Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Snacks und kleine Schweinereien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2011, 01:23   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Kirmes-Champignons mit der Nordfrischen

Kirmes-Champignons mit der Nordfrischen

Zutaten:

350 g Zwiebeln
2 frische Knobizehen
1 gute Prise Cayennepfeffer
Pfeffer aus der Mühle
Ghee oder anderes Fett zum Braten
700 g frische Champignons
300-500 g Nordfrische --> Menge je nach eigenem Gusto --> Klick mich

Zubereitung:
  • Knobizehen in den Mixtopf geben 3 Sek./Stufe 10 zerkleinern, Zwiebeln zugeben 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  • Zwiebel & Knobi in eine heiße Pfanne mit Ghee geben, bei mittlerer Temperatur glasig bis goldbraun braten, umfüllen.
  • Jetzt noch etwas mehr Ghee in die heiße Pfanne geben und die Champignons im heißen Fett bei mäßig hoher Temperatur ca. 4 Min. braten, danach erst die vorher gebratenen Zwiebeln zugeben, dann die Nordfrische & die Gewürze
  • alles miteinander vermischen und ggf. nochmals herzhaft abschmecken.
Anmerkung:
Pilze nicht im/mit Wasser waschen, sonst werden die Pilze "schwammig". Entweder mit einem Pilzbürstchen abbürsten oder mit Küchenkrepp reinigen, vom Pilzstiel eine dünne Scheibe abschneiden.
Wer gern/lieber Zwiebelringe mag, kann sich z.B extra noch eine/alle Zwiebel/n in Ringe schneiden/hobeln und diese mit/braten.

Liebe Grüße Andrea
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_Kirmes-Champignons mit der Nordfrischen.jpg (54,0 KB, 196x aufgerufen)
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.

Geändert von Brigitte (06.07.2011 um 01:28 Uhr)
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 17:02   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Liebe Andrea,

und wieder eine Rezept von Dir, dass ich sofort ausprobieren werde! Ich liebe diese Kirmes-, Weihnachtsmarkt- und wie auch immer Pilze. Dabei ärgere ich mich jedes Mal über die Miniportionen.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 12:29   #3
Muta
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
Dabei ärgere ich mich jedes Mal über die Miniportionen.
...und den Maxipreis! Ich auch, boqueria, ich auch! Und seit einigen Tagen ärgere ich mich auch, dass ich Montag in den Urlaub starte und es sich nicht lohnt, vorher noch die Fermentation für die Salatfrische zu starten. Hoffentlich denke ich nach dem Urlaub noch dran!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 22:38   #4
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Liebe Andrea,

kurze Rückmeldung: SUPER!
Ich muss morgen wieder einen neuen Ansatz machen!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2011, 13:43   #5
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Da freue ich mich ja noch mehr auf Sonnabend. Diese Kirmes-Champignons nehme ich mit zu den netten Nachbarn zur Weinprobe. Dazu gibt es leckeres frisches Brot mit Kräutern - und ein Gläschchen Wein, oder zwei. Keiner braucht fahren - das ist doch auch mal nett.
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 19:14   #6
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Mist, ich muss noch mal los. Ich habe nur noch 400 g Champignons. Gut, dass die Geschäfte so lange geöffnet haben.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 23:25   #7
Antje1-11
 
Benutzerbild von Antje1-11
 
Registriert seit: 27.02.2009
Standard

Hallo Andrea!
Die Champignongs sind lecker, ich hatte lange keine auf der Kirmes von daher keinen direkten Vergleich, aber wir haben die Portion heute abend zu dritt gegessen und morgen gibt es dann noch einen Rest. Um den wird dann wahrscheinlich gekämpft.
__________________
Liebe Grüße
Antje

Frage nicht nach dem Sinn des Lebens, gib ihm einen!
Antje1-11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2011, 00:06   #8
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Die Nachbarn mußten sich mit anderen Leckereien begnügen - die Champis sind für uns alleine ... Ich mache sie heute nur für uns!
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 12:41   #9
Blanka
 
Benutzerbild von Blanka
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: bei Flensgurk
Standard

Liebe Andrea!
Wie toll!!

Da meine Männer beide Pilze lieben und die Kirmes-Champignons noch mehr, werd ich die doch einmal zum Abendbrot zaubern! Da werden sie Augen machen!!
Bei Ghee weiß ich immer nich, ob noch Milchbestandteile enthalten sind - unsere Unverträglichkeiten, ihr erinnert euch vielleicht - und frag mich, wodurch ichs dann am besten ersetz..schlicht und einfach hochwertiges Pflanzenöl?! Oder ist das Ghee noch speziell mit für den Geschmack verantwortlich?

Liebe Grüße
Blanka
__________________


Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca
Blanka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 13:11   #10
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard

Huhu an Euch,

@Sigrid - wie schön, dass Dir die Champignons so gut schmecken ---> jetzt auch zum kleinen Preis

@Antje - ich freu mich, dass es Dir & Deiner Familie so gut schmeckt

@Penny Lane - *grins* recht so

@Blanka - was nützt Dir der Geschmack bei Unverträglichkeit ?
.... denk nicht drüber nach, schmecken garantiert auch in Öl gebraten --> versprochen nimm einfach ein gutes Bratöl und genieß die Pilze

Liebe Grüße Andrea
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:29   #11
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Zitat:
Zitat von Blanka Beitrag anzeigen
Bei Ghee weiß ich immer nich, ob noch Milchbestandteile enthalten sind - unsere Unverträglichkeiten, ihr erinnert euch vielleicht - und frag mich, wodurch ichs dann am besten ersetz..
Hi Blanka,

ich nehme schon lange kein Öl mehr zum Braten, denn durch die Erhitzung entstehen Transfette, die sehr gesundheitsschädlich sind.

Bei mir gibt es zum Braten noch Ghee (das fällt bei Dir ja leider aus) und natives Kokosöl. Probier es doch einmal aus, es schmeckt sehr lecker und so gar nicht mehr nach Kokos. Und es ist supergesund.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 14:24   #12
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hallo Ihr Lieben,

bei uns gab es die Kirmes-Champignons heute zu Mittag mit Pellkartoffeln und grünem Salat. Eine Offenbarung. Danke liebe Andrea für dieses tolle Rezept.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 14:32   #13
Blanka
 
Benutzerbild von Blanka
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: bei Flensgurk
Standard

Zitat:
Zitat von Heidezwerg Beitrag anzeigen
Bei mir gibt es zum Braten noch Ghee (das fällt bei Dir ja leider aus) und natives Kokosöl. Probier es doch einmal aus, es schmeckt sehr lecker und so gar nicht mehr nach Kokos. Und es ist supergesund.
Hi Heidezwerg

Danke für den Stupps!! Wozu hab ich eigentl. das Kilo Kokosfett im KSchrank
Nicht nur zum Nutella machen
Ist bei mir im Kopf einfach noch nicht gut genug 'verankert'!
Danke Dir nochmals fürs Erinnern..und ich werd mich nun endlich einmal dran begeben, was es mit dem Ghee auf sich hat, für uns nutzbar oder besser nicht! Ich mag meinen Speiseplan erweitern!

Danke Dir!
Schönen Restsonntag!
Apropos!! Wir haben vorgestern diese Pilze gegessen!! _War!_ das lecker!!! Danke Andrea!

Liebe Grüße
Blanka
__________________


Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca
Blanka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2011, 23:05   #14
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Liebe Andrea,

auf den vielfachen Wunsch eines einzelnen Mannes gibt es morgen wieder Kirmeschampignons!!!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2011, 23:12   #15
Kleffi
 
Registriert seit: 27.09.2010
Standard

Moin Andrea,

kann das sein, dass es diese Champignons auch auf Weihnachtsmärkten gibt? Ich erinnere mich, dass ich mal wunderbar leckere Champignons aus einer großen Pfanne gegessen habe. Das ist schon etliche Jahre her und es war im Ruhrgebiet.
__________________
Man liest sich!
Kleffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2011, 20:17   #16
Muta
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Kleffi Beitrag anzeigen
Moin Andrea,

kann das sein, dass es diese Champignons auch auf Weihnachtsmärkten gibt? Ich erinnere mich, dass ich mal wunderbar leckere Champignons aus einer großen Pfanne gegessen habe. Das ist schon etliche Jahre her und es war im Ruhrgebiet.
Bin zwar nicht Andrea, aber genau die Champignons stell ich mir auch vor, nur hier im Norden kriegt man die auf jedem Jahrmarkt, Weihnachtsmarkt, ......fest aus der Riesenpfanne, auch Brokkoli und Blumenkohl werden so angeboten.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 04:13   #17
nightwalk
 
Benutzerbild von nightwalk
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: NRW - Ruhrpott
Daumen hoch

Hallo Andrea,

bei uns gab es heut´"Kirmes mit Reis" und es war

- S U P E R L E C K E R -

Die Salatsoße hatte Premiere und es hat alles gut funktioniert

Herzlichen Dank für diese leckere Idee vor allem auch, das deine Rezepte

immer einfach funktionieren
__________________
und liebe Grüße nightwalk

Folge nicht den Fußspuren der Meister:
suche, was Sie gesucht haben.....
Basho
nightwalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 15:06   #18
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

So, liebe Andrea, heute gab es die Champignons mit Kartoffeln aus dem Garten. Es war megalecker.

Meine Tochter: Ist das wieder ein Virenrezept?
Ich: Ja
Sie: Von wem?
Ich: Andrea
Sie: War ja klar! Das hat sie wieder super hingekriegt.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 16:20   #19
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Ich habe eben mal die Punkte ausgerechnet.
Naja, man ißt die Champignons ja nicht täglich.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 11:37   #20
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
Ich habe eben mal die Punkte ausgerechnet.
Naja, man ißt die Champignons ja nicht täglich.

Liebe Grüße
Und??? Welches Ergebnis hast Du?
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 13:28   #21
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Huhu Ulla,

es waren 15 satte Punkte + 7 für die Kartoffeln. Da hatte ich von meinen 29 Punkten noch 7 für Frühstück und Abendbrot. Und da ich die 7 schon verfrühstückt hatte, blieb mir für den Abend nur noch eine Banane.

Wenn man nur eine kleine Portion ißt, sind es nur 10 Punkte.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 15:50   #22
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

O.k., die neuen WWs zählen ja anders, als die FP.

Welche Menge hast Du denn genommen? 15 Punkte klingt wie 1/4 Liter !

Wenn ich mich mal daran gebe, werde ich versuchen, die Ölmenge zu reduzieren. Durch den Guß sollte sie trotzdem stabil bleiben .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Geändert von smada (30.07.2011 um 19:29 Uhr)
smada ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 17:49   #23
Gaby2704
 
Benutzerbild von Gaby2704
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Kreis Euskirchen
Standard

Hallo Andrea,

vielen Dank für das leckere Rezept

Das gab es heute bei uns. Hab 1 kg Champignons genommen und die grössere Menge an Soße, die kleinere Menge hätte für uns gereicht. Aber alles ist komplett aufgegessen worden.
__________________
Lieben Gruß - Gaby
Gaby2704 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 22:18   #24
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

So, liebe Andrea, nu muss ich es auch hier loswerden: dieses Rezept der Kirmeschampignons mit der Nordfrischen ist irre gut!!! Da hast Du wieder mal einen Hit gelandet. Auf jeden Fall hier bei uns.

Vorgestern habe ich sie das erste Mal gemacht: eigentlich sollten Jana und Dora mitessen, doch da die Mädels noch zum Joggen unterwegs waren, haben wir zwei Beiden so peu à peu und immer wieder mal mit einem kleinen Nachschlag ..... dann letztendlich doch die ganze Champignonpfanne verputzt (dazu Kartoffeln aus dem Thermi). Wie gesagt, so irre gut hat uns das geschmeckt.

Und fanden es so gut, dass ich die Kirmeschampigongs dann direkt nochmal gestern Abend für unseren Besuch gemacht habe (dieses Mal mit frischen Baguette). Und der Besuch fand es auch unglaublich gut.

Vielen, vielen Dank für das Rezept!!!!
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 09:10   #25
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

@smada: Huhu Ulla, die Champignons schmecken so lecker, dass ich trotz der Punkte nicht auf sie verzichten werde. Sie sind nun etwas für meine Sporttage!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 23:46   #26
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hallo Andrea,

die KC haben toll geschmeckt - ich hatte zusätzlich noch auf Verarbeitung wartendes TK-Hackfleisch eingearbeitet: nach den Zwiebeln das Hackfleisch, auch das umgefüllt. Der Knoblauch wanderte bei mir erst mit den Champignons in den MRI. Da spritzte nix raus und alles hatte Platz im MRI-Topf.

Vielen Dank für das Rezept.
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“



klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2011, 17:46   #27
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Hallo Andrea, heute gab's die Kirmeschampignons in der doppelten Menge (wir hatten ein befreundetes Paar eingeladen) in der großen elektrischen Partypfanne (mit der ebenfalls doppelten Menge an Zwiebeln und Knofi aus dem Thermomix in Sekundenschnelle).

Und auch den Freunden hat's super gut geschmeckt - wie uns die Kirmeschampignons auch immer wieder gut schmecken. Ich bin echt froh über dieses Rezept.
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 15:54   #28
Bella Donna
 
Benutzerbild von Bella Donna
 
Registriert seit: 02.06.2008
Standard

Hallo,
lecker, einfach lecker das Rezept. Nachgekocht habe ich es jetzt schon sooo oft - aber den Kommentar vergessen. Probiert es doch mal mit einer Walnuss- oder Kräuterbutter zum Andünsten...der Oberknaller! Dankeschön an Andrea für ihre tollen Kreationen.
__________________
Viele Grüße

Bella Donna





"Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet." Antoine de Saint Exupéry
Bella Donna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 07:23   #29
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Mal wieder eine geniale Andrea-Idee... das muss dringend gemacht werden, schmeckt bestimmt mega !!!
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 12:30   #30
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Jetzt muß ich die aber wirklich schnellstens mal machen...
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 11:51   #31
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hi Bärbel,

danke, dass Du das Rezept wieder hochgeholt hast. Das werde ich heute für unseren Tapasabend zubereiten.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 06:53   #32
nasia
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Saarland
Standard

Gestern habe ich die Champignons zubereitet. Sie waren sehr lecker.

Sigrid, ich bin froh fürs hochschubsen, denn sonst hätte ich das Rezept ja nie gefunden!
__________________
Liebe Grüße
nasia

Meine Küchenhelfer: TM5, Vitamix, Excalibur, Kenwood, Howo`s Getreidemühle, Ultra 3,5 l ...

Geändert von nasia (20.05.2018 um 06:55 Uhr)
nasia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
champignons, knoblauch, nordfrische, zwiebeln

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.