Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Suppen und Eintöpfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2008, 19:36   #1
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard Möhrensuppe mit Pute, Reis und Meerrettich

Hallo zusammen,

heute habe ich mal wieder eine Suppe gekocht:

Möhrensuppe mit Pute, Reis und Meerrettich

Zutaten:

250 g Putensteaks
300 g Möhren
100 g Reis
1 l Hühnerbrühe
G-8-Salz
Pfeffer
1 EL Meerrettich-Frischkäse
Petersilie

Zubereitung:
  • Putensteaks in dünne Streifen schneiden, mit G-8-Salz würzen und auf dem Varoma-Einsatz verteilen.
  • Möhren schälen und in fingerdicke und -lange Stücke schneiden, in den Varoma legen.
  • Reis in den Gareinsatz geben, kurz unter fließendem Wasser spülen und in den mit der Hühnerbrühe gefüllten Mixtopf einhängen.
  • Topf verschließen, Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/St. 1 garen.
  • Putenstücke und Reis warm stellen, Möhrenstücke in die Hühnerbrühe geben und 60 Sek./Stufe 10 pürieren. Mit Pfeffer würzen und den Frischkäse dazugeben, kurz untermischen und abschmecken.
  • Putenstücke und Reis in eine Suppenschüssel geben und mit der Suppe auffüllen, mit Petersilie bestreut servieren.
Die Menge sollte für zwei Personen sein - wir hätten aber locker noch eine dritte Person satt gekriegt , ist gar nicht so einfach, wenn man immer für einen 4-Personen-Haushalt gekocht hat....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BILD2800.jpg (41,0 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD2801.jpg (37,6 KB, 44x aufgerufen)
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"

Geändert von Paprika (25.08.2008 um 19:33 Uhr)
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 17:50   #2
Hobbit
 
Benutzerbild von Hobbit
 
Registriert seit: 06.02.2016
Ort: Lüneburger Heide
Standard

Was könnte gegen diese Suppe sprechen
__________________
Liebe Grüße Bärbel

Es gibt einiges, worauf ich in der Küche verzichten könnte, der Thermomix gehört nicht dazu...
Hobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
glutenfrei, thermomix, tm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.