen Teig als Streusel belegen und backen.
__________________
Liebe Grüße von Maria
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fotoblog
Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 16:07   #79
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Hallo Maria,

mmmmhhh...... Deine Variante klingt super, vor allem nicht so suess. Ich muss mal auf dem Markt nach Quitten schauen.
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 19:57   #80
Dinkelbäckerin
 
Benutzerbild von Dinkelbäckerin
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: Sachsen
Standard

Danke für`s erinnern ihr Lieben.

Hab ich schon sehr oft gemacht, weil er einfach lecker und schnell zuzubereiten ist. Und trotzdem hab ich grad überlegt, dass ich gerne mal wieder Kuchen backen möchte, hab aber keine Lust auf viel Arbeit.

BINGO, hier isser ja
__________________
Mein Passwort ist der Name meines Haustiers. Mein Hund hieß Q47pY!3$H9x, ich gebe ihm alle 42 Tage einen neuen Namen.
Dinkelbäckerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eifrei, thermomix, tm, vegan

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.