Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Backen > Brötchen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2020, 21:53   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Dinkelvollkorn-Chiasamen-Buttermilchbrötchen

Und hier mein neuestes Brötchenrezept:

Herzige Dinkelvollkorn-Chiasamen-Buttermilchbrötchen

Zutaten:

600 g gefrorene Dinkelkörner
450 g Buttermilch
1 Würfel frische Hefe
2 TL Meersalz
10 g Rübensaft
55 g Chiasamen
70 g Butter
25 g Gluten/Weizenkleber
30 g Backmalz


Zubereitung:
  • Die gefrorenen Dinkelkörner in 3 Etappen à 200 g jeweils 2 Min./Stufe 10 fein mahlen und in eine Schüssel umfüllen
  • Buttermilch, Hefe, Salz, Rübensaft, Chiasamen und Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen
  • Das Dinkelmehl, Gluten und Backmalz zugeben, 5 Min./Knetstufe
  • 12 große (oder 24 kleine) Kugeln formen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben; abgedeckt mit Frischhaltefolie und Geschirrtuch 10 Min. ruhen lassen
  • Jetzt die ersten Teiglinge von Blech 1 sanft plattdrücken, nochmals 10 Min. Teigruhe
  • Ein kleines Herzförmchen mit etwas Öl einölen (Handfläche), dann in den Teigling bis auf den Boden drücken, beim Herausziehen etwas ruckeln
  • Im vorgeheizten Backofen bei 250°C Ober-und Unterhitze das Blech einschieben, 50 g Wasser auf den Backofenboden zum Beschwaden schütten, dann die Temperatur auf 210°C zurückschalten
  • Nach 10 Minuten Backzeitdie anderen Teiglinge sanft plattdrücken und diese dann noch ca. 10 Min.abgedeckt gehen lassen
  • Wenn die ersten Brötchen nach weiteren 10 Min. fertig gebacken sind, Temperatur wieder auf 250°C hochschalten. Hat der Backofen die Temperatur erreicht, die zweite Serie Brötchen mit Herzchenform eindrücken, in den Backofen schieben, wieder 50 g Wasser zum Beschwaden auf den Backofenboden schütten und ca. 20 Min. backen
Liebe Grüße, Andrea
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dinkelvollkorn-Chiasamen-Buttermilchbrötchen 1.jpg (79,8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dinkelvollkorn-Chiasamen-Buttermilchbrötchen 2.jpg (89,1 KB, 13x aufgerufen)
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.

Geändert von Brigitte (20.05.2020 um 21:57 Uhr)
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2020, 22:00   #2
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Das ist ja eine herzige Idee mit diesen Brötchen, süß!

Habe keine Buttermilch und Gluten da, sonst hätte ich die direkt schon morgen zum Vatertag gebacken. Wird bei nächster Gelegenheit nachgeholt.
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)

Geändert von Brigitte (20.05.2020 um 22:18 Uhr)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 08:43   #3
Kirsten123
 
Registriert seit: 26.06.2010
Standard

Da schreib ich doch schnell mal Buttermilch und Gluten auf die Bring-List
Die Brötchen werden am Wochenende nachgebacken
Liebe Grüße
Kirsten
Kirsten123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 07:13   #4
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard

@Brigitte - Dankeschön

@ Kirsten - bin gespannt, wie dir die Brötchen schmecken 😀
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 07:35   #5
Kirsten123
 
Registriert seit: 26.06.2010
Standard

Die Brötchen sind super! Die gab es zum späten Sonntagsfrühstück, frisch aus dem Ofen. Die restlichen Brötchen sind in die TK gewandert, aufgetoastet als Mittagsimbiss bei der Arbeit gestern auch sehr gut
Die wird es öfter geben
Liebe Grüße
Kirsten
Kirsten123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 15:10   #6
Brigitte
 
Benutzerbild von Brigitte
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: NRW/OWL
Standard

Zitat:
Zitat von Kirsten123 Beitrag anzeigen
Die Brötchen sind super!
Da stimme ich dir zu, Kirsten! ich habe sie dann heute gebacken, nachdem gestern neues Gluten angekommen ist. Sie sind so fluffig und knusprig zugleich. Und für Vollkornbrötchen haben sie eine erstaunliche Leichtigkeit.

Ich bräuchte allerdings noch einen größeren Herzchen-Ausstecher, meiner ist nur miniminimini
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6DAE6A21-97C2-4CCF-A88F-21ADE9E108AF.jpg (57,9 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,
Brigitte

Freundliche Worte kosten nichts - und bringen viel (Blaise Pascal)

Geändert von Brigitte (29.05.2020 um 09:17 Uhr)
Brigitte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.