Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Hauptgerichte > Babykost

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2011, 15:50   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Baby-Zwieback-Milchbrei

Baby-Zwieback-Milchbrei

200 g Zwieback 1 Min./Stufe 10 mixen, umfüllen in ein Schraubglas => Zwiebackpulver.

Zubereitung 1 Portion:

200 g Milch
40 g Zwieback
1 TL Butter/Rapsöl

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben 3 Min./70°C/Stufe 3 erwärmen.
  • Danach 7 Min./Stufe 3, so kühlt die Temperatur runter.
Liebe Grüße Andrea
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Baby-Milchzwiebackbrei.jpg (47,5 KB, 24x aufgerufen)
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2011, 21:19   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Ganz ehrlich Andrea, das mit dem Zwieback probiere ich aus!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2011, 22:10   #3
Caskara
 
Benutzerbild von Caskara
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Niedersachsen
Lächeln Zwieback

Hallo Andrea!
An den kann ich mich noch sehr gut erinnern!
Jeden morgen, bevor der Kindergartenbus kam, gab es Zwiebackbrei.
Im Winter kam noch etwas Honig für die Abwehrkräfte dazu. Lecker!!
Die Optik war allerdings nicht so schön wie bei Dir.
__________________

Caskara

Habe den Mut, Deine Überzeugungen zu vertreten.
(Lothar Habler)
Caskara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 19:49   #4
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

der Zwiebackbrei ist nicht nur was für Kleinkinder und alte Leute....auch mir schmeckt er sehr gut. Den habe ich nicht das letzte Mal für uns gemacht! Wir mußten zwar ununterbrochen lachen ob der Konsistenz des Breis, geschmeckt hat er aber wunderbar.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.