Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Desserts

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2008, 18:38   #1
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard Zwetschgenknödel, Schokoladenknödel und Bananenknödel

Hallo Ihr Lieben,

heute hatten wir zum Nachtisch Zwetschgenknödel. Und weil ich nur noch 12 Zwetschgen hatte, habe ich in die restlichen Knödel Nutella gefüllt. Dann hatte ich immer noch Teig übrig und den habe ich um eine Banane gewickelt...

Zwetschgenknödel

Zutaten:

250 g Mehl
1/2 Paket Frischhefe oder 1 Beutel Trockenhefe
1 Ei
40 g Butter
100-120 ml Milch
10 g Zucker
1 Pr. Salz
Würfelzucker (oder normalen Zucker)
Zucker und Zimt

Zubereitung:
  • 100 ml Milch, Zucker und Hefe 1 Min/37°/Stufe 1 vermischen und 10 Min. ruhen lassen
  • in der Zwischenzeit Varoma einfetten und Zwetschgen entsteinen
  • restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Knetstufe kneten
  • nun vom Teig kleine Stücke abnehmen und zu kleinen Fladen drücken
  • in jede Zwetschge ein Stück Würfelzucker oder etwas normalen Zucker geben, mit einem Teigfladen umhüllen und in den Varoma und/oder in den Einlegeboden setzen
  • 30 Min. ruhen lassen
  • gut 1/2 l Wasser in den Mixtopf geben und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen
  • auf Teller verteilen, leicht aufreißen und mit Zucker und Zimt bestäuben
Variationen:
statt Zwetschgen Aprikosen, Banane, Kirschen oder Nutella nehmen

Germknödel:
Einfach die Füllung weg lassen, dicke Knödel formen und im Varoma garen. Butter schmelzen, Mohn darin erwärmen und über die fertigen Germknödel gießen.
Wichtig: die Knödel nach dem Garen leicht einreißen!

Wir hatten 12 Zwetschgenknödel, 4 Nutellaknödel und eine umhüllte Banane.

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 075_edited.jpg (100,0 KB, 80x aufgerufen)
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)

Geändert von boqueria (08.10.2008 um 22:01 Uhr)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2008, 22:44   #2
Bessy
 
Registriert seit: 25.05.2008
Standard

Hallo Elfriede!

Habe schon oft Zwetschgen - und Kirschknödel im Varoma zubereitet.
Lege in den Varoma erst ein Herrentaschentuch, damit nicht die Schlitze verstopfen.
Auf die ferigen Knödel geben wir noch leicht gebräunte Butter.

Meine Familie kann nicht genug von den Knödeln bekommen.

Wünsche Dir eine schönen Sonntag,
liebe Grüße
Bessy
Bessy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 22:14   #3
Uma-Lucy
 
Benutzerbild von Uma-Lucy
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: im Kreis Mettmann
Standard

Danke Elfriede für die Germknödel, bisher hat sie unser Schwiegersohn gemacht - nun werde ich sie demnächst für sie mal machen
__________________
Grüßlis Uma-Lucy

Lebe jeden Tag, es könnte Dein letzter sein!
Uma-Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 21:24   #4
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Bessy,

Deinen Tipp mit dem Herrentaschentuch finde ich genial. Da kommt der Dampf bestimmt schön gleichmäßig durch. Schade, dass ich ihn erst jetzt gelesen habe, aber da für uns die richtige Knödelzeit jetzt erst kommt, werde ich ihn das nächste Mal ausprobieren.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 16:05   #5
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

ich werde jetzt ein paar Knödel machen und dazu gibt es dann eine lecker Vanillesauce....

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 12:29   #6
dana
 
Benutzerbild von dana
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Niederbayern
Standard

Hallo Sigrid,

gestern gabs die Knödel nach deinem Rezept. Ich habe sie mit einem Stück Milka-Vollmich-Schoki und zwei/drei frischen Himbeeren gefüllt. Super gut !!

Dazu reichlich Vanillesoße aus dem TM - herrlich (da waren wieder mal alle Familienmitglieder zufrieden )

LG
Dana
__________________
Liebe Grüße
Dana
dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 13:09   #7
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

die Zwetschgenknödel habe ich gerade in den Varoma gesetzt.
Mein Mann und meine Tochter freuen sich schon. Ich auch: auf Blumenkohl mit Currysosse .

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.