Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Suppen und Eintöpfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2008, 12:54   #1
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard Wirsing untereinander

Hallo zusammen,

wenn wir zu Hause mal wieder richtig Lust auf was Deftiges haben, koche ich immer ein Gemüse mit Kartoffeln "unternander", wie meine Oma zu sagen pflegte.

Da aber das Original-Rezept meiner Großmutter (die übrigens auf den schönen Namen Sophie hörte....) doch etwas zu gehaltvoll für die heutige Zeit ausfällt, habe ich es etwas abgeändert, es findet aber nichtsdestotrotz immer regen Anklang bei den hier am Tisch sitzenden Genießern:

Wirsing untereinander „light“

Zutaten:

1 kleiner Wirsing
700 g mehlig kochende Kartoffeln
250 ml fettarme Milch
2 Zwiebeln
1 TL Öl
150 g Schinkenwürfel (mager)
2 TL Butter
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung:
  • Zwiebel schälen, halbieren, 5 Sek./Stufe 5 schreddern
  • Schinkenwürfel und das Öl dazu, 6 Min./Varoma/Stufe 1/ohne Messbecher dünsten, umfüllen, Topf nicht ausspülen.
  • Mixtopf mit 1 l Wasser und einem TL Salz füllen, Kartoffeln in den Varoma, geputzten und geviertelten Wirsing in den Garaufsatz 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  • Danach Kartoffeln in einer Schüssel mit dem Kartoffelstampfer stampfen (wir sind immer noch der Meinung, im TM würden die Kartoffeln kleisterig, wenn sie darin püriert werden), erhitzte Milch dazu, Salz, Pfeffer, Muskatnuß nach Geschmack, Butter unterrühren.
  • Wirsingstücke im TM mit Sichtkontakt nicht zu klein schreddern und dann zusammen mit den angebratenen Speck- und Zwiebelwürfeln unter das Kartoffelpüree mengen.
Ich hoffe, es schmeckt Euch so gut wie uns!

Liebe Grüße

von der kleinen Meta

und vielen Dank an Ravenna für die Bilder.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Spitzkohl.jpg (23,4 KB, 256x aufgerufen)
Dateityp: jpg Teller.JPG (20,9 KB, 351x aufgerufen)

Geändert von kleine Meta (09.11.2008 um 15:33 Uhr)
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2008, 15:19   #2
Grisu
 
Benutzerbild von Grisu
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Canada
Standard

Hallo kleine Meta,

das hört sich lecker an! Meinst Du, geräucherte Putenbrust geht als Alternative zum Schinken? Kann kein Schweinefleisch essen!

Liebe Grüße

Grisu

Geändert von kleine Meta (10.01.2009 um 15:23 Uhr)
Grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2008, 16:49   #3
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Grisu,

ja natürlich, mit geräucherter Pute kann ich es mir auch sehr gut vorstellen

Nach Kochprobe bitte berichten

Liebe Grüße
kleine Meta

Geändert von kleine Meta (10.01.2009 um 15:23 Uhr)
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2008, 20:31   #4
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hallo zusammen, da sind auch Bilder! War legga (mit Spitzkohl)

UUUUuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunnnnnnnnnnnnnnnnd:

ich matsche die Kartoffeln und den Wirsing (oder sonstigen Kohl) im TM!!!! Kurz auf Stufe 5, dann im Linkslauf alles zusammen Stufe 4 !

Geändert von Fundus (18.06.2008 um 21:53 Uhr) Grund: Bilder verschoben
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2008, 22:46   #5
Rumpelstilz
 
Benutzerbild von Rumpelstilz
 
Registriert seit: 13.05.2008
Ort: Mein TM und ich wohnen im MK, Sauerland
Standard

Hallo zusammen auch von mir,

bei dem Rezept kommen Kindheitserinnerungen in mir hoch. Übrigens habe ich das Essen in der Kindheit verabscheut, im Teeniealter boykottiert.... Nun würde ich es gerne wieder essen

Wie bei Ravenna wird bei uns alles im TM kurz und klein gemacht

Liebe Grüße
Rumpelstilz
__________________
Heute back ich, morgen brau ich
und übermorgen dann, fang ich von vorne an.
Es ist schön, dass jeder weiß,
dass ich Rumpelstilz heiß

Rumpelstilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 08:39   #6
Milka
 
Benutzerbild von Milka
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Erkrath
Standard

Hallo Ihr Lieben,

ich muß das Rezept mal wieder hochschieben.
Es paßt so schön in die Jahreszeit und zum Wetter.
Gestern Abend hab ich es zubereitet und der Mainzel-Det ist drüber hergefallen.
Heute werde ich aber noch ein paar Mettwürstchen mitkochen.

Herzliche Grüße
Milka
Milka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2009, 15:20   #7
Robbi
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Kanton Thurgau / Schweiz!!!
Standard

Hallo kleine Meta und kleine Ravenna,:xrollon::xrollon::xrollon:

das gabs bei mir heute mittag und ich könnte mich kugeln.
Danke nochmal.

Gruß Martina
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 12:12   #8
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Das Rezept gibt es bei mir heute mit den Resten von Weißkohl. Mal sehen, ob es ebenso lecker ist!
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 13:41   #9
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

aber klar, Rav, weißte doch, dass das auch Weißkohl geht....
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 16:31   #10
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo zusammen,

heute hatten wir die bunte Variante:

anstatt des Wirsings hab ich drei dicke Möhren kleingeschreddert und mit den Kartoffeln im Garkörbchen gekocht, danach beides zusammen kleingestampft (nein, nicht im TM ), die Schinkenwürfel-Zwiebel-Mischung dazu, und dann noch einen fein geschnittenen (mit dem Messer) Rest Eisbergsalat untergehoben, schmeckte genauso gut wie das Original
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg möhren 031.jpg (28,7 KB, 61x aufgerufen)
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 18:46   #11
Fundus
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Virus Culinarius
Standard

Hey Meta, Superidee! Danke für die Tipps, das probiere ich bald auch mal.

Die Weißkohlvariante war auch sehr legga!
Fundus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 23:22   #12
Uma-Lucy
 
Benutzerbild von Uma-Lucy
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: im Kreis Mettmann
Standard

... auf was für Ideen Ihr immer kommt meta, der eisbergsalat ist also roh ? hat er dann nicht zu viel Biß ?

auf jeden Fall habe ich das Rezept schonmal meiner Sammlung zugefügt.
Wir lieben solche deftigen Eintöpfe wie auch Elfriedes Möhrenuntereinander.
__________________
Grüßlis Uma-Lucy

Lebe jeden Tag, es könnte Dein letzter sein!

Geändert von Uma-Lucy (02.02.2009 um 23:26 Uhr)
Uma-Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 10:01   #13
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Uma-Lucy,

ja, der Eisbergsalat ist roh - das schmeckt dann so richtig knackig Wichtig (für uns, ist aber Geschmackssache) ist nur, dass er fein geschnitten wird.
Das Gericht wird ja auch gerne mal mit Endiviensalat zubereitet, der bleibt dann natürlich auch roh.
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2009, 13:31   #14
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Eeendlich ist wieder Eintopfzeit !
Für morgen habe ich diesen Wirsing untereinander geplant, über die Zubereitungsart muss ich mir noch Gedanken machen .

Allerdings ist DAS wieder ein Gericht, welches ein Alternativessen für unsere Tochter erfordert !

ICH jedenfalls freu mich drauf!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 12:03   #15
Gaby2704
 
Benutzerbild von Gaby2704
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Kreis Euskirchen
Standard

Guten Morgen,

ob man das auch mit Weißkohl machen kann??? Ich hab mir nämlich einen 10 kg Sack Weißkohl mitgebracht. Das wäre dann was für morgen.

Dürfte eigentlich gehen. Was meint ihr???
__________________
Lieben Gruß - Gaby
Gaby2704 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 12:45   #16
Rothaut
 
Benutzerbild von Rothaut
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort: im Schwabenland
Standard

Hallo Gabi

in Beitrag 9 steht, es geht auch mit Weiskohl.
__________________
Schönen Gruß Rothaut
Rothaut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 15:36   #17
Gaby2704
 
Benutzerbild von Gaby2704
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Kreis Euskirchen
Standard

Hallo Rothaut,


hatte alles gelesen, aber wohl überlesen. Na ja, bin halt ein Blindfisch, also Brillenträger. Wird immer schlimmer mit mir.

Danke für Deine Antwort.
__________________
Lieben Gruß - Gaby
Gaby2704 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2010, 21:04   #18
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo kleine Meta,

wir hatten heute Deinen Wirsing. Dazu gab es dann noch für jeden eine Bratwurst. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 01:41   #19
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo Elfriede,

das freut mich - ich wollte heute auch mal wieder Wirsing kochen, da war in unserem kleinen Lebensmittelgeschäft um die Ecke (Auto hatte ich keines zur Verfügung, mit dem Rad wollte ich bei dem Wetter nicht fahren...) doch tatsächlich nur noch ein mickriger, viel zu kleiner Wirsing übrig da hab ich eben Chinakohl gekauft

Aber nächste Woche ist das Regal bestimmt wieder aufgefüllt bzw. kann ich wieder zum größeren Laden hin
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 22:43   #20
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo kleine Meta,

ich freue mich auf den ersten Herbstwirsing....!!!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 18:40   #21
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Und heute habe ich ihn geholt, den ersten Herbstwirsing.
Nun ratet mal, was es morgen bei uns gibt.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 19:19   #22
Heidezwerg
 
Benutzerbild von Heidezwerg
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Norddeutschland
Standard

Zitat:
Zitat von boqueria Beitrag anzeigen
Und heute habe ich ihn geholt, den ersten Herbstwirsing.
Nun ratet mal, was es morgen bei uns gibt.

Liebe Grüße
Rotkohl
__________________
Liebe Grüße
Margita

Mein Tag ist heute
Heidezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 11:42   #23
Robbi
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Kanton Thurgau / Schweiz!!!
Standard

Hallo liebe kleine Meta,

das gibts heute mit Spitzkohl bei uns, bin gespannt was Junior gleich sagt (motzt)

Gruß Martina
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2011, 23:12   #24
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Liebe kleine Meta,

rate mal, was es morgen bei uns gibt?

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 11:28   #25
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

....was Leckeres - könnte ich auch mal wieder machen
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 13:13   #26
kleine Meta
 
Benutzerbild von kleine Meta
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo zusammen,

heute ist es bei uns auch mal wieder Zeit für dieses Essen, wir haben die Weißkohl-Variante auf dem Mittagstisch....
__________________
Grüße aus dem Rheinland von der kleinen Meta

"Der Weg ist das Ziel!"

"Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen!"
kleine Meta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 15:37   #27
apfelbabs
 
Benutzerbild von apfelbabs
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: im lieblichen Kraichgau/Baden-Württemberg
Standard

Schon ganz lang liegt dieses Rezept auf dem 'kochen-will-Stapel', heute war's denn endlich soweit: sehr guuuuut - und alles im TM verarbeitet!

Danke für dieses unkomplizierte und leckere Rezept!

Und trotz halbieren des Rezeptes ist das wieder reichlich für mindestens 2, eher 3 Mahlzeiten, ich werde es mal mit einfrieren probieren.

Liebe Grüße
Barbara
__________________
Liebe Grüße
Barbara

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. John Lennon
apfelbabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 22:44   #28
apfelbabs
 
Benutzerbild von apfelbabs
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: im lieblichen Kraichgau/Baden-Württemberg
Standard

Huups, es ist mehr als ein Jahr her, seit es diesen tollen Wirsing bei mir gab, und jetzt in veganer Form.
Schinkenwürfel hab ich mit Räuchertofu ersetzt, die Kuhmilch mit Dinkelmilch und die Butter mit Alsan. Hat superlecker geschmeckt.
Und weils sooooo viel war, hab ich aus dem Rest Bratlinge gemacht, mit Grünkernmehl, Semmelbröseln, gepopptem Amaranth (das machts richtig knusprig), Haferflocken, Canihua und Chiasamen, das bindet diese Küchlein gut, nochmal gut gewürzt mit Pfeffer, Muskat, ein Paar Tropfen liquid smoke und Mohnöl.....das war superlecker, fanden auch meine unveganen Essensgäste heut abend.
__________________
Liebe Grüße
Barbara

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. John Lennon
apfelbabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 07:57   #29
Rena
 
Benutzerbild von Rena
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Großraum Hamburg
Standard

Hallo miteinander,
gerade stolpere ich über dies Rezept und finde es toll mit den ganzen Variationen. Da ich ein kleines Problem mit Milch habe, würde ich dafür Skordalia nehmen (den Knobi kann ich ja weglassen, wenn er geschmacklich nicht passt). Aus dem Skordalia Thread zitiere ich mich mal eben selbst:
Für mich ist es jetzt einfach Kartoffelstampf auf kretisch. Den Essig dazu gab es in dem Rezept nicht und anstelle von Wasser wurde Brühe (ich nehme Suppengrundstock) hinzugefügt. Dann wurde das ganze mit Olivenöl schlank gerührt. Danach wurden ordentlich Knoblauchzehen hineingepresst, die ich hier auch manchmal weglasse. Ich fand es nur so genial, weil ich nie Milch im Hause habe, dass ich mir so einfach einen sehr wohlschmeckenden Kartoffelstampf machen kann. Suppengrundstock und Olivenöl habe ich immer vorrätig. Morgen Mittag soll es den kretischen Kartoffelstampf mit Sauerkraut geben.
__________________
Liebe Grüße von Rena

Verstehen kann man das Leben rückwärts, leben muss man es aber vorwärts!
Rena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 20:20   #30
Frilufa
 
Benutzerbild von Frilufa
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Köln
Standard

Schon viele Jahre habe ich keinen Wirsing mehr gekocht. Heute Abend gab es dieses Rezept als vegane Variante - mit Räuchertofu und Cashew-Milch; statt Butter Olivenöl. Das war sooo lecker! Ich glaube, das wird mein Wintergericht!
__________________
Liebe Grüße
Frilufa (Gabi)

*** Vegetarier sind Menschen, die ihre Wurst beim Gärtner kaufen. *** (Vegetarismus.ch)
Frilufa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2014, 23:13   #31
floma123
 
Benutzerbild von floma123
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Kreis Mettmann
Standard

Hallo zusammen!
Ich möchte Euch diesen Wirsing noch einmal ans Herz legen!
Gab es heute bei uns zum Mittagsessen- mit einem schönen Wirsing aus den Garten!- Sehr lecker!!!
Ich habe die Wirsingmenge etwas erhöht (3/4 grosser Kopf); in zwei Portionen im Mixer auf Stufe 4/ Sichtkontakt zerkleinert, dann in eine Schüssel umgefüllt.
Ca. 100 g vom Kochwasser und ca.100 g Milch mit den Kartoffeln auf Stufe 4 gemixt und dann ebenfalls umgefüllt.
Die Zwiebel-Speckmischung dazu und gut vermengt.
Einfach nur lecker und wir waren mit 4 Personen papp-satt und glücklich.
__________________
Liebe Grüße an ALLE!!!
floma123

-Wenn jemand Rechtschreibfehler findet, kann er sie gerne behalten -
floma123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2015, 11:47   #32
apfelbabs
 
Benutzerbild von apfelbabs
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: im lieblichen Kraichgau/Baden-Württemberg
Standard

Eine freundliche 'Wirsinggabe' aus Nachbars Garten lässt mich dieses Rezept gern hochschubsen - gibts heute in veganer Form!
__________________
Liebe Grüße
Barbara

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. John Lennon
apfelbabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2016, 19:09   #33
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo zusammen,

ich schubse mal wieder.

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 12:25   #34
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Hallo zusammen,

mit Räuchertofu statt Speck kommt es gleich auf unseren Tisch!

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)

Geändert von boqueria (15.10.2016 um 14:56 Uhr)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 14:51   #35
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard


Sigrid, Du bist mir unheimlich
Gerade wollte ich nach diesem Rezept auf die Suche gehen...
Lasst es Euch schmecken!
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 14:57   #36
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Grins, Ulla, es war schweinelecker!
Bei Euch auch?

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 15:34   #37
smada
 
Benutzerbild von smada
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Kreis ME
Standard

Wir essen erst abends warm
__________________
Viele Grüße
Ulla
°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!
smada ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fettarm, glutenfrei, herbst, kalorienarm, thermomix, tm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.