Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Hauptgerichte > Fisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2008, 22:10   #1
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard Seelachs im gelben Meer

Seelachs im gelben Meer
4 Portionen

Zutaten:

4 Seelachsfilets (TK, weiß)
2 Zucchini in Scheiben
2-3 Karotten in Scheiben oder Würfeln
Fischgewürz, z. B. von Fuchs
Gewürzsalz, z. B. Vegata
1/2 EL Dill
500 ml Wasser

Für die Sauce:
300 g Garsud
200 g Milch
2 TL Currypulver
1-2 TL Senf
2-3 TL Zitronensaft
1-2 EL Gemüsebrühe instant
1 TL Zucker
2 geh. EL Mehl, oder 1 gestr. TL Johannisbrotkernmehl
etwas weißer Pfeffer
Petersilie

Zubereitung:
  • Seelachs würzen und in den Einlegeboden legen.
  • Gemüse rund um die Seelachsfilets verteilen, aber erst nach dem Garen würzen, damit es die Farbe behält.
  • 500 g Wasser in den Mixtopf füllen und 25 Min./Varoma/Stufe 1-2.
  • Garsud auf ca. 300 g auffüllen, die restlichen Saucenzutaten zugeben und 5 Sek./Stufe 5 vermengen.
  • Danach 5 Min./100° C/Stufe 2 aufkochen.
  • Den Fisch zusammen mit dem Gemüse und der Sauce anrichten.
Dazu passt ganz gut Reis, der bereits während der 25 Min. Varoma im Garkorb mitgekocht werden kann (die Wassermenge sollte dann aber auf 750 g erhöht werden). Das Gericht schmeckt aber auch "pur" - also ohne Reis - nur Fisch mit Gemüse hervorragend.

Danke an Heidezwerg fuer das Photo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Seelachs im gelben Meer.jpg (62,4 KB, 123x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!

Geändert von boqueria (29.11.2008 um 18:27 Uhr) Grund: Photo eingefuegt
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:22   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Lanky,

freu! Schön, dass Du das Rezept eingestellet hast.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:23   #3
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Huhu Elfriede,

wurde ja auch mal Zeit. Demnächst kommen noch ein paar mehr
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:30   #4
biene77
Gast
 
Standard

Hallo Lanky,

vielleicht blöde Frage aber trotzdem: die Beilage (Reis, Kartoffel) muss ich theoretisch extrag kochen oder gibt es eine Möglichkeit alles komplett zu machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:31   #5
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Biene,

ich hab den Reis auch schon während der 25 Min. Varoma mitgekocht, man kann das Gericht aber auch komplett ohne Reis, also nur mit Gemüse und Fisch essen. Ich füge das mal oben ein.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:45   #6
biene77
Gast
 
Standard

Hallo Lanky,

danke für die schnelle Antwort
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:49   #7
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Biene,

gern geschehen
Da fällt mir ein... ich hab noch Fisch eingefroren - und jetzt kann ich mich nicht entscheiden, was ich morgen kochen soll. Entweder Gyrosauflauf oder den Seelachs...? Immer diese Entscheidungen
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 14:21   #8
Muso
 
Benutzerbild von Muso
 
Registriert seit: 10.06.2008
Standard

Hallo, Lanky,

wenn Du nicht weißt, was Du (mit dem Fisch) machen sollst, dann probier doch mal den Pesto-Fisch. Der schmeckt auch Klasse.

Deinen Seelachs im Gelben Meer habe ich auch mal gemacht und war sehr begeistert!

Beste Grüße

Jutta
Muso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 14:27   #9
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Jutta,

Pesto-Fisch? Was ist denn das? Das hört sich ja genial an...
Ich hab mich heute übrigens doch für den Gyrosauflauf entschieden
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 14:33   #10
Muso
 
Benutzerbild von Muso
 
Registriert seit: 10.06.2008
Standard

Hallo, Lanky,

der steht bei den Rezepten ohne Bilder, z. Zt. auf der ersten Seite, viertes Rezept von unten. Ich habe den kürzlich in einem anderen Forum entdeckt, interessant gefunden und meinen Bedürfnissen und denen des TMs angepasst.

Hat uns ausgezeichnet geschmeckt.

LG

Jutta

Geändert von Muso (27.10.2008 um 14:37 Uhr) Grund: Infos ergänzt
Muso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 15:54   #11
Willitabby
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: NRW/Engelskirchen
Beitrag

Hallo Lanky,
das ist eines unserer Lieblingsessen,vielen Dank für das Rezept.
__________________
Viele Grüsse Tanja

Bei uns kochen der TM31 und der Apexa Crocky 6,5 Liter
Willitabby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 20:32   #12
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hat denn noch niemand ein Foto geschossen?
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 21:05   #13
Sonnenanbeterin
 
Benutzerbild von Sonnenanbeterin
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: im scheena Bayerwoid
Standard

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen
Hat denn noch niemand ein Foto geschossen?
Nö, schon wieder vergessen . Gabs bei uns vor kurzem mit echt scharfen Curry .

Wenn ich´s wieder koche, mach ich ein Foto. Meine Bande macht schon so :xpiep:, wenn ich mal wieder unser Essen fotografiere
__________________
Liebe Grüße Martina
Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen, dann gesellt sich das Glück dazu (J. Trojan)
Sonnenanbeterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 09:03   #14
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Moin Lanky,

nimmst Du gefrorenen oder aufgetauten Seelachs?

Und noch eine Frage, du schreibst oben Einlegeboden. Ist das das flache Teil? Wenn da das Gemüse drum soll, glaube ich du meinst den Varoma.

Und, wird das Gemüse leckerer, wenn Du es um den Fisch drapierst?
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 09:19   #15
Sonnenanbeterin
 
Benutzerbild von Sonnenanbeterin
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: im scheena Bayerwoid
Standard

Moin Margita,

keine Ahnung, wo Lanky steckt , aber ich kann Dir auch hoffentlich weiterhelfen.

Kannste nehmen, wie Du willst ... gefroren oder nicht. Unser Mixi schafft alles.

Hmmm.... Einlegebogen? Ich hab das Gemüse (ich hatte mehr Gemüse als Lanky schreibt) im Varoma und den Fisch obendrauf im Einlegeboden gemacht. Sonst reicht mir das für meine verfressene Bande nicht ...
__________________
Liebe Grüße Martina
Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen, dann gesellt sich das Glück dazu (J. Trojan)
Sonnenanbeterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 09:40   #16
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Moin Martina,

danke für die schnelle Hilfe. So eine Nimmersattbande habe ich auch zu Hause. Merkwürdig finde ich nur, dass mein Essen früher immer für 4 gereicht hat, und seit die Tochter aus dem Haus ist, essen wir die gleichen Mengen zu dritt auf???

Wahrscheinlich kommt daher auch mein Hüftgold
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 10:15   #17
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnenanbeterin Beitrag anzeigen
Moin Margita,

keine Ahnung, wo Lanky steckt , aber ich kann Dir auch hoffentlich weiterhelfen.

Kannste nehmen, wie Du willst ... gefroren oder nicht. Unser Mixi schafft alles.

Hmmm.... Einlegebogen? Ich hab das Gemüse (ich hatte mehr Gemüse als Lanky schreibt) im Varoma und den Fisch obendrauf im Einlegeboden gemacht. Sonst reicht mir das für meine verfressene Bande nicht ...
Genau so isses... gefroren oder nicht ist vollkommen egal. Die Garzeiten unterscheiden sich hier nicht wirklich.

Mit dem Gemüse kann man das auch machen wie man will. Da ich die einzige bin, die das was aus dem Varoma kommt isst, legen ich das Gemüse auf den Einlegeboden um den Fisch herum und gebe auch etwas Fischgewürz oder Vegata auf das Gemüse. Ansonsten kannst du das Gemüse und den Fisch natürlich auch in den Varoma geben.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 13:02   #18
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

danke für Eure Tipps. Ich glaube, ich hab gerade ein ganz anderes Problem. Mein TM spinnt.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 13:19   #19
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von Heidezwerg Beitrag anzeigen
danke für Eure Tipps. Ich glaube, ich hab gerade ein ganz anderes Problem. Mein TM spinnt.
Oh weh...
das hört sich schwer nach Messer-(lager) an. Ich drück dir die Daumen, dass er bald wieder so gut funktioniert wie vorher.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 14:07   #20
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hallo Lanky,

mein Sohn hat gerade festgestellt, dass die Messer nicht mehr rechtwinklig zueinander stehen. Aber nachdem Fisch und Gemüse fertig waren, und ich die Sauce gerührt habe, war alles wieder normal.

Susanne hat mir angeboten, mit mir zu Vorwerk nach Hamburg zu fahren. Leider erst nächste Woche. Bis dahin bekomme ich ihren 2. Topf.

Übrigens: hier ist auch noch ein Foto. Meine Familie macht immer noch blöde Kommentare, wenn erst nach dem Fotografieren gegessen wird *lach*. Mal sehen, wann das aufhört

Ich habe echt gestaunt, wie klein der Fisch ist, wenn fertig gegart. Wir sind aber trotzdem satt geworden. Danke für dieses schöne Rezept.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute

Geändert von Tebasile (29.11.2008 um 06:37 Uhr) Grund: Photo verschoben
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 14:14   #21
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Margita,

*Klugscheissermodusein* die Messer stehen auch NICHT rechtwinklig zueinander, sondern sind leicht nach oben, bzw. unten gebogen, so dass jedes Messer auf einer anderen Ebene wirken kann *Klugscheissermodusaus*

Im Ernst, ich tippe eher darauf, dass das Messerlager kaputt ist. Quietschen und zeitweises Aussetzen sind schon Anzeichen dafür. Aber wenn das Messer jetzt wieder geht... dann ist ja ok. Und du hast ja derweil einen 2. Topf.

Ich hab mich heute auch für Fisch entschieden, mit Brokkoli, Reis und Currykokossauce. Das war auch nicht schlecht.

Und die Kommentare beim Essen hören wohl nie auf. Ich praktiziere das nun schon seit gut 3 Jahren und es ist immer noch keine Besserung in Sicht.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 14:21   #22
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hi Lanky,

sorry, habe ich mich wohl a weng bleed ausgedrückt: ich meinte - rechtwinklig, wenn man von oben drauf schaut .
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 15:11   #23
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von Heidezwerg Beitrag anzeigen
Hi Lanky,

sorry, habe ich mich wohl a weng bleed ausgedrückt: ich meinte - rechtwinklig, wenn man von oben drauf schaut .
Achso... na das ist was anderes. Dann hab ich das wohl falsch verstanden. Ich frag mich grad, was du mit deinem Messer (heimlich) angestellt hast? :xrollon:

Vielleicht ging's dir ähnlich wie Paprika, die hat doch ne Gabel schreddern "wollen" .
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 15:27   #24
Rumpelstilz
 
Benutzerbild von Rumpelstilz
 
Registriert seit: 13.05.2008
Ort: Mein TM und ich wohnen im MK, Sauerland
Standard

Hallo Lanky,

dieses Gericht klingt nicht nur poetisch, sondern ist es!
Danke schön.....
__________________
Heute back ich, morgen brau ich
und übermorgen dann, fang ich von vorne an.
Es ist schön, dass jeder weiß,
dass ich Rumpelstilz heiß

Rumpelstilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 13:00   #25
biene77
Gast
 
Standard

Hallo Lanky,

heute Mittag gab es Deinen Fisch im gelben Meer.

Es hat uns - ja sogar meinem Mann - sehr gut geschmeckt.
Und die Premiere mit dem Fisch im Varoma hat sogar geklappt.
In den Mixi habe ich Vollkornreis, dann Tiefkühlgemüse und dann den Fisch in Alufolie.
Das wird bestimmt wieder gemacht.
Danke!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 13:21   #26
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Huhu!

Ich habe jetzt nochmal quer gelesen, ob ich diese Frage vielleicht schon mal gestellt habe:

Taut ihr den Fisch vorher auf? Wie dick sind eure Filets?

Ich esse ja auch gerne rohen Fisch, als Carpaccio (Rechtschreibung???), aber dann weiß ich, dass er richtig frisch ist. Bei TK Fisch ist es mir lieber, wenn er richtig gar ist.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 13:32   #27
biene77
Gast
 
Standard

Hallo Salsa Picante,

ich hatte heute Mittag tiefgefrorenen Pangasiusfilet vom Aldi.
Ich habe das ganze 40 Minuten Varoma Stufe 2 gegart. Der Vollkornreis war richtig, der Fisch gar blos das Gemüse lege ich das nächste mal so ca. 10 min später drauf.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 13:49   #28
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Vielen Dank Biene!

Meine Schwester kommt übermorgen für 5 Tage. Sie ist Köchin und meint ich spinne, weil ich mir damals den TM gekauft habe. Nun will ich ihn richtig vorführen.

Da kommt mir Lanky´s Rezept gerade recht!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 07:57   #29
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Hallo Susanne,

dann bin ich ja gespannt was sie dazu sagt. Kannst mir ja dann nächsten Samstag live davon berichten
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 09:05   #30
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Moin!

Ich könnte ja auch ein Weg Cam aufstellen und dann seid ihr alle live dabei:xrollon:. "Big Sisters are watching you"

Okay, auch die "Big Brothers", will ja nicht die Männer hier vergessen.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2009, 19:44   #31
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Du Lanky.....

leeeeeeecker!

Wird wieder gemacht! Vielleicht auch mal mit Ananas in der Sauce!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 17:26   #32
Schoki
 
Benutzerbild von Schoki
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: Oberhausen/NRW
Standard

Danke für das Rezept. Wird bestimmt bald mal ausprobiert.
__________________
Liebe Grüsse Ilona

Bei mir kocht der TM31 und der Crocky 5,5l von Apexa
Schoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2010, 13:46   #33
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Schubs, es lohnt sich.

Liebe Gruesse
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 14:01   #34
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Ich habe noch einen halben Seeteufel übrig und werde ihn morgen Abend nach diesem Rezept zubereiten. Vielen Dank für die Inspiration
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 00:28   #35
Eichhörnchen
 
Benutzerbild von Eichhörnchen
 
Registriert seit: 14.12.2011
Ort: Großraum Ulm
Standard

Hallo Lanky,

das klingt sehr lecker, das gelbe Meer.
Es erinnert mich an ein ähnliches Gericht mit Früchte-Currysoße, das ich früher gerne im Sico (Dampfdrucktopf) gemacht habe. Dazu wurde Zwiebel, Apfel und Banane noch zusätzlich in diese Soße gegeben und auch zu Reis und Fisch serviert.
Das was so lecker, das mochten sogar unsere Kinder. Wir hatten nur nicht so einen schönen Namen dafür
__________________
Viele Grüße Eichhörnchen
Eichhörnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
curry, dill, eifrei, fischfilet, fischgewürz, gemüsebrühe, gewürzsalz, karotten, milch, möhren, seelachsfilet, thermomix, tm, vegata, zitronensaft, zucchini

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.