Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Salate

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2008, 10:30   #1
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard Cous-Cous-Salat

So schmeckt der Sommer....

Cous-Cous-Salat

Zutaten:

7 Knoblauchzehen
2 Bio-Zitronen
2 EL Olivenöl
250 ml Tomatensaft
200 g Cous-Cous
1 Gurke - geschält und entkernt
1 (gelbe) Paprika – entkernt
2 Fleischtomaten – entkernt
Salz
Schwarzer Pfeffer
Paprikapulver scharf
Evtl. ½ Bund Minze oder Petersilie


Zubereitung:
  • Knoblauch in den Mixtopf und auf Stufe 8 zerkleinern – wer es gerne sehr fruchtig möchte, gibt die mit dem Sparschäler abgezogene Schale von einer Zitrone dazu
  • Saft der Zitronen, Olivenöl und Tomatensaft zugeben und kurz auf Stufe 3 mischen
  • Umfüllen und mit einer Gabel den Cous-Cous einrühren -30 Min. quellen lassen
  • Gurke, Paprika und Tomate ca. 3-4 Sek./Stufe 5 zerkleinern -> ich MUß zugeben, ich schneide das Gemüse liebern per Hand in kleine Würfel (auch alte Techniken sollten beherrscht werden )
  • Gemüse unter den Cous-Cous mischen
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken
  • Wer mag noch die feingehackten Kräuter (wieder im TM gemacht!) unterheben.
Ein frischer und sehr leckerer Sommersalat!!! – Wenn wir den Salat in der Woche essen, lasse ich den Knoblauch weg… Schmeckt auch lecker!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg qq 006.jpg (99,1 KB, 356x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -

Geändert von floma123 (19.06.2009 um 00:31 Uhr) Grund: formatiert
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 22:53   #2
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Floma,

den Salat nach Deinem Rezept werde ich am Wochende zur Grilleinladung mitnehmen; der hat mich gerade auf meiner Suche hier richtig "angelacht" !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 13:34   #3
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hallo Floma,

für heute mittag hatte ich mal eben schnell diesen leckeren Salat gezaubert. Supereinfach, Supergeschmack.

Ich hätte nie gedacht, dass man den Couscous auch kalt quellen kann. Aber es funktionniert toll.

Auch ich gehöre zu der Fraktion, die das Gemüse lieber würfelt als es zu häckseln (außer für die Gazpacho). Paprika z.B. verwässert sehr im TM.

Vielen Dank für dieses tolle, empfehlenswerte Rezept.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 00:34   #4
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo IHr Lieben!

Schön, dass Euch der Salat schmeckt.
Ich habe mir gerade nochmal das Rezept durchgelesen....
Man kann selbstverständlich den Cous-Cousauch LL unterrühren!

Als Kräuter schemckt natürlcih gehackte GLATTE Petersilie ganz hervorragend.

Zu unserem alljährlichen Kindersommerfest am nächsten WE werde ich diesen Salat auch wieder machen -> auch die Kinder essen ihn echt gern!
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 13:50   #5
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Du, floma,

für wieviele Personen würde diese Menge ausreichen?

Und: meinst Du, dass ich den Salat auch einen Tag vorher vorbereiten kann oder wässert das Gemüse dann zu sehr?

Kalt quellen... Ups, das hab ich ja gerade erst richtig registriert... Klappt das echt?
Ich hab feinen Bulgur vom türkischen Lebensmittelhändler meines Vertrauens...
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 19:19   #6
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hi Smada,

bei uns hat der Salat (allerdings ohne weitere Beilagen) für 3 Personen gereicht. Ich hatte bereits vorgegartes Couscous (das habe ich bereits so gekauft) und das kalt quellen lassen hat gut geklappt.

Allerdings weiß ich nicht, wie das Gericht am nächsten Tag aussieht... bei uns war nichts mehr über

Aber: ich habe das Gemüse mit der Hand geschnippelt in kleine Würfelchen, ich finde das einfach hübscher (rein optisch). Aber ich muss ja auch nicht mehr für ganze Armeen kochen.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 19:54   #7
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Margita,

ich habe den "nicht vorgekochten" Couscous genommen... und es ist gut, dass ich den Salat heute gemacht habe, denn der weicht seeeehr langsam. Ich bin aber "guter Hoffnung", dass es bis morgen mittag o.k. ist.

Die Menge: 300 g Couscous, 1 Pfund Kirschtomaten, 1 Gurke und 1 rote Zwiebel genommen und denke, dass es mit einem weiteren Salat, Grillfleisch, Fladenbrot und Nachtisch (huhuuu @Rav, es gibt Deine Creme ) für 8 Erwachsene ausreicht.
Sicher wird niemand hungrig bleiben .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 19:29   #8
Muta
Gast
 
Standard

Gestern hab ich auch Cous-cous gemacht. Ich hab der Sache nicht getraut und meinen Cous-cous vorgekocht, ca.2 Minuten. Parallel hab ich einen Teelöffel in Tomatensaft eingeweicht. Dieses Cous-cous ist tatsächlich auch weich geworden. Außerdem hab ich mehr Gemüse genommen, es war für 8 Personen. Schon während des Grillens wurde der Salat etwas flüssiger, aber uns störte das nicht. Wahrscheinlich lag das am Vorkochen, das Cous-cous war gesättigt mit Kochwasser statt Tomatensaft. Auch ich hab das Gemüse von Hand geschnitten.
Uns hat der Salat übrigens sehr gut geschmeckt!

Geändert von Muta (07.07.2009 um 20:40 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 01:11   #9
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Ihr Lieben!
Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich schaun einfach nicht jeden Tag ins Forum (ich weiß, das ist kaum zu verzeihen...)

Also:
Wenn Cous-Cous gegen Bulgur ausgetauscht wird, würde ich ihn schon VORGAREN, die Körnung ist einfach eine größere!
Den bei uns meist erhältlichen Cous-Cous braucht man wirklich NICHT vorzugaren, da reicht ausquelle im Tomatensaft voll und ganz!!!

Ich bin den Meinung, dass man den Salat noch sehr gut am nächsten Tag essen kann; da die Tomaten und Gurken ja entkernt werden, verwässert der Salat nicht (bei mehr Gemüse ist die natürlich durchaus mgl.).

Die Menge reicht als Beilagensalat zum Grillen für ca. 6 Personen - es sieht nicht nach sooo viel aus, sättigt aber gut.

Ich mag den Salt am Liebsten mit Knoblauch und viel glatter Petersilie - dazu ein gutes Brot und einen leckeren Aufstrich - herrrrlich!
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 09:53   #10
Frilufa
 
Benutzerbild von Frilufa
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Köln
Standard

Hallo floma123,

Dein Rezept hört sich wirklich gut an. Dass man Couscous kalt quellen lassen kann ist mir auch neu! Da auf meiner Packung dazu nichts draufsteht, gehe ich davon aus dass meiner auch nicht dafür geeignet ist, aber ich werde es einfach mal mit einer kleinen Menge ausprobieren.

Vielen Dank für das tolle Rezept!
__________________
Liebe Grüße
Frilufa (Gabi)

*** Vegetarier sind Menschen, die ihre Wurst beim Gärtner kaufen. *** (Vegetarismus.ch)
Frilufa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 10:49   #11
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Frilufa!
Das steht auch nicht auf der Packung drauf!
Wenn Du einen Cous-Cous hast, den man in aufgekochtes Salzwasser gibt und dann zugedeckt einige Minuten quellen läßt, ist es sog.
Instant-Cous-Cous (anschließend mit der Gabel durchrühren und Butter oder Öl unterziehen).
Und DIESER ist auch hervorragend zum "kaltquellen" geeignet. - Ich konnte es zu Anfang auch nicht glauben, aber : siehe da! - Es klappt!!!

Der Tomatensaft wird vom Cous-Cous komplett aufgesogen und sorgt für einen tollen Geschmack!
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 20:04   #12
Willitabby
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: NRW/Engelskirchen
Beitrag

Hallo Floma,
dieser Salat schmeckt supertoll,herzlichen Dank fürs einstellen!!

Ich lasse übrigens warm ca.8 min. quellen,habe also auch den Instant CousCous
__________________
Viele Grüsse Tanja

Bei uns kochen der TM31 und der Apexa Crocky 6,5 Liter
Willitabby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 16:47   #13
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Tanja!
SChön, dass es Dir schmeckt!
Eine Frage: Machst Du den Tomatensaft dann heiß, oder läßt Du den Cous-Cous ganz normal im Wasser aufquellen und läßt dann den Tomatensaft weg?
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 23:01   #14
Willitabby
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: NRW/Engelskirchen
Beitrag

Hallo Floma,
ich lasse das Wasser weg und quelle im heißen Tomatensaft ca. 10min - super!
__________________
Viele Grüsse Tanja

Bei uns kochen der TM31 und der Apexa Crocky 6,5 Liter
Willitabby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 00:51   #15
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo floma,

den Salat gibt es u.a. morgen bei uns. Wir grillen, egal wie das Wetter wird...

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 01:09   #16
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Sigrid!

Wir lassen uns das Grillen auch nicht madig machen ;o) -> Wir haben diese Woche auch zwei mal gegrillt, dann jédoch drinnen gegessen. Da unsere Küche samt Essbereich aber quasi an die Terasse grenzt ist das sehr unproblematisch: Fenster auf und mein Mann steht am Grill und ist dennoch mitten im Geschehen. Ich liebe unsere neue Terasse!!!
In der letzten Woche hatten wir den Cous-Cous-Salat auch mal wieder zum Grillen mit dabei. Dazu gab es scharfe Putenspiesse samt passender Salsa - geschmeckt hat es wunderbar nach Sommer, auch wenn das Wetter -natürlich- nicht entsprechend war...
Aber wie singen die WiseGuys so schön: "Jetzt ist Sommer, egal ob mal schwitzt oder friert, Sommer ist was in Deinem Kopf passiert...!" -> und auf Deiner Zunge ;o)
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2012, 23:20   #17
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo floma,

ich glaube, diesen Salat bereite ich am Freitag abend für Samstag vor .
Schön, wenn man von der Arbeit kommt und das Essen schon fertig ist.
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 01:15   #18
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hi floma,

ich habe eben die letzte Gabel verdrückt! Da mein Mann überraschend weg mußte, er hat es ganz einfach verschwitzt mir zu sagen und es in den Kalender einzutragen, hatte ich den ganzen Salat für mich.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 11:04   #19
Daggimay
 
Registriert seit: 06.06.2012
Ort: Bayern
Lächeln Habe noch eine Variante

Hallo alle zusammen, nun habe ich mich auch diesem Forum angeschlossen
Ich ziehe gerne noch Aivar unter den Salat und wenn man mag ein wenig Tomatenmark mit ein wenig Gemüsebrühe
Daggimay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 12:55   #20
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Liebe floma,
wir sind Wiederholungstäter - dieser Salat ist immer wieder lecker!
Vielen Dank für das Rezept.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 20:21   #21
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo floma,

für morgen haben ich gerade Deinen Salat zubereitet und werde ihn für mich und 2-3 Kollegen/innen zur Fortbildung mitnehmen. Ich glaube nicht, dass ein Fitzeli übrig bleibt .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 11:58   #22
bibo
 
Registriert seit: 30.07.2008
Standard

Guten Morgen zusammen,

gestern auf unserer Geburtstagsfeier zum ersten Mal zubereitet. Sehr gut angekommen und wirklich einfach zu machen. Und der Nicer Dicer kam auch mal wieder zum Einsatz

Schönen Sonntag, Claudia
bibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 12:16   #23
Willitabby
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: NRW/Engelskirchen
Lächeln

Guten Morgen zusammen,

werde ihn heute Abend zum Grillen mal wieder zubereiten,aufgrund des Wochentags aber mal mit ganz wenig Knoblauch
__________________
Viele Grüsse Tanja

Bei uns kochen der TM31 und der Apexa Crocky 6,5 Liter
Willitabby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:30   #24
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Floma123,

morgen wird bei uns gegrillt, ich befürchte, das letzte Mal für diesen Herbst (Silvester dann wieder .
Dazu gibt es -mal wieder- Deinen Salat und ich freu mich schon darauf!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 21:04   #25
bibo
 
Registriert seit: 30.07.2008
Standard

Guten Abend zusammnen,

ich muß diesen leckeren Salat noch mal hochschubsen. Hab ihn für morgen vorbereitet, damit er so richtig gut durchziehen kann. Unerlässlich für mich ist wirklich viel glatte Petersilie und frische Minze. Und damit er noch orientalischer schmeckt etwas Pul Biber und Sumach.

Ein sehr schönes Rezept welches super in den Sommer passt.

LG, Claudia
bibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2015, 13:52   #26
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Hallo, Ihr Lieben,
das ist mein Mittagessen am Mittwoch
Vielleicht bleibt noch etwas für den Abend übrig. Dann wäre es ein 'Farbklecks' auf dem Blattsalat.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grillen, party, thermomix, tm, vegan, vegetarisch, vorzubereiten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.