Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Vorspeisen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2009, 16:25   #1
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard "Caprese" Mango-Mozzarella

Hallo, Ihr Lieben!
Ich kann Tomate-Mozzarella-Basilikum eigentlich schon lange nicht mehr sehen...
Deshalb hier mal eine Variante. Wer es nachmacht, darf dann auch ein Foto einstellenUns schmeckt es im Kochkurs immer sehr lecker, doch leider haben wir es noch nie fotografiert.

Caprese mit Mango

Zutaten:

2 reife Mangos
400 g Mozzarellascheiben
1 Topf Basilikum

Dressing

4 Limetten, den Saft auspressen
10 EL Olivenöl
6 TL Zucker
1 TL Salz
1 Bd. Schnittlauch in Röllchen
1 rote Chili in Würfelchen

50 g Pinienkerne

Zubereitung:
  • Die reifen Mangos (müssen duften und auf Druck nachgeben) in Scheiben schneiden
  • Den Mozzarella in Scheiben schneiden oder geschnittenen kaufen.
  • Den Käse mit den Mangoscheiben abwechselnd in eine flache Schale dachziegelartig einschichten. Immer ein Blatt Basilikum mit hinein legen.
  • Das Dressing im TM verrühren. Ca. 20 Sek./Stufe 4
  • Dieses Dressing über die vorbereiteten Scheiben geben und ca. 2 Std. marinieren.
  • Die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten, bis sie duften und dann überstreuen auf die Zubereitung.
Anmerkung:
Dazu paßt wunderbar ein frisches Baguette, und wir trinken gerne einen eiskalten, trockenen Rose dazu.

Den Mozzarella kann man besser schneiden, wenn man ihn so ca. 1/2 Std. in den Gefrierschrank legt.
Nach dem kleinschneiden der Chilli bitte die Hände sehr gründlich waschen und nicht an den Augen damit reiben!
Wer möchte, kann mit einem Zestenreißer vor dem auspressen etwas Schale an den Limetten abreißen und noch über die Zubereitung streuen.

Guten Appetit!!

Herzlichen Dank an Klaus69 und Tebasile für die schönen Fotos!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto Klaus69.jpg (95,8 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto Tebasile.jpg (68,1 KB, 108x aufgerufen)

Geändert von Brigitte (15.04.2011 um 14:31 Uhr) Grund: Leerzeilen entfernt
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 17:05   #2
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Uih, liebe Annemarie, das liest sich aber lecker. Und schon steht damit die Vorspeise zum Geburtstag meiner Freundin, die zur Zeit in Deutschland weilt, fest.....

Und da hätte ich zuvor eine Frage: hast Du auch schon mal zuvor eingefrorene Mangos dazu verwendet? Grund meiner Frage: sie bzw. ihr Mann hat aus Indien, wo die Beiden z.Zt. leben, eine große Kiste vollreifer, duftender Mangos mitgebracht. Da sie so schnell keine Verwendung dafür hatte, hat sie sie in Scheiben geschnitten und eingefroren.
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 17:08   #3
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo Brigitte,

na, ich denke, daß das geht!! Die waren ja dann richtig reif, welch ein Traum! Hier sucht man sich oft einen Wolf nach reifen Früchten..Ich helfe dann beim reifen immer etwas nach und wickle die Mangos in Zeitungspapier ein.
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 17:44   #4
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Zitat:
Zitat von Küchenschabe
Die waren ja dann richtig reif, welch ein Traum!
Ja, das waren sie wohl, gilt Indien doch als das bedeutendste Anbaugebiet für diese herrlichen Früchte. (Und im nächsten Jahr werde ich sie in dieser süßen Reife auch genießen dürfen... *freu!*)

Zitat:
Zitat von Küchenschabe
Ich helfe dann beim reifen immer etwas nach und wickle die Mangos in Zeitungspapier ein.
Danke für diesen guten Tipp für's Nachhelfen bei den Früchten der hiesigen Einkaufsmöglichkeiten!
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 02:14   #5
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Daumen hoch Bitte verschieben nach Vorspeisen und Salate

Zitat:
Zitat von Küchenschabe Beitrag anzeigen
...Wer es nachmacht, darf dann auch ein Foto einstellen...
Hallo Annemarie,

hier sind die Fotos - das war noch eine schöne Übung für Mittwoch.

Rezept-Variation:

  • ca. die Hälfte jeweils, da es nur eine Kleinigkeit für zwei am Abend sein sollte.
  • Da war das nix mit zwei Stunden marinieren - weil das Dressing sowas von lecker ist: 3 für Dich!
  • Aber auch das Dressing habe ich noch variiert:
- einige Basilikum kleingeschnitten zusätzlich zum Schnittlauch
- Rohrohrzucker
- weniger Salz
- ganz wenig getrocknetes Chili
- zusätzlich als Emulgator ein Eigelb eines Eies eines glücklichen Huhnes
- und das Ganze 1 min / - / Stufe 4
  • und die gerösteten Pinienkerne habe ich vergessen - es wären sowieso Walnusskerne geworden .
Manchmal ist ja gut, wenn keine Gäste oder Kinder dabei sind: Die Teller haben wir so intensiv gesäubert, dass sie eigentlich gar nicht mehr in den Spüler mussten .

Herzliche Grüße

Klaus - der Küchenzauberer


> Mit animiertem GIF - 4 Bilder werden je 4 sek gezeigt
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif Caprese-Mango-Mozarella-Salat+ps2.gif (71,1 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg Caprese-Mango-Mozarella-Salat+SANY9916+ps.jpg (95,8 KB, 51x aufgerufen)
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“




Geändert von klaus69 (16.06.2009 um 02:17 Uhr)
klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 22:22   #6
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Hallo Annemarie,

Dein Salat ist sowas von lecker. Mit etwas weniger Chilischote, Agavesirup anstatt Zucker, Hanfsamen anstatt Pinienkerne auf Spinat serviert haben meine Maedels einen neuen Lieblingssalat. Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_P1090101.jpg (68,1 KB, 42x aufgerufen)
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 23:27   #7
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hallo Elli,
Deine Variante liest sich ja ebenfalls sehr lecker - und die Bilder sind auch schön unterschiedlich!

Liebe Grüße nach Kanada
Klaus
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“



klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 21:43   #8
Tebasile
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Ontario
Standard

Hallo Annemarie,

als glutenfreie Alternative mit gekochten Reisnudeln kam Dein Salat auch gut an

Zitat:
Zitat von klaus69 Beitrag anzeigen
- und die Bilder sind auch schön unterschiedlich!
@Klaus: stimmt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_P1090131.jpg (74,6 KB, 45x aufgerufen)
__________________

Schoenen Gruss
aus Tebasiles Kitchen


ä ö ü Ä Ö Ü und noch ein ß
Tebasile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 13:19   #9
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Guten Tag,

nachdem ich heute wirklich reife Flugmangos bekommen habe, gibt es Morgen diese Zubereitung, freu!!!!
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 14:29   #10
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Apropos Flugmangos: meine beste Freundin reist nächste Woche mal wieder aus Indien an. Und da ging mir heute morgen noch so durch den Kopf, sie zu fragen, ob es möglich sei, schöne reife Mangos von dort mitzubringen. Ist ja kein Vergleich zu den sonstigen hier gekauften. Und dann kommt Dein Rezept hier auch wieder zum Einsatz.
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 19:27   #11
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hi,

schön, wenn jemand von Euch wieder ein tolles Rezept hochschubst - da werde ich an ein gutes Geschmackserlebnis erinnert. Eine duftende und auf Druck (leicht?) nachgebende Mango und Basilikum habe ich gleich auf meinen Wochenend-Einkaufszettel geschrieben.
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“



klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 19:29   #12
klaus69
 
Benutzerbild von klaus69
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 12689 Berlin
Standard

Hallo,

heute gab es eben zum Abendbrot wieder dieses leckere Caprese - weil selten gemacht, schmeckte uns um so besser.

Ich wünsche Allen hier schöne Feiertage.
__________________
Beste / Herzliche / Liebe Grüße
Klaus - der Küchenzauberer


Johann Wolfgang von Goethe: „Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“



klaus69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 21:04   #13
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo Ihr Lieben,

ich schubse das Rezept mal wieder hoch. Es schmeckt außerordentlich gut!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 12:53   #14
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 12:24   #15
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Vielleicht kommen ja bald mal wieder Gäste... dann mach' ich das !!!
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
basilikum, buffet, caprese, chili, limetten, mango, mozzarella, olivenöl, pinienkerne, schnittlauch, vorspeise

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.