Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Desserts > Vollwert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2015, 11:59   #1
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard Amaranth - Hirsepudding

Amaranth - Hirsepudding

Zutaten:

für vier kleine oder zwei größere Portionen

60 g Amaranth
60 g Hirse

450 g Wasser
50 g Cashewmus
50 g Agavendicksaft

1/2 Vanilleschote

Zubereitung:

  • Amaranth und Hirse in den Mixtopf füllen, 2 Min./Stufe 10 feinmahlen und umfüllen.
  • Wasser, Cashewmus und Agavendicksaft in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 zu einer "Milch" verarbeiten.
  • Das Mehl und die halbe Vanilleschote, längs halbiert, dazu geben, 8 Min./Stufe 4/80°/Linkslauf kochen.
  • In Dessertschälchen geben, dabei die Vanilleschote heraus nehmen.

Tipps:

Mir schmeckt der Pudding am besten warm, mit Heidelbeeren oder einer Fruchtsauce. Wer es gerne reichhaltiger hätte, kann 400g Wasser und 100g Cashewmus nehmenm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Amaranth - Hirsepudding.jpg (20,8 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 23:31   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Susanne,

ich muss gucken, ob ich noch ungepoppten Amaranth habe.
Wenn ja, wird das unser morgiges Dessert.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2015, 08:59   #3
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Servus,
bei mir kocht der Pudding bereits und ich weiß, dass mein GöGa happy sein wird.
Danke für die Idee und Grüßle in die Heide.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 12:38   #4
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Bei mir wird er heute auch wieder kochen, ich habe ihn auch schon aus 100% Hirse gemacht und heute probiere ich Reis - Amaranth aus. Ich denke es geht auch mit Quinoa.

Um ihn mitzunehmen, werde ich eine große Portion in ein Glas abfüllen, eine Kirschsauce kochen und auch noch dazu geben. :-D

Ein anderes Glas werde ich versuchsweise einfrieren.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2015, 09:31   #5
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Moin!

Ich dachte Amaranth-Hirse sei mein Liebling, aber Amaranth-Reis ist genauso lecker, etwas milder. Ich nehme auch dafür Vollkornreis.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 16:22   #6
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Heute habe ich eine doppelte Portion mit Hirse und Amaranth gekocht, dazu habe ich die Hälfte Cashew- und die Hälfte Erdnussmus genommen, das ist auch eine sehr leckere Variante!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 21:43   #7
Inar29
 
Registriert seit: 23.02.2016
Ort: Langerwehe
Standard

Oh
Ich muss dringend einkaufen

Verführung pur hier
Inar29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 10:25   #8
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Lach,

Amaranth und Hirse kannst du ja für vieles verwenden und es ist ewig haltbar!

Ich war gestern auch wieder einkaufen und bin froh, dass ich inzwischen genug Kühlschränke habe, der Ersatzkühlschrank im Keller ist jetzt auch an!

Das ist wie ein Fluch, ich koche gerne, also ist es auf dem Markt eine wahre Verführung mir die Beutel voll zu packen. Zum Glück sind wir viele über Ostern und ich darf ganz viel kochen!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 09:50   #9
Blanka
 
Benutzerbild von Blanka
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: bei Flensgurk
Standard

Liest sich sehr lecker, werde ich nachkochen!
Danke fürs Einstellen, Susanne!
__________________


Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca
Blanka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 17:02   #10
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Heute morgen hatte ich die Variante: Quinoa-Amaranth, mit Honig, Zimt und Vanille. Sehr lecker!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
vegan, vollwert

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.