Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Salate

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2009, 17:43   #1
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard Tomatensalat

..ja, ich weiß, paßt ja nun nicht in die Jahreszeit. Wollte mit den Tomaten auch ganz was anderes machen; bin nicht dazu gekommen und nu mußten sie weg.
Tomatensalat in weißer Sosse

Zutaten (für 3 Personen):

750 g Strauchtomaten
1 Bd. Peterle, glatt
Blätter von 1/2 Topf Basilikum
1/2 Knolle vom Einzehenknoblauch
Pfeffer, Salz nach Geschmack
2 TL Zucker
2 EL Rotweinessig
1 EL Olivenöl
1/2 Becher Sahne, Schmand oder Kaffeesahne (evtl. Joghurt)

Zubereitung:
  • Bei den Tomaten den Strunk herausschneiden und auch das Innenleben (einfrieren für eine Bolognese). Dann die Tomatenhälften in schmale Streifen schneiden. In eine Schüssel geben. Den Strunk selbstverständlich wegwerfen!
  • Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern/vermischen (die Kräuter sollen noch sichtbar sein).
  • Dieses Dressing herzhaft abschmecken und über die Tomaten geben, kurz verrühren und - genießen!
Anmerkung:
Wir hatten frisches Sonnenblumenkernbrot mit Käse dazu und einen trockenen Weißen!
Wer mag, kann auch Parmesan drüber hobeln.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg K800_Tomatensalat_mit_Sahne.jpg (79,1 KB, 81x aufgerufen)

Geändert von Brigitte (11.12.2011 um 23:58 Uhr)
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2009, 16:16   #2
No more cookies
 
Benutzerbild von No more cookies
 
Registriert seit: 09.06.2008
Standard

Hallo Annemarie,

eigentlich mag ich rohe Tomaten gar nicht so gern (außer vielleicht mit viel Pfeffer auf Brot ) - aber dieser Salat ist so etwas von lecker!! Das Kind und der Gatte waren voll des Lobes; sie haben sich nicht gerade zurückgehalten, mit Nachschlag nehmen...

Ich hatte Mini-Strauchtomaten (die ich nicht entkernt habe, so für den Hausgebrauch ) in Scheiben geschnitten, das sah sehr ansprechend aus. Dieses Mal habe ich mit Sahne gearbeitet, den nächsten Salat gibt es mit Schmand.

Danke für dieses Rezept!

Liebe Grüße

Katja
__________________
"Es gibt kein böses Wort, wenn es nicht böse verstanden wird."
(Juan Ruiz de Alarcon y Mendoza, ca. 1581 - 1639)
No more cookies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2009, 16:23   #3
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Huhu Katja,

auf meinem Bild sieht man auch, daß ich gepfuscht habe. Es sind auch einige geviertelte Datteltomaten mit hinein gerutscht, einfach so!
Es freut mich, daß es allen geschmeckt hat. Und man riecht am nächsten Tag nichts wegen des Chinaknobis! Sagenhaft. Im Zusammenspiel mit Basilikum und Petersilie.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2009, 16:28   #4
No more cookies
 
Benutzerbild von No more cookies
 
Registriert seit: 09.06.2008
Standard

Ähem, ich fürchte, bei uns riecht man es doch , da ich eine Zehe des normalen Knobis genommen habe. Macht aber nicht, ich halte ein bißchen mehr Abstand...

Liebe Grüße

Katja
__________________
"Es gibt kein böses Wort, wenn es nicht böse verstanden wird."
(Juan Ruiz de Alarcon y Mendoza, ca. 1581 - 1639)
No more cookies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2016, 19:14   #5
No more cookies
 
Benutzerbild von No more cookies
 
Registriert seit: 09.06.2008
Standard

Heute gab es diesen Salat zum Mittagessen - immer wieder lecker !

Viele Grüße

Katja
__________________
"Es gibt kein böses Wort, wenn es nicht böse verstanden wird."
(Juan Ruiz de Alarcon y Mendoza, ca. 1581 - 1639)
No more cookies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2016, 15:53   #6
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Den habe ich spontan auch zu unserer Kartoffelpfanne gemacht... super !!!
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.