Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Kuchen und Gebäck

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2012, 11:47   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Franzbrötchen Infa 2011

Franzbrötchen Infa 2011

Zutaten:


200 g Milch
1 TL Zucker
30 g Öl
½ TL Salz
½ Würfel Hefe
340 g Mehl

für die Füllung:
50 g Butter
50 g Zucker mit 1 knappem TL Zimt vermischt
Milch zum Bestreichen
Teiglinge mit Zimtzucker bestreuen:
50 g Zucker mit 1 knappem TL Zimt vermischt

Zubereitung:
  • Milch, Zucker, Öl, Salz und Hefe in den Mixtopf geben, 2 Min./37°/Stufe 2.
  • Mehl zugeben, 2 Min./Knetstufe.
  • Teig aus dem Mixtopf holen, zu einem Rechteck ca. ½ cm dick ausrollen.
  • 50 g Butter in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 geschmeidig rühren.
  • Die geschmeidig gerührte Butter auf dem Teigrechteck verteilen, Zimt- und Zuckermischung aufstreuen.
  • Teigrechteck aufrollen (nicht zu fest, aber auch nicht zu locker).
  • Die Teigrolle in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden und die Teigstücke auf das Backblech geben, mittig mit dem Kochlöffelstiel eindrücken.
  • Mit etwas Milch bestreichen & Zimtzucker bestreuen.
2 Möglichkeiten des Backens:
  1. Franzbrötchen in den kalten Backofen geben, 10 Min. 100 °C, 7 Min. 150 °C, 10-12 Min. 220 °C (Ober-/Unterhitze).
  2. Oder die Franzbrötchen eine halbe Stunde ruhen lassen
    und im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C 20-25 Min. goldbraun backen.
1. Foto --> mit Apfelstücken & Rosinen
(400 g Apfelspalten 2 Sek./Stufe 5)
2. Foto --> Franzbrötchen

Liebe Grüße Andrea
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_Apfelröllchen.jpg (66,7 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_Franzbrötchen.jpg (57,1 KB, 95x aufgerufen)
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 13:22   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Liebe Andrea,

meine Tochter liebt diese Brötchen. Wenn ich die Anfang nächster Woche backe, wird sie sich ohne Ende freuen!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 14:02   #3
Caskara
 
Benutzerbild von Caskara
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: Niedersachsen
Lächeln Franzbrötchen

Hallo Andrea!
Gerade heute morgen habe ich meine Freundin zur Krankengymnastik chauffiert und uns als zweites Frühstück zwei Franzbrötchen gegönnt. Preis: 1,20 Euro pro Stück
Am Freitag fahren wir wieder zur KG, diesmal gibt es anschließend selbst gebackene Franzbrötchen!!
Danke für Dein Rezept!!
__________________

Caskara

Habe den Mut, Deine Überzeugungen zu vertreten.
(Lothar Habler)
Caskara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 18:13   #4
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

vegane Variante fällt hier ganz leicht!
Bin gespannt, was die Kollegen morgen sagen
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 14:46   #5
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Nachschub - mit Soja-Vanillemilch schmecken die Franzbrötchen wirklich super gut!
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.