Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Brot

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2015, 12:22   #1
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard Dinkelfladen mit Linsenfüllung

Moin!

Ich bin ein in Teilen sehr unorganisierter Mensch und finde es klasse Vorräte in der Tiefkühltruhe zu haben, auf die ich schnell zugreifen kann. Dazu gehören Brötchen, Brot, Aufstriche, Fleisch für die Fleischfraktion in dieser Familie, fertige Essen die mit zur Arbeit genommen und dort aufgewärmt werden.

Zusätzlich brauche ich für mich ein paar komplette Gerichte, vegan, vollwertig, lecker, schnell einmal aufbacken und mitnehmen. Sie sollten bequem im Park oder im Zug zu essen sein und somit möglichst wenig kleckern. Vollwert Fastfood also. Die Fladen sind eine Idee, die mir am letzten Sonntag Abend kam, eigentlich hätte ich es gerne gehabt, wenn sie in den Toaster passen, aber so dünn bekomme ich sie nicht mit dem richtigen Teig - Füllungsverhältnis. Also müssen sie, wenn sie aus der TK kommen mal eben in den Miniofen. Ich habe jetzt verschiedene Ausführungen in der TK: viel Teig, wenig Füllung, wenig Teig und viel Füllung (keine gute Idee, der Teig reisst) und das Mittelmaß, das ich nun hier vorstelle.


Dinkelfladen mit Linsenfüllung, 8 Stück

Zutaten für den Dinkelteig:

500 g Dinkel, sehr fein und frisch gemahlen
300 g Wasser
20 g frische Hefe
10 g Salz
15 g Balsamico Essig
5 g Agavendicksaft


Für die Füllung:

250 g Belugalinsen
750 g Wasser
200 g Lauch
40 g Datteln ohne Stein
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
60 g gerösteter Sesam oder Tahini
2-3 TL Ras el Hanout
Salz nach Geschmack


Zubereitung Dinkelteig:
  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 2 Min./Teigknetstufe verarbeiten, in eine Schüssel umfüllen und locker mit einem Deckel abdecken. Der darf jetzt gehen.
  • Den Mixtopf grob reinigen.

Zubereitung Linsenfüllung:
  • Belugalinsen und Wasser in den Mixtopf geben, 30 Min./100°/Stufe 1/Linkslauf gar kochen.
  • Datteln in kleine Stücke schneiden, erst längs 4 Schnitte und dann würfeln, beiseite stellen.
  • Lauch waschen, längs in feine Streifen schneiden und dann quer schneiden, so dass etwa 4 x 4 mm große Stücke entstehen. Knoblauch fein hacken oder pressen.
  • Lauch und Knoblauch in der Pfanne bei mittlerer Hitze mit dem Olivenöl braten, bis eine leichte Bräunung entstanden ist.
  • Wenn die Linsen fertig gegart sind, in einem Sieb abgießen, das Wasser in einer Schüssel auffangen.
  • Jetzt kommen in den Mixtopf: Linsen, Lauch/Knoblauchmischung, Datteln, gerösteter Sesam (oder Tahini), Ras el Hanout und 1 TL Salz, später kann noch weiter abgeschmeckt werden. 8 Sek./Stufe 4/Linkslauf, alles einmal runterschieben und wiederholen, bis eine einheitliche Mischung entstanden ist. Etwas Kochwasser der Linsen zufügen, wenn die Masse trocken wirkt, sie darf aber nicht flüssig werden, sie soll aussehen, wie ein eher saftiger Brotaufstrich.

Zusammenstellen der Fladen:
  • Den Teig in jeweils 50 g schwere Stücke teilen, das werden 16 Stück und etwas Teig bleibt übrig. Der Rest kann entweder gleichmäßig auf die 16 Stücke verteilt oder als Brötchen mit den Fladen mit gebacken werden. Die Teiglinge werden zu Kugeln geformt.
  • Backofen auf 200° C, Umluft vorheizen.
  • Nach und nach die Teiglinge ausrollen, die Form ist dabei nur insofern wichtig, als dass immer 4 auf eine normales Blech passen müssen, um gleichzeitig bei Umluft gebacken werden zu können. Ich rolle sie gerne oval, ca. 12 cm x 17 cm groß aus, sie sind dann nur noch 2 mm dick.
  • Auf eine Fladenseite kommt 100 g Füllung, möglichst flach, 1 cm Rand frei lassen. Der Deckel wird mit Wasser eingepinselt und mit der nassen Seite nach unten auf den mit Füllung versehenen Boden gelegt, die Ränder gut andrücken.
  • So werden nach und nach alle Fladen gefüllt und auf die Backbleche verteilt, die Deckel werden mit einer Gabel eingestochen. Noch einmal 30 Minuten gehen lassen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 175° 20-25 Minuten backen lassen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad. Bedenkt bitte, dass jeder Ofen anders ist und schaut schon mal nach 15 Minuten hinein!

Anmerkungen:
  • Es wird Füllung übrig bleiben, die kann als Brotaufstrich verwendet werden.
  • Für mich ist ein Fladen von der Menge her eine Mahlzeit, ich esse dazu gerne grünen Salat und veganes Dip.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Linsenfladen1.jpg (92,1 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg Linsenfladen2.jpg (74,8 KB, 68x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.



Geändert von Penny Lane (29.01.2015 um 10:31 Uhr) Grund: Verlinkung erneuert
Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 12:43   #2
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

Servus, liebe Susanne,
das liest sich ja megalecker! Ich habe nächste Woche mehr Zeit als gedacht (und zudem ist Schneefall angesagt ...) soll heißen, ich werde dieses Rezept sehr gerne auf meinen neuen Wochenplan nehmen. Danke für Deine Mühe und diese leckere Vollwert-Idee!

Setzt Du bitte noch Stichworte, damit dieses tolle Rezept auch über die Suche gefunden werden kann wenn man nicht weiß dass es Dinkelfladen mit Linsenfüllung heißt?
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'

Geändert von Penny Lane (25.01.2015 um 12:46 Uhr)
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 14:16   #3
TinaT
 
Registriert seit: 30.09.2013
Standard

Hallo Susanne,
das hört sich super an und wird hier bestimmt in den nächsten Tagen einmal ausprobiert.
__________________
Liebe Grüße
Tina
TinaT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 21:39   #4
Frilufa
 
Benutzerbild von Frilufa
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Köln
Standard

Susanne, das hört sich soooo lecker an! Ich hoffe, ich finde bald Zeit, damit meinen TK zu füllen.
__________________
Liebe Grüße
Frilufa (Gabi)

*** Vegetarier sind Menschen, die ihre Wurst beim Gärtner kaufen. *** (Vegetarismus.ch)
Frilufa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 06:40   #5
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Moin!

Dann wünsche ich Euch viel Spaß mit dem Rezept! Es braucht wirklich etwas Zeit und Muße!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 19:11   #6
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Susanne,

Du schreibst, dass Füllung übrig bleibt. Meinst Du, es ist genug, um gleich die doppelte Fladenmenge zu füllen?
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 19:44   #7
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Nein, das wird nicht klappen, lass mich noch mal überlegen, ob ich noch genauer werden kann. Es ist in keinem Fall ein ganzes Kilo, ich schätze es schwankt zwischen 850g und 900g Füllmasse.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 19:46   #8
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Okay, Danke .

Dann verdopple ich einfach alles, auch den Teig, und mach uns den Tiefkühler mit Fast Food voll
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 19:48   #9
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Ulla, bist du so lieb, und wiegst deine Füllung einmal, wenn sie fertig ist? Ich habe vergessen mir das zu notieren, ich finde es jedenfalls nicht.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.



Geändert von Susanne (27.01.2015 um 20:07 Uhr)
Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 19:58   #10
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Du, mit ca. 800 g kann das schon hin kommen:
250 g Linsen gekocht ergeben ca. 500 g, Gemüse und den Rest dazu... passt sicher.

Aber ich versuche daran zu denken, die Füllung abzuwiegen .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 12:06   #11
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

... sie sind im Backofen ...
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 12:25   #12
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Jetzt bin ich aber hibbelig!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 13:55   #13
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Whoooow!!!!

Susanne,... was soll ich sagen...
Der Dinkelvollkornteig war SO fluffig, dass ich es kaum fassen konnte.
Ich habe -wie vorherzusehen war- das doppelte Rezept zubereitet.
Zusätzlich zum Lauch sind bei mir noch Paprika und ein Stückchen Sellerie in die Pfanne gewandert. Diese Füllung ist toll um Reste aufzubrauchen !
500 g trockene Berglinsen sind bei mir 1180 g gekochte Linsen geworden. Die gesamte Füllung war knapp 1800 g ...

Herrlich finde ich die Kombination Ras el Hanout und Dattel mit Knobi... diese feine Schärfe zur Dattel...*hach*

Also... kurz und gut: DAS hat sich gelohnt...!

Ach ja, was ich anders gemacht habe (ist auf den Fotos gut zu erkennen):
Ich habe 2 Portionen Teig zusammen ausgerollt und dann übergeklappt. Das Andere war mit zu friemelig .

Jetzt aber noch zwei Fotos :
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dinkelfladen6.jpg (52,2 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dinkelfladen8.jpg (57,9 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Geändert von smada (28.01.2015 um 16:47 Uhr)
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 15:20   #14
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Oh wie schön Ulla!

Ich freue mich so! Also kann ich die Menge von der Füllung so lassen, dann bleibt halt etwas über. Das jetzt noch auszufriemeln und am Ende ist es doch manchmal zu wenig ist auch blöd.

Deine Idee mit dem überklappen finde ich super! Das probiere ich auch mal, wenn meine Vorräte mal aufgefüllt werden müssen.

Der Dinkelteig ist toll, das ist übrigens mein Brötchen-, Brot- und Pizzateig.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.



Geändert von Susanne (28.01.2015 um 15:23 Uhr)
Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 20:00   #15
Penny Lane
 
Benutzerbild von Penny Lane
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: im Werdenfelser Land
Standard

.... bei uns sind sie in 10 min. fertig.
Ich bin gespannt und mein GöGa freut sich, dass er morgen einen Fladen mitnehmen darf. Ein kleines Gläschen Soße bekommt er dazu
Update: boa sind die lecker. Knusprig und perfektes Verhältnis Füllung zum Teig. (Unter- u Oberteil je 50 gr. und 80-100 g Füllung waren es bei mir .... perfekt) Schade, daß ich nach eineinhalb schon satt war.

Auf dem Foto ist im Hintergrund der Rest der Füllung (Ofengemüse) zu sehen. Im Fladen hat sich leider die Farbe etwas verändert. Lecker war es auf jeden Fall ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150128_orientalische Calzone.jpg (102,4 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
Penny Lane
-Archimagirus-

Ich habe keine Macken, das sind 'Special Effects'

Geändert von Penny Lane (29.01.2015 um 13:32 Uhr) Grund: Foto eingefügt
Penny Lane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 23:08   #16
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Prima Penny!

Dann darf dein Gatte morgen schon wieder schlemmen!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2015, 14:08   #17
Kirsten123
 
Registriert seit: 26.06.2010
Standard

Hallo Susanne, soeben gab es bei uns diese leckeren Fladen, gestern hergestellt und heute Mittag im Backofen aufgebacken. Sogar die mäkeligen Kinder haben sie gegessen ich habe Lauch gegen Karotten ausgetauscht, Lauch wird hier verweigert... Füllung hatte ich allerdings nicht übrig, deine Mengenangaben passten genau. Die Fladen waren super knusprig, das mache ich bestimmt bald wieder! Liebe Grüße Kirsten
Kirsten123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2015, 12:57   #18
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Hallo Kirsten,

Das freut mich sehr!

Und zum variieren laden diese Fladen ja wirklich ein! Ich will mal eine Füllung aus Kichererbsen ausprobieren.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2015, 17:23   #19
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Susanne,

meinst Du, eine Füllung aus anderen gekochten Hülsenfrüchten (Bohnen oder Erbsen) "klappt" auch ?
Ich denke geschmacklich an weiße Bohnen und Paprika, gewürzt mit Tomatenmark und Kräutern und ggf. mit Räuchertofuwürfelchen/-hack?
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Geändert von smada (21.02.2015 um 17:28 Uhr)
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 08:47   #20
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Ulla,

leg los! Das wird bestimmt köstlich!

Ich muss gucken wo ich die Zeit zum Experimentieren finde, das ist alles etwas knapp, aber Anfang März brauche ich wieder Verpflegung für eine lange Zugfahrt. Also muss ich sowieso wieder ran. Kichererbsen mit Minze und etwas Apfel schwebt mir vor...
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 08:50   #21
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Grübelgrübel...

Wir haben am Samstag eine (nein, eigentlich 2) lange Zugfahrt(en) und eigentlich wollte ich Linsenbratlinge einpacken... aber die 22 Stück von gestern sind Geschichte...
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 08:57   #22
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Oh!

Das ist gemein!

Du kannst ja eine Hälfte nach der bekannten Art machen und eine Hälfte anders!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2015, 20:58   #23
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Huhu Susanne,

am Wochenende werden Deine Fladen wieder gebacken, denn wir haben sie in der letzten Woche schon mehrfach "vermisst" .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2015, 12:54   #24
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

"Erledigt"

8 Stück mit der "Orginalfüllung" (naja, FAST, Ras es hanout war aus, so hab ich es selbst nachgebastelt ) und 8 Stück mit einer mediterranen "Weiße Bohnen" füllung.
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 12:19   #25
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Super Ulla! Ich muss immer noch die Kichererbsenfüllung ausprobieren. Hast du ein Rezept für die Bohnenfüllung?
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 21:02   #26
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Suusanne,

nein, nicht wirklich:

Bohnen
getrocknete, eingeweichte Tomaten
"Parmesan"
Basilikum
Zucchini
Tomatenmark
Knofi


... ich glaube, das war's.

Allerdings: meine Lieben hier bevorzugen die orientalische Variante. ich ... könnte mich nicht eindeutig entscheiden .
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2015, 22:53   #27
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Klingt super Ulla!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2015, 10:12   #28
dana
 
Benutzerbild von dana
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Niederbayern
Standard

Guten Morgen,

Die Fladen klingen sooo lecker... Die probiere ich heute abend aus, ich werde zwar "nur" normales 630 Dinkelmehl nehmen , aber das macht die Dinger bestimmt nicht so viel schlechter

LG
Dana
__________________
Liebe Grüße
Dana
dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2015, 08:22   #29
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Ich denke auch die Füllung macht den Geschmack aus. Ich bekam neulich im Zug sehr neidische Blicke und mir taten die Mitpassagiere, die mit Bäckereitüten kamen, schon ein bisschen leid.

Jetzt überlege ich noch ein süßes Leckerli für lange Fahrten.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2015, 09:22   #30
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Susanne,

wenn wir "nen süßen Triefzahn" haben, mache ich gerne die kleinen Apfelkuchen von Tebasile.
Ich benutze dafür ehemalige Aufstrichgläser. Die lassen sich gut transportieren und haben genau die richtige Größe, um den süßen Hunger zu stillen.
Ich erinnere mich an einen Wanderung: Apfelkuchen, Tee und ein wunderbarer Ausblick auf den See ...
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2015, 19:34   #31
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Super Ulla, gute Idee!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 10:59   #32
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Hallo Susanne,

heute backe ich meine "Drück-Dich Brötchen" und habe den Rest der letzten Füllungen, die ich eingefroren hatte, aufgetaut und werde ein paar Fladen (aus dem Bötchenteig) backen.

Sie sind immer ein sehr beliebter Bestandteil für unsere Mittagsboxen
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Geändert von smada (03.01.2016 um 11:50 Uhr)
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 07:31   #33
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Moin Ulla!

Lecker!

Mir sind vorgestern die Bilder von den gefüllten Brötchen in die Hände gefallen und ich habe auch wieder Hunger bekommen!
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 12:35   #34
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

GUT, dass ich hier noch einmal gestöbert habe, Susanne !
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:59   #35
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Die muss ich auch dringend wieder machen.
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 16:20   #36
Susanne
 
Benutzerbild von Susanne
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: südlich von Hamburg
Standard

Oha. Ich wiederhole mich. Ich weiß gar nicht mehr, wann ich die zum
Letzten Mal gemacht habe!

Wenn ich dann irgendwann mal wieder in die Schule darf, habe ich einen erklecklichen Vorrat an Leckereien zum Mitnehmen in der TK...
__________________
Liebe Grüße von Susanne
TM 31, Stöckli, 6,5l Crocky, Pampered Chef

Ich kann keine 100 jährigen Eichen pflanzen.


Susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 16:58   #37
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Diese Dinger liebe ich auch
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fastfood, gemüse, linsen, orientalisch, vegan, vollwert, zum mitnehmen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.