Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Saucen, Dips, Pesto usw. > Dips

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2008, 13:51   #1
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Daumen hoch ELBAS Linsendip

Nach Rücksprache mit Elba ( und nach dem Erhalt des Rezeptes) stelle ich heute ihren super-leckeren Linsendip ein.


Linsendip - glutenfrei

Zutaten:

200 g Linsen (braune, grüne oder rote; grüne 1-2 Stunden einweichen)
400-500 ml Wasser
1 Msp. Natron
Saft von 1 Zitrone
50 g Sesam
2-3 Knoblauchzehen
2 TL Sesamöl
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
Kreuzkümmel

Zubereitung:
  • Sesam mahlen 15 Sek./Stufe 9, umfüllen
  • Die Linsen verlesen, gründlich waschen und ggf. abtropfen lassen.
  • Mit dem Natron und dem Wasser je nach Sorte 10-30 Min./100°/Stufe 1 sehr weich garen.
  • Nach 5 Minuten herunterschalten auf 80°
  • Linsen im Topf abkühlen lassen.
  • Zitrone auspressen, Saft zu den Linsen geben und fein pürieren.
  • Knoblauch auspressen und mit dem Sesam zu den Linsen geben.
  • Deckel aufsetzen und das Öl langsam bei Stufe 3-4 in den Topf laufen lassen.
  • Kräftig würzen.
Der Linsendip ist im Kühlschrank verschlossen eine Woche haltbar.

Dazu knusprig gebackenes Pitabrot, Baguette oder zu gegrilltem oder rohem Gemüse.

Meine Erfahrung:
Ich habe kleine, braune Berglinsen genommen und 2 Stunden eingeweicht.
Die Wassermenge von 500 g war dann zuviel, so dass ich die Linsen in einem Sieb abgetropft habe und die Flüssigkeit später beim Pürieren teilweise wieder zugefügt habe.
Die o.a. Menge ergab bei mir 1 1/2 Honiggläser voll, so dass ich den "Einfriertest" machen werde!
Bei mir schmeckt der Dip gerade zum frischen Flockenbrot von Krabbe !

Lieben Dank, Elba! DAS ist echt legga!!!

Suchwörter: glutenfrei, vegan, vollwertig, Thermomix
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Linsendip1.jpg (56,1 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg Linsendip3.jpg (64,2 KB, 55x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Geändert von Brigitte (02.01.2009 um 00:08 Uhr)
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 20:18   #2
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Ulla,

was bewirkt denn das Natron in dem Dip
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 20:29   #3
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Huhu Paprika,

Natron macht Hülsenfrüchte angeblich bekömmlicher.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 20:49   #4
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Elfriede,

danke für die Info, dann kann das Natron ja auch weggelassen werden.
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 21:02   #5
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Zitat:
Zitat von Elfriede Beitrag anzeigen
Huhu Paprika,

Natron macht Hülsenfrüchte angeblich bekömmlicher.

Liebe Grüße

... und bewirkt, dass die Hülsenfrüchte schneller garen, deshalb werden die Linsen auch bei der niedrigen Temperatur in diesem Rezept in recht kurzer Zeit weich!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 21:05   #6
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

aha, danke
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 12:16   #7
Paprika
 
Benutzerbild von Paprika
 
Registriert seit: 05.05.2008
Standard

Hi Ulla / Elba,

euer Linsendip ist richtig lecker, ich esse solche Dips ja gerne zum Frühstück aufs Brot .

Ich hatte rote Linsen, die ich ohne Natron ca. 15 Min. gegart habe. Das überschüssige Wasser wurde abgeschüttet. Statt Sesam und Sesamöl habe ich 50 g (gefrorenes) Tahini genommen, das ging auch wunderbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Linsendip_1.jpg (82,6 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Paprika
Paprika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 12:24   #8
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Huhu Ulla/Elba,

ich hab alles hier. Kann man den Dip auch einfrieren? Bei uns bin ich die Einzige, die "sowas" isst.
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 17:25   #9
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Zitat:
Zitat von Lanky Beitrag anzeigen
Huhu Ulla/Elba,

ich hab alles hier. Kann man den Dip auch einfrieren? Bei uns bin ich die Einzige, die "sowas" isst.
Kannst Du gut, ich hab nach dem Auftauen nur etwas nachwürzen müssen ( WOHIN verschwindet eigentlich das Gewürz in der TK ???)!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 22:55   #10
Lanky
 
Benutzerbild von Lanky
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im schönen Bayernland
Standard

Zitat:
Zitat von smada Beitrag anzeigen
Kannst Du gut, ich hab nach dem Auftauen nur etwas nachwürzen müssen ( WOHIN verschwindet eigentlich das Gewürz in der TK ???)!
Die Frage hab ich mir auch schon oft gestellt. Möglicherweise verflüchtigt sich das heimlich, still und leise? :xrollon:
__________________
Liebe Grüße
Lanky

Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Vodka in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend: "Wow, was für eine Fahrt!"

... und dabei werde ich tatkräftig vom TM31², Crocky², iSi Thermowhip 0,5 l, Alfredo & Stöckli unterstützt!
Lanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 17:25   #11
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Huhuuuu,

ich will den Dip morgen vorbereiten und eine Nacht bis Sonntag durchziehen lassen.

Da ich keine Ahnung vom Endergebnis habe, da noch nie gegessen, wollte ich gern von Euch wissen, wieviel von den Gewürzen (Messerspitze bis Teelöffel) da etwa verwendet werden?
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 11:11   #12
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Hallooooooo,

ich bins noch mal....

wie viel nehmt Ihr von den Gewürzen? Ich möchte doch so gern heute Mittag loslegen
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 13:28   #13
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Krabbe,

ich habs erst gerade gelesen... und wirklich weiter helfen kann ich Dir auch nicht.
Ich mache das immer so nach Gefühl, und da ich Kreuzkümmel LIEBE, bin ich da auch immer recht großzügig.
Taste Dich doch heran, bei dieser Menge würde ich mit einem guten halben Teelöffel Salz anfangen (allerdings mit 1 Teel. Cumin ), 1/4 Teel. Cayennepfeffer und Pfeffer.

Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:25   #14
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

Liebe Ulla,

gaaaanz lieben Dank an Dich
ich hatte den Dip schon begonnen und bin sooooooooo BLÖD *grmpf*

Ich gätte schwören können, dass ich Kreuzkümmel in meinem Gewürzsortiment habe, war natürlich nicht dabei.

Ich habe also das Gewürz herausgesucht, welches den größten Anteil Kreuzkümmel hat (Griechenland-gewürz) und den Dip damit gewürzt. Natürlich vor lauter Ärger auch noch das Salz vergessen.

Und nun kommts... nach meiner Aufräumaktion hatte ich alle Gewürze alphabetisch sortiert und was seh ich gerade, natürlich hatte ich CUMIN, welcher bei C und nicht bei K stand

Ob ich das wohl jetzt noch unterrühren kann?
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:36   #15
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Na klar !

Wie schmeckt es Dir denn bisher ???
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:50   #16
Krabbe
 
Benutzerbild von Krabbe
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Braunschweig
Standard

bis auf das fehlende Salz (bin ja bekennender Salz-Junkie) schmeckts wirklich ausgezeichnet.

Ich habe aber morgen Gäste, die nicht so gerne Salz mögen/dürfen und rede denen einfach ein, ich hätte ja soooo Rücksicht genommen
__________________
Bis dann dann
Krabbe

Zündende Ideen haben schon so manchen Strohkopf in Flammen gesetzt
Krabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:34   #17
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Hallo Krabbe,

das mit dem Kumin ist mir auch schon so ergangen, vor dem Gewürzregal im Bioladen. Die schrieben ihn dann auch noch mit 'K'.

Lasst es Euch schmecken!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 13:00   #18
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Und heute ist er dran!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 18:56   #19
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Ich glaube, den muss ich auch noch einmal machen .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 13:42   #20
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Das ist wirklich sehr lecker, ich bestreiche sehr gerne Salatblätter damit!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bruker, glutenfrei, thermomix, tm, vegan, vegetarisch, vollwert

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.