Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Pralinen und Konfekt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2013, 19:04   #1
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard Quittenbrot

Quittenbrot

Zutaten:

800 g Quitten (ich hatte Apfelquitten)
Wasser
Mulltuch/Käseleinen/Geschirrtuch
Zucker
Zitronensaft
Kokosflocken

Zubereitung:
  • Quitten mit einem Tuch abreiben bis der Flaum weg ist
  • Quitten achteln, das Kerngehäuse und den Blütenansatz entfernen
  • Quitten in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5/Spatel zerkeinern
  • Wasser zugeben bis die Quitten eben bedeckt sind und 30 Min./100°/Stufe 2 garen
  • ein Sieb mit dem Käseleinen auslegen und auf eine Schüssel setzen.
  • Topfinhalt in das Sieb kippen und den Saft über Nacht abtropfen lassen
  • Saft für Quittengelee verwenden
  • die abgetropften Quitten in den TM wiegen. Die gleiche Menge Zucker zugeben und alles 30 Sek./Stufe 10 zerkleinern
  • Masse in einen Kochtopf geben
  • Saft einer Zitrone zufügen und alles zum Kochen bringen
  • nun auf kleiner Flamme rühren, bis sich das Mus vom Topf löst. Das kann dauern
  • Masse auf ein geöltes Backblech streichen und mit Kokosflocken bestreuen
  • bei 80°C, Ober- und Unterhitze im Backofen trocknen, bis das Mus fest geworden ist, dabei hin und wieder die Backofentür öffnen, damit die Feuchtigkeit abziehen kann
  • abkühlen lassen und anschliessend in Rauten, Dreiecke.... schneiden, in Kokosflocken wälzen und luftdicht verpacken
Das Trocknen hat bei mir 2 Tage gedauert. Nachts habe ich den Backofen aber ausgestellt.
Ich habe direkt die 3-fache Menge gemacht. Es hat sich gelohnt. Das Quittenbrot schmeckt gigantisch.

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5399.jpg (110,1 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5400.jpg (93,5 KB, 22x aufgerufen)
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)

Geändert von boqueria (17.11.2013 um 21:34 Uhr)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 21:35   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

nun habe ich endlich mal die Bilder geladen.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 22:01   #3
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo zusammen,

ich gucke morgen, ob unsere Quitten reif sind. Ich liebe Quittengelee und Quittenbrot!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2014, 08:12   #4
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Moin!

Ich ahnte es schon, bei Euch sind die Quitten schon wieder reif! Hier dauert es noch...

Macht mir nur den Mund wässerig ! Von wegen der Vorfreude!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
vegan, vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.