Virus Culinarius  

Zurück   Virus Culinarius > Rund um den Zaubertopf > Frühstück

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2012, 12:50   #1
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard Cranberry-Kokos-Ananas-Müsli

Cranberry-Kokos-Ananas-Müsli

Zutaten für 1 Portion:


100 g frisch geflockten Hafer --> Haferflocken
50 g Kokosmilch
25 g Agavendicksaft
40 g Cranberrys, getrocknet
150 g Sojajoghurt
1/4 frische Ananas, in Stücken
1 EL Kokoschips in der Pfanne ohne Fett geröstet --> Deko

Zubereitung:
  • Haferflocken,Kokosmilch, Agavendicksaft,Cranberrys, Sojajoghurt in den Mixtopf geben 5 Sek./Linkslauf/Stufe 2 vermischen.
  • 10 Min. Quellzeit, danach mit den Ananasstücken in ein großes Glas schichten, mit Kokoschips bestreuen.

Quelle: Attila Hildmann --> VEGAN FOR FIT

Liebe Grüße Andrea
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_Cranberry-Kokos-Ananas-Müsli.jpg (34,4 KB, 43x aufgerufen)
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.

Geändert von Andrea (06.11.2012 um 13:05 Uhr)
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 14:28   #2
boqueria
 
Benutzerbild von boqueria
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: Herrschaft Merode
Standard

Huhu Andrea,

ich muss eh gleich einkaufen. Da gucke ich mal, ob ich eine reife Ananas bekomme!
Was machst Du mit dem Rest? Isst Du die Ananas dann einfach so zum Nachtisch?

Liebe Grüße
__________________
Sigrid

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." (Giuseppe Mazzini)
boqueria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 14:45   #3
Andrea
 
Benutzerbild von Andrea
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Extertal
Standard

Huhu Sigrid,

der Rest Ananas lauert abgedeckt im Kühlschrank, der Gatte möchte für die nächsten Tage dieses Müsli zum Frühstück
3 weitere Ananas warten noch auf Verarbeitung

Liebe Grüße Andrea
__________________
„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit."
Die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO, versteht darunter den Zustand völligen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
vegan, vegetarisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) by Virus Culinarius. Alle Rezepte unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen zum privaten Gebrauch kopiert, jedoch in keiner Form an anderer Stelle veröffentlicht werden.