Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Saucen, Dips, Pesto usw. > Soßen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2010, 22:41   #1
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard Syrische Joghurtsoße

Hallo Ihr Lieben,

zu Makloubeh gehört diese Soße, die man aber gut auch so essen kann. Deshalb stelle ich sie gesondert ein:

Syrische Joghurtsoße

Zutaten:


1 großen Topf Joghurt 10% vom Türken
1 Salatgurke
getrocknete Minze
Knoblauch
Salz

Zubereitung:
  • die Gurke schälen, fein reiben und unter den Joghurt heben
  • den Knoblauch pressen, dazu geben und vermischen
  • mit Salz und getrockneter Minze abschmecken
Das Rezept ist von Abdullah Tello, Kursleiter "Syrische Küche", VHS Düren

Der Dank für die schönen Fotos geht an Mrs. and Mr. Muta!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Syrische Joghurtsoße 1.jpg (94,5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Syrische Joghurtsoße 2.jpg (94,6 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)

Geändert von boqueria (09.12.2011 um 00:10 Uhr) Grund: eine Winzigkeit editiert, Fotos eingefügt und verschoben
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 22:51   #2
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo Sigrid,

ich mache die Soße im TM und zwar so:

Zubereitung:
  • Den Knobi auf Turbo zerkleinern,
  • die Gurke dazugeben und ganz kurz Stufe 5 zerkleinern.
  • Rest dazu und nur 5 Sek./Stufe 4 verrühren.

Geändert von Brigitte (16.03.2011 um 18:15 Uhr) Grund: Zubereitung im Rezeptformat
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2010, 22:56   #3
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Annemarie,

dann bleiben aber Knofistücke in der Soße. Bei uns war der durchgedrückte Knoblauch nicht mehr zu spüren.
Ich werde mal beide Varianten testen. Nach dem tollen Kurs, ich besuche ja am Donnerstag noch einen syrischen Kochkurs, werde ich eh bals Freunde zu einem syrischen Abend einalden und dann werden wir den Unterschied probieren.

Machst Du die Soße auch mit Minze?

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 13:15   #4
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Hallo Ihr Lieben,

bei uns gibt es diese Sauce zum Grillen, es ist das "Mitbringrezept" meines Göga geworden, da er es wirklich superlecker zubereitet, allerdings in Handarbeit.

Er mischt den Joghurt dann mit Magerquark und heimst immer viele Komplimente dafür ein.

Wenn wir zum Grillen eingeladen sind, muss er jetzt immer diesen "Zaziki" mitbringen . Und wenn bei uns gegrillt wird, dann heißt es aus aller Munde: Gibt es wieder Dein leckeres Zaziki???????

Danke Dir Sigrid, für diese leckere Sauce.
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2011, 00:17   #5
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

wir haben heute im Kochkurs wieder diese Soße gemacht. Bei uns war sie flüssiger:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2643.jpg (91,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 15:37   #6
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hmmmm, lecker .
Ich hab die Soße gerade für ein schlichtes Abendessen (Kartoffeln mit eben dieser Soße) vorbereitet ... und esse den kleinen Rest gerade mit einem halben, übrig gebliebenen Frühstücksbrötchen .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 16:27   #7
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Lecker, lecker... auch mit Knoblauchgrundstock und Zucchini sehr gut...
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
libanesisch, orientalisch, syrisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.